Interne Endstufe vom Avic X1R verblasen?

+A -A
Autor
Beitrag
Marcel100NX
Stammgast
#1 erstellt: 18. Okt 2006, 14:07
Tach auch!
Hab jetzt ne Zeit lang nur mein Orion WCC 650 CS direkt am Radio hängen gehabt, dass während dem Einbaun n bisschen musikalische Unterstützung hab

Hatte am Montag dann während ne DVD lief den "Source"-Button betätigt.
X1R schaltete in den Radiomodus um, nur kam leider kein Ton mehr.
Auch nach mehrmaligem hin und her schalten zwischen den Modi tat sich nichts mehr.

Jedes mal, wenn ich Zündung an und aus mach, knacksen die Lautsprecher kurz.
habs Radio jetzt erstma abgeklemmt und werd probeweise ne Endstufe anschließen.

Hats mir jetzt die interne Endstufe vom X1R durch die hohe Last verblasen?



Gruß
Marcel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer AVIC-X1R schaltet nach ca. 5 Sek. einfach aus
Splend am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  3 Beiträge
Pioneer AVIC-X3BT Prob .
EisBaller am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  4 Beiträge
Phonocar Freuqenzweiche verblasen!
Xsara18 am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  5 Beiträge
Hat avic f 920 bt eingebauten low- und Hifhpassfilter?
n4pzt0r am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  3 Beiträge
pioneer Avic x1-r spinnt weiß einer was ? :(
Da_SouL_ am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  5 Beiträge
Radio, Interne Endstufe defekt? Lima pfeifen, dann kein ton
X-TR4 am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  4 Beiträge
Clarion 778 - interne Endstufe defekt? Knacksen und Verzerrung am HT
Sathim am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  2 Beiträge
Pioneer AVIC X 1
tkd am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  8 Beiträge
Pioneer Avic-F860BT
Gelaendekeks am 31.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  2 Beiträge
Endstufe abstecken?
max88 am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.283

Hersteller in diesem Thread Widget schließen