Größte Lima für Astra F ?

+A -A
Autor
Beitrag
H34D5H0T
Inventar
#1 erstellt: 20. Nov 2010, 11:31
Moinsen

Werde mir vorraussichtlich im Dezember einen Opel Astra Caravan F (Bj.1997) zulegen. (Benziner)

Motor entweder mit 90,101,oder 116 PS das klärt sich dann noch ...


Nun wollte ich direkt mit dem Umbau anfangen und wollte die größte Lichtmaschiene einbauen, ohne große Umbaumaßnahmen im Motor durchzuführen

Gibts irgendwie eine "Liste" wo die Serienmäßig größten Lichtmaschienen eingetragen sind und kann gibt es z.B irgendeine 200A Lima die in alle Fahrzeuge passt ?

Über Aufklärung Tipps oder Links wäre ich sehr dankbar


Edit:

Bei Ebay hab ich einen mit 120 A ist das etwa das maximum ??


Achja laden muss die Lima dann 4 Datasafe HX300



mfg Tyler


[Beitrag von H34D5H0T am 20. Nov 2010, 11:36 bearbeitet]
H34D5H0T
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2010, 19:35
Kann mir keiner Helfen
_juergen_
Inventar
#3 erstellt: 22. Nov 2010, 20:18
Ein Opel-Forum wäre eine gute Adresse...
Oder mal einen Schrottplatz besuchen.
H34D5H0T
Inventar
#4 erstellt: 22. Nov 2010, 21:03
Danke juergen ich werd mich beim Opel händler schlau machen

Im tempro meinten die ich kann ruhig die Orginal Lima drinlassen die reicht locker wenn ich regelmäßig pflegelade ...
Julian2711
Stammgast
#5 erstellt: 23. Nov 2010, 12:15
Hallo!

Stand auch vor dem Problem.
Fahre zwar en Vectra B, aber sind soweit ich weiß die gleichen Limas, wenn sie die breite Riemenscheibe drauf hat.
Größer als 120A gibt es meines wissens nicht in plug and play.

Außer: http://www.powerlichtmaschine.de/

oder: http://rb-kwin.bosch...linegeneratoren.html

Wobei man über diese Boschgeneratoren keine Preise findet.
Höchstens mal beim Boschdienst nachfragen.

Gruß Julian
H34D5H0T
Inventar
#6 erstellt: 23. Nov 2010, 13:53
Vielen Dank für die Links
Julian2711
Stammgast
#7 erstellt: 23. Nov 2010, 14:13
Keine Ursache!

Bei Neuigkeiten einfach hier posten.
H34D5H0T
Inventar
#8 erstellt: 23. Nov 2010, 14:19
Werd ich machen
_juergen_
Inventar
#9 erstellt: 23. Nov 2010, 23:00
Also ein Opel Händler würde ich eher als schlechtere Wahl ansehen.
H34D5H0T
Inventar
#10 erstellt: 23. Nov 2010, 23:08
Naja wenn du die Preise ansprichst ..
man kann sich ja auch nur beraten lassen und dann mal weitersehen ...

Weis jemand welche Lima in einem 1,6 75Ps Astra F steckt ?
_juergen_
Inventar
#11 erstellt: 23. Nov 2010, 23:30
Ich meine jetzt nicht die Preise.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen,. das die wenigsten Händler wirklich Lust haben, sich mit aussergwöhnlichen Themen, die nicht das 'Standard-Repertoure' betreffen, zu befassen.
Melde Dich an einem Opel-Forum an (z.B. das Opel-Problemforum) und frage die mal. Wenn Du dann ein paar Sachen bzw. LiMa-Typen hast, kannst Du den Autoverwerter Deines Vertrauens aufsuchen und den mal Fragen, ob Du die LiMas mal vergleichen kannst.

Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.
Vielleicht waren auch einfach meine Fragen zu speziell (Umbau Senator B auf Lotus Omega Antriebsstrang)


[Beitrag von _juergen_ am 23. Nov 2010, 23:31 bearbeitet]
H34D5H0T
Inventar
#12 erstellt: 23. Nov 2010, 23:41

_juergen_ schrieb:
Umbau Senator B auf Lotus Omega Antriebsstrang)



LOL
Sowas hab ich auch nicht vor zu Fragen
Naja wenn ich merke das es mit der Serienlima super funzt brauch ich noch nicht mal zu Fragen ansonsten wende ich mich an "Opel Foren"

Danke nochmal mfg Tyler
chris20c20xe
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Nov 2010, 17:31
wenn der astra serie bischen compfort hat max 70ah lima .
Für breiten riemen gibts bis ca 140ah von opel bzw halt die bosch teile zu kaufen sollte auch fast plug and play passen.
grösser Ist mir im opel regal nix bekannt.
Man kann höchstens noch irgendwo ein ran basteln aber mit 75ps ist das nicht gerade zu empfehlen
H34D5H0T
Inventar
#14 erstellt: 24. Nov 2010, 20:06
Hallo

Hab mir grade einen schicken 1,6 75Ps Bj97 Teil gegönnt und ja das Teil hat überraschenderweise eine 100 Ah Lima
Cruiser1985
Inventar
#15 erstellt: 24. Nov 2010, 20:50
die größte hat lima im astra f hat 120A. muss ich mr auch noch besorgen. aber muss die riemenscheibe tauschen.
aber guck mal wieviel ladestrom deine 100Ah lima macht. gab da unterschiede. manche hatten 14,4V (Bosch) und welche mit 12V ladestrom. den hertsller weiß ich gerade leider nicht.
_juergen_
Inventar
#16 erstellt: 24. Nov 2010, 20:53
100A ist doch schon mal was.
Mein jetziger (Kia) hat nur 70A verbaut und das auch nur mit 13,5V Ladespg., da höchstwahrscheinlich eine Gel-Batterie verbaut ist...
H34D5H0T
Inventar
#17 erstellt: 24. Nov 2010, 21:30
Ich werd dann sehen ob der was bringt und wie hoch der Ladestrom ist aber ich tippe auf 14,4 V um ehrlich zu sein hab ich noch nie gehört das es Limas mit 12 V Ladestrom gibt
Cruiser1985
Inventar
#18 erstellt: 24. Nov 2010, 23:21
gibt es aber. :-) hatte selber mal eine in meinem astra f. ;-)

hersteller ist übrigens delco remy.

guckst du hier

oder hier


[Beitrag von Cruiser1985 am 24. Nov 2010, 23:24 bearbeitet]
H34D5H0T
Inventar
#19 erstellt: 24. Nov 2010, 23:26
Aha

Ich hoffe mal meiner bringt 14,4 V
Cruiser1985
Inventar
#20 erstellt: 24. Nov 2010, 23:33
denke ich wohl auch. aber lieber einmal nachmessen als später zu suchen warum die spannung so einbricht. :-) achja, ne 120A Lima von bosch kostet für deinen motor 65€. ;-)
chris20c20xe
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 25. Nov 2010, 15:26
wenn man handwerklich begabt ist kann man auch einfach einen von grossen motoren nehmen ...
da gitbs im Omega zb 3,0v6 140ah oder sowas ...
die kann man genau so verwenden ...
Nicht immer nurnach motor gucken ...

es gibt auch leute die verbauen Marken fremde licht maschinen .. aber im grunde sind die teile eh fast alle gleich ....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
große lima für meinen astra?
elastic am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  6 Beiträge
Starterbatterie für Astra F
Dogukan am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  9 Beiträge
Lima
Luda am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  5 Beiträge
Neoset 165 in Astra F
B3AmEr_TMC am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  2 Beiträge
Tip für Opfer der Lima folter
Torres1988 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  2 Beiträge
Relativ kleine Anlage zerstört Lima??
NikO@music am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  11 Beiträge
Astra F Boardnetz stabilisieren
Robert18 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  3 Beiträge
Hilfe ! Störsignale bei astra f weis echt nicht mehr weiter!
Ringkerntransformator am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  17 Beiträge
Reicht große Batterie oder doch neue Lima??
D3M am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Radio übernimmt keine Einstellungen, falscher ISO-Stecker? Astra f
SHA-GY_69 am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedGuenterWeigel
  • Gesamtzahl an Themen1.376.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.456