Fernbedienung für SONY CDX M8800 keine EJECT Funktion?

+A -A
Autor
Beitrag
Caltepe
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2010, 18:14
Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem gebraucht das SONY CDX M8800 gekauft.
Mit dazu gab es die Fernbedienung RM-X142 dazu.

Mein Problem ist, dass sämtl. Tasten am Display nicht funktionieren. (Das heißt Bedienung funktioniert nur über die Fernbedienung)
Alles kann man über die Fernbedienung steuern, nur es gibt keine Funktion für den CD-Auswurf??

Kennt jmd ein Trick oder weiß wie ich sonst die CD rauskriege??





Ich flippe noch aus

Wäre dankbar wenn jmd mir weiterhelfen kann.

Caltepe


[Beitrag von Caltepe am 12. Sep 2010, 18:18 bearbeitet]
Hannoman
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2010, 06:56

Caltepe schrieb:

Kennt jmd ein Trick oder weiß wie ich sonst die CD rauskriege??


Was ist denn das für eine "Taste" neben dem CD-Schacht?
Oder hast Du evtl. durch irgendeine Einstellung in einem
Menue das Display als Bedienungseinheit totgelegt?

Hanno
Caltepe
Neuling
#3 erstellt: 13. Sep 2010, 19:01
Ich habe an nix rumgefummelt. Das Display funktionierte schon von an nicht. Das ist aber jetzt für mich zweitrangig, da ich evtl. davon ausgehe, dass das Display defekt ist. Aber es muss doch irgendein Trick geben die CD auszuwerfen über die Fernbedienung. Ich mein ein CD-Player (Neuwert 450,- €) muss doch so eine Funktion besitzen oder?

Rechts von dir ausgesehen ist keine Taste vorhanden. Es gibt nur eine Taste für den CD-Auswurf und das ist am Display rechts.
Hannoman
Inventar
#4 erstellt: 14. Sep 2010, 07:00

Caltepe schrieb:
Aber es muss doch irgendein Trick geben die CD auszuwerfen über die Fernbedienung.

Warum muss es das?

Ich mein ein CD-Player (Neuwert 450,- €) muss doch so eine Funktion besitzen oder?

Klar, das Display hat ja eine Eject-Taste. Das ist die von
Dir gewünschte Funktion, nur scheint sie ja defekt zu sein.

Rechts von dir ausgesehen ist keine Taste vorhanden. Es gibt nur eine Taste für den CD-Auswurf und das ist am Display rechts.

Alle mir bekannten Laufwerke habe ein kleines Loch an der
Front. Dort kann man mit einer aufgebogenen Büroklammer o.
ä. den Auswurf mechanisch auslösen. Ich habe da mal was
markiert:

Könnte das das Loch sein?
Ansonsten bleibt Dir wohl nichts anderes übrig als mal zum
Händler zu fahren und zu reklamieren.

Hanno
Caltepe
Neuling
#5 erstellt: 14. Sep 2010, 20:30

Hannoman schrieb:
Warum muss es das?


Es soll, weil die Tasten am Display nicht funktionieren. Jedoch kann ich über die Fernbedienung alles steuern, bis auf das Auswerfen des CD´s


Hannomann schrieb:
Rechts von dir ausgesehen ist keine Taste vorhanden. Es gibt nur eine Taste für den CD-Auswurf und das ist am Display rechts.
Alle mir bekannten Laufwerke habe ein kleines Loch an der
Front. Dort kann man mit einer aufgebogenen Büroklammer o.
ä. den Auswurf mechanisch auslösen.
Könnte das das Loch sein?
Ansonsten bleibt Dir wohl nichts anderes übrig als mal zum
Händler zu fahren und zu reklamieren.

Hanno


Also die Idee mit dem mechanischen funktioniert auch nicht. Die Taste ist die Reset Taste. Es muss doch eine möglichkeit geben :/ Sogar die von Sony wissen nicht weiter. Ich glaub das sinnvollste ist mal das Ding aufzuschrauben und nach zusehen ob irgendein Kabel ne Wackler hat. Evtl funktioniert das Display wieder.

Wenn nicht das nichts wie weg mit dem Ding was meint Ihr... Ich denke mal die Brühe ist teuerer als der Brocken, wenn ich das Ding zur Reparatur einschicke oder so oder?
Hannoman
Inventar
#6 erstellt: 15. Sep 2010, 06:14

Caltepe schrieb:
Ich glaub das sinnvollste ist mal das Ding aufzuschrauben und nach zusehen ob irgendein Kabel ne Wackler hat. Evtl funktioniert das Display wieder.
Vorher würde ich

Hannoman schrieb:
Ansonsten bleibt Dir wohl nichts anderes übrig als mal zum
Händler zu fahren und zu reklamieren.

machen, so zerstört man sich nicht etwaige Gewährleistungs-
oder Garantieansprüche.
Ups, sehe gerade dass Du gebraucht gekauft hast. Hast Du
Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer oder hast Du
die Originalrechnung und es besteht noch eine Rest-Garantie?

Hanno
Passat
Moderator
#7 erstellt: 15. Sep 2010, 09:57
Da wird wohl ein Flachbandkabel, das die Tasteneinheit mit dem Gerät verbindet, gebrochen sein oder keinen Kontakt mehr zu haben.

CD-Eject über die Fernbedienung fehlt übrigens, weil es völlig überflüssig ist. Du musst ja eh ans Gerät, um die CD herauszunehmen.
Deshalb reicht die Taste am Gerät selbst aus.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CDX-M8800 Sony
Meisterholz am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  9 Beiträge
CDX-M8800 Sony - Keine Funktion am Bedienpanelle und Display ist schwarz
watergatex3 am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  3 Beiträge
Sony CDX-M8800 MP3 Autoradio PROBLEM!
frip0n am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  3 Beiträge
HILFE! Security-Code Sony CDX-M8800
der_esche am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.05.2008  –  6 Beiträge
Ersatzteil Sony CDX - M630 !
n-d am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  3 Beiträge
Kablebelegung M8800
Tommmmy am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  2 Beiträge
Externe Geräte an Sony CDX-MP30 anschließen
svasta am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  5 Beiträge
Honda civic 96 + SONY cdx f7500
BambyDeluxe am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  3 Beiträge
Sony CDX-GT23 Anschluss einer Endstufe?
McGee1199 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  12 Beiträge
Sony CDX-M 8800
andyconrad am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 127 )
  • Neuestes MitgliedBernie51
  • Gesamtzahl an Themen1.389.163
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.453.354

Hersteller in diesem Thread Widget schließen