Externe Geräte an Sony CDX-MP30 anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
svasta
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2004, 14:01
Hallo,

mein Sony CDX-MP30 hat einen Input für einen CD-Wechsler (2xCinch plus Buchse für Steuerung). Ist es möglich an diesen Input auch andere Geräte anzuschließen (z.B. Pocket PC)? Und wenn ja, wie? Ich gehe davon aus, dass ich irgendwie die Buchse für die CD-Wechlser-Steuerung beschalten muss, habe aber keine Ahnung, wie...

Gruß,
Marko
Alufoliengriller
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mai 2004, 17:01
So einfach beschalten geht nicht, es geht nur wenn Du einen Wechsler dran hast und der muss auch eine CD abspielen.
erst dann wird das Chinch Signal durchgeschaltet.

hab bei mir einen DAT Player so angeschlossen.
das Radio denkt der Wechsler läuft aber das Signal kommt dann von woanders. musste halt dann immer umstecken.

könnte höchstens sein dass Du mit dem Sony XA-300 was anfangen kannst.
Das ist ein Signalquellen Umschalter, ist im Sony InCAR Katalog 2003 drin.

Hat einer ein Sony Prospect von 2001/2002 ?
brauche dringend die Info welche SonyRadios DSP Control können.


[Beitrag von Alufoliengriller am 05. Mai 2004, 17:06 bearbeitet]
svasta
Neuling
#3 erstellt: 06. Mai 2004, 13:48
Hi, vielen Dank für die Hilfe!

Ich habe zwischenzeitlich den Sony-Service kontaktiert. Die haben mich auch auf den XA-300 verwiesen (Übrigens innerhalb von 30 Minuten zurückgemailt - super!). Ich will dafür aber keine 150 Euro ausgeben! Ich bin sicher, dass ginge auch anders, wenn man nur wüsste, wie man die Steuerungs-Buchse beschalten muss. Wenn der CD-Wechsler anläuft, liegt da sicher irgendeine Spannung an und schon schaltet das Radio die Input-Buchsen frei. Ich brauche also einen Dummy-Stecker für die Steuerung, mit dem ich dem Radio vorspiele, dass ein CD-Wechsler angeschlossen ist.

Vielleicht findet sich ja noch ein Tüftler...

Danke nochmals + Grüße!
Alufoliengriller
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mai 2004, 18:30
das kannste abhaken !

ich hab selbst meinen DAT über den CD Einganng laufen.
Da kommt nix aber ach garnix durch, bevor nicht ein Wechsler
angeschlossen und erkannt ist, eine CD eingelegt ist UND diese auch ständig läuft.

wenn Du das alles mit dem Dummy simulieren kannst mach bitte auch mir einen Stecker


[Beitrag von Alufoliengriller am 06. Mai 2004, 18:30 bearbeitet]
stefandi
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Mai 2005, 17:02
Ist nen gutes Thema..Hab mich auch mal informiert..nur bei Sony is nich viel rauszubekommen.Das Gerät XA 300 ist ja so´n Quellenumschalter und hat nen USB...Heißt das, ich kann da meinen Stick ranhängen und meine draufgespielten mp3s hören?..Und weitergedacht..wenn´s funktioniert..wie tut man die Playfunktionen steuern?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony CDX-MP30
olden am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  3 Beiträge
Sony Cdx-Mp30 Bedienteil
engo am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  2 Beiträge
iPod an Sony CDX-MP30
dopex am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  7 Beiträge
Sony CDX MP30 / Code? / Dauerplus
Shaitan am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  6 Beiträge
Einbauanleitung für Sony CDX-MP30
Leisi am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  2 Beiträge
Leichte Probleme mit Sony CDX-MP30!
Strapsenkopp am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2003  –  4 Beiträge
Sony CDX
freeware am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  4 Beiträge
Externe Soundquelle an ein Sony-Radio?
LittleBull am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  7 Beiträge
Sony CDX-GT 616 SUB-Ausgang deaktivieren
dreamtheater87 am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  2 Beiträge
Sony Radio an Netzteil anschließen?
unruhe am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedphilip_marlowe
  • Gesamtzahl an Themen1.390.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.199

Hersteller in diesem Thread Widget schließen