Aus 1em line out mach 2. wie?

+A -A
Autor
Beitrag
ZeRo-Cool750
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2007, 21:59
Hi all
hab folgendes problem ich hab bei mir im auto n radi drin mit einem vorverstärker ausgang... (Will das auch behalten)
Jetzt eine Frage (kann nur sein, dass die eher in elektronik DIY gehört falls ja: bitte verschieben )
So:

Also bis jetz hab ich nur eine 2* 3wege anlage hinten drin, die wird mit einer Stereo endstufe betrieben, die am vorverstärker ausgang des radios hängt, da mir allerdings der bass noch zu wenig ist, will ich einen Subwoofer noch zusätzlich mit einbauen (Hab den LS und den AMP schon hierliegen) nur brauch ich doch jetzt noch einen 2. vorverstärker ausgang am radio...

Meine Frage ist; ich such nen schaltplan , mit einem stero in und 2* stereo out, weil ich denke, wenn ich mir einfach n Y-Kabel bastel, ist das auch nicht wirklich das wahre, da sich ja das signal irgenwie aufteilen wird...

Also müsste ja (nach meinem gedankengang eine schaltung mit OPAMP's her, dass ich den ausgang vom radio mit dem eingang der schaltung verbinde und dann 2 ausgänge hab (regler brauch ich keine allerhöchstens 2 trimmer für den level der beiden ausgänge, aber das kann ich ja auch an den stufen selbst anpassen...

(Elektronik Kenntnisse sind vorhanden (wenn auch etwas wackelig))

Vielen Dank schonmal im Voraus!!

mfg
ZeRo-Cool
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2007, 23:22
Ja, die Kenntisse sind wahrlich etwas wackelig.

Meine Frage ist; ich such nen schaltplan , mit einem stero in und 2* stereo out, weil ich denke, wenn ich mir einfach n Y-Kabel bastel, ist das auch nicht wirklich das wahre, da sich ja das signal irgenwie aufteilen wird...

Das Signal wird sich nicht "aufteilen". Zwei Eingänge kannst du problemlos parallel schalten, die nötigen Y-Adapter gibts fast überall zu kaufen.

Wenn du mal 4 oder mehr Endstufen zusammenklemmen willst, musst du dir langsam Gedanken machen.


[Beitrag von Amperlite am 23. Apr 2007, 23:23 bearbeitet]
Tonhahn
Inventar
#3 erstellt: 23. Apr 2007, 23:40
vllt. wär soetwas was für dich?
http://www.carhifi-s...level-converter.html

Mfg Jb
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2007, 23:48

DJ-JB schrieb:
vllt. wär soetwas was für dich?
http://www.carhifi-s...level-converter.html

Unnötige Ausgabe, kompliziert noch dazu!


[Beitrag von Amperlite am 23. Apr 2007, 23:48 bearbeitet]
Tonhahn
Inventar
#5 erstellt: 24. Apr 2007, 00:09
ooook
itchy2
Stammgast
#6 erstellt: 24. Apr 2007, 01:45
gibt auch viele entstufen die einen lineout haben, da kann man dann einfach nen anderen amp dranhängen.
Harrycane
Inventar
#7 erstellt: 24. Apr 2007, 07:09
oder DAS HIER mal zwei kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wie mach ich weiter
yn-design am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  9 Beiträge
Sub-Out, Line Out, Anschluß
RedAlert am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  9 Beiträge
Wie mach ich das richtig?
IRony am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  5 Beiträge
aus 1chinch mach 2 chinch
hupfi am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  7 Beiträge
Line Out am Verstärker - wozu?
DarkFire am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  2 Beiträge
keine spannung am line out
wuwwimodellbau am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  4 Beiträge
Wie mach ich das jetzt nochmal?
the_riddler am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  9 Beiträge
3 verstärker ohne line out anschließen ?
delikanli1985 am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  4 Beiträge
Line Out bringt nicht volle Leistung
Charly___Golf_2 am 30.07.2003  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  8 Beiträge
Radio Gamma line out?
am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedneomatrix
  • Gesamtzahl an Themen1.382.706
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.670