Emphaser EA 2190 *sicherung fliegt ständig*

+A -A
Autor
Beitrag
sachsemania
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2007, 20:53
Servus



ich habe eine Emphaser EA 2190 die hat bis jetzt super funktioniert, blos auf einmal sind die Sicherungen der Endstufe geflogen, gut ich mir gedacht machste neue rein, und blob die auch wieder geflogen.


Ich dann gedacht klemmste mal alles ab bis auf den Strom,aber immer noch nicht, habe sie auch mal auf gemacht alles in Ordnung nix verschmorrt oder sonstiges.

Und habe dann mal im offenen Zustand ne neue sicherung reingemacht und es war anzusehen wie als ob mal mit einem Elektroschweis Gerät anfängt zu Schweisen.

An was kann das denn liegen, die Stromversorgung stimmt soweit, keine offenen stellen oder sonstigem.


Bin gerade echt ratlos zumal die eigentlich ganz gut klingt die Stufe hätte ich nicht erwartet.
Rübelzahl
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2007, 22:25
Hallo,
wenn du alles abgeklemmt hast (Boxen) und die Verkabelung stimmt, ist wahrscheinlich dein Verstärker defekt. Die Sicherung schützt den Verstärker vor größeren Schäden. Es kann sein, dass Transistoren im endstufenbereich defekt sind oder im Neztteil.

Wenn du sie repariert haben möchtest, gibt es hier einige die das echt drauf haben.
Wenn ja schreib mal Onkel Alex an, der kann sowas richtig gut. Wenn der Zeit und Lust hat macht der das eventuell.

Mfg jörg
sachsemania
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jun 2007, 04:59
ich hab aber auch soweit alles durchgemessen ist alles eigentlich inordnung
Rübelzahl
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2007, 06:32

sachsemania schrieb:
ich hab aber auch soweit alles durchgemessen ist alles eigentlich inordnung


Was hast du durchgemessen? Jeden Transistor in der Endstufe?
Auch mal die Leistungsdioden gemessen in der Emphaser?

Mfg jörg
sachsemania
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jun 2007, 10:50
ne zu den leistungsdioden bin ich net gekommen da ist mir irgendwie mein messgerät abgekackt, keine ahnung wieso, hat aber bei den Transistoren schon sowas komisches angezeigt, also gehen wir mal davon aus Messgerät kaputt= messung fürn Hintern
Rübelzahl
Inventar
#6 erstellt: 24. Jun 2007, 12:10
Ok, also neues Messgerät besorgen und Attacke

Mfg jörg
sachsemania
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jun 2007, 12:30
aber hätte vielleicht sonst wer ne idee was es sein könnte?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Brücken Emphaser EA 2190 ????
osscar am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  4 Beiträge
EmPhaser ea 2190 3 Ohm Brücke Stabil?
JL-_Audio_Freak am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  11 Beiträge
emphaser ea 4150
jonas87 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  5 Beiträge
emphaser ea 2200
__BOZZ__61 am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  6 Beiträge
Emphaser
Kadett-GSI am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  11 Beiträge
Sicherung fliegt raus ??!!
Stifmaster2004 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  4 Beiträge
Sicherung Fliegt andauert raus!!!
martin.s. am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  17 Beiträge
Emphaser EA 13000 SPL Kaputt ?
Nadin_ am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  11 Beiträge
Ea 2500D Was ist los?
Diskman666 am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  6 Beiträge
sicherung im auto fliegt immer
Jagger192 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Emphaser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedNMM
  • Gesamtzahl an Themen1.376.326
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.294