Auto DVD Player

+A -A
Autor
Beitrag
chrisgo1983
Neuling
#1 erstellt: 15. Okt 2010, 09:24
Hallo zusammen,

bin neu hier und weiß nicht so genau ob der Beitrag hier hin passt.

Ich suche um lange Autofahrtstrecken zu überbrücken einen Auto DVD Player mit zwei Bildschirmen für die Kids. Der DVD Player sollte über das Wiedergabeformat Divx verfügen und einen USB anschluss haben.

Preis würde ich mir bis 250,00 € wünschen.

Hatte einen von der Marke Med..n und das Ding war der letzte Schrott, zum Schluss ließ der sich noch nicht mal über Zigarrenanzünder aufladen trotz mehrmaligen Sicherungswechsel.

Hat irgendwer Erfahrungen oder einen Super Tipp für mich. Bin von der World Wide Web suche schon völlig verzweifelt, hat man einen gefunden sagt der Käufer Schrott Finger weg.

Bitte um Hilfe...
crazyworx
Stammgast
#2 erstellt: 15. Okt 2010, 12:31
Meine Empfehlung wäre, entweder Universal oder deinem Auto Passende Kopfstützen mit Monitor kaufen. Dann im Handschuhfach oder ähnliches einen DVD Player verbauen, der deinen Anforderung entspricht. Das alles dann ordentlich verbaut und verkabelt, dann steht dir auch kein kabelbaum im Wege, in dieser Konstellation wirst du mehr spaß und die Kinder auch.

In was für ein Auto soll es verbaut werden?

Und eins vorweg, für 250.-€ wirst du kein System finden wo dich auf Dauer glücklich macht.
chrisgo1983
Neuling
#3 erstellt: 15. Okt 2010, 12:48
Opel Meriva
crazyworx
Stammgast
#4 erstellt: 15. Okt 2010, 13:03
Hast du Lederausstattung, weil die meisten Kopfstützen kommen mit Leder, oder du machst dir die Mühe, baust die Monitore selber in die Kopfstützen.

Aber wie gesagt für 250.-€, sehe ich die Sache sehr Düster!!
goelgater
Inventar
#5 erstellt: 16. Okt 2010, 21:23
hi
habe mir 2 von denen für meine kids zugelegt,so kann jeder schauen was er möchte,halterungen für die kopfstützen waren auch dabei,
http://www.multimedi...299&products_id=6213


[Beitrag von goelgater am 16. Okt 2010, 21:26 bearbeitet]
crazyworx
Stammgast
#6 erstellt: 18. Okt 2010, 10:26
Ich will dir nicht zu nahe treten aber Ihr seid doch immer die verfechter von das man alles richtig verbauen muß, und jetzt sag mir bitte, was passiert bei einem unfall mit diesen teilen???? Dann kannst du ja gleich diese von euch verpönnten aufbau Lautsprecher auf die Ablage bauen.

Ich bin Strickt dagegen sowas jemandem zu Empfehlen. Ich finde den Test nicht mehr, aber ADAC hat mal diese Teile getestet, mit Klettband usw, schon bei 30 Km/h knall die dinger gegen den Kopf von eueren Liebsten.

Ich bin selber Vater von Zwei Kindern, aber sowas würde ich nieeeee einbauen, oder geschweige jemandem empfehlen.

Das ist nicht Persönlich gemeint goalgater aber wenn ich den Test mal auftreibe im Netz, dann sende ich es dir, kannst dich selber davon überzeugen.
goelgater
Inventar
#7 erstellt: 18. Okt 2010, 20:57
hi
die dinger sind bei mir fest und sicher an den kopfstützen befestetigt,verschraubte halterungen die mit den stangen der kopfstütze verschraubt werden,keine billig halterungen
crazyworx
Stammgast
#8 erstellt: 18. Okt 2010, 21:10
Dann ist ja alles im Lot,denke das du sowas wie Nextbase hast. Aber der Link mit deinem LG, welches die Kinder einfach so auf ihrem schoß haben, die sind echt nicht ratsam.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD- Player im Auto
Einefetza19 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  2 Beiträge
DVD Player im Auto
itcrack am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  5 Beiträge
DVD Player speichert letzte Position nicht
M|ch| am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  4 Beiträge
DVD-Player per Radio steuern !?
n1ck am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
Aaaaargh!!! Riesenproblem DVD-Player <-> Headunit
Kalanahanitzna am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  6 Beiträge
Radio + DVD player
Freakinshorty am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  3 Beiträge
dvd player und MVCD???
-Fab- am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  2 Beiträge
DvD - PLayer ins Auto ohne Spannungswandler?
gsxfblau am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  18 Beiträge
Kennt jemand nen DVD Player mit gelb/orangem Menue? Zb Eton ?
backmagic am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  7 Beiträge
Störgeräusche CD/DVD-Player - Radio
Wraeththu am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.832
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.346