Wer kennt den Radio Panasonic CQ-RDP383N?

+A -A
Autor
Beitrag
Martin_M
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2003, 22:31
Hallo,

ich suche immer noch nen Autoradio mit CD und MP3-Unterstützung.
Heute bin ich im Geschäft auf den Panasonic CQ-RDP383N gestossen. Der wäre preislich recht günstig (ca. 200 Euro) und hat vor allem ein nicht so überfülltes Display sondern ist schlicht und sachlich.
Wer kennt das Teil und kann was dazu sagen?
Danke.
Martin_M
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Nov 2003, 21:25
Kennt den wirklich gar niemand hier?
thomas_f.
Stammgast
#3 erstellt: 01. Dez 2003, 11:24
Servus Martin,

mir geht es ähnlich wie dir!
Bin auf der Suche nach einem CD-Autoradio, dass sowohl LFB und Display von meinem Opel unterstützt und nicht zu bunt aussieht. Mein altes CDR 500 liest keine CD´s mehr

Nur, bisher leider keins gefunden - zumindest nicht zu akzeptablen Preis (bis etwa 300,-), denn die Becker sind mir zu teuer....
Die grell bunten Japaner gefallen mir nicht, gibt es denn gar keine Alternative?? Wie sieht denn das Panasonic aus? Bild im Netz gefunden???

Übrigens: MP3 muss bei mir nicht unbedingt sein, stört mich aber nicht.

Oder hat jemand ein gebrauchtes Original Opel CD-Radio rumliegen, dass noch voll funktioniert??

lg,


[Beitrag von thomas_f. am 01. Dez 2003, 11:25 bearbeitet]
gebtdemhundkeinekanone
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Dez 2003, 14:25
schaut mal am kiosk ins autohifi oder ins carhifi.
oder schickt eine mail oder einen brief mit eurem anliegen dort hin. das dauert zwar bis die antworten, weil sie viel zu tun haben, aber sie antworten und können euch ziemlich sicher weiterhelfen
and1699
Stammgast
#5 erstellt: 03. Dez 2003, 01:34
Hallo Martin,
was du suchst heist Grundig SCD 3390.
CD-Tuner
Es betreibt das Opeldisplay.
Ich hab noch so eins, aber kein Opel mehr, wenn du es haben willst?
gruß,
andi
and1699
Stammgast
#6 erstellt: 03. Dez 2003, 01:36
...nicht Martin, sondern thomas_f
thomas_f.
Stammgast
#7 erstellt: 03. Dez 2003, 21:46
Hallo Andi,

was soll´s kosten?
Wie alt is es? Zustand?
Warum hast noch das Radio und den Opel nicht mehr??
Hast ein Foto, oder gibt´s Info im Netz?

Hab mich auch mal bei Sony umgesehen. Da gibt es auch mehrere Varianten für Opels...

lg,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasosonic CQ-RDP383N Einbauprobleme
tschernobyl am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  2 Beiträge
Panasonic CQ-HX2083N Lautstärkeschwankungen
rocky98 am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  5 Beiträge
Probleme mit Panasonic CQ-C9800N
audiobahn am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  2 Beiträge
Wer kennt sich mit Panasonic C7301N aus?
AudioSystem|dB am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  5 Beiträge
Probleme mit Panasonic Radio...
knuspergockel am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  3 Beiträge
Panasonic cq-c 1301?Allgemein
anton99 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  3 Beiträge
Panasonic Radio entlädt Batterie!
Sammy.UT am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  4 Beiträge
PANASONIC CQ-HX2083 oder SONY CDX-M1000TF ?
Mini40 am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  2 Beiträge
Remote an Panasonic anschließen
SilverHawk2 am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  3 Beiträge
panasonic radio zieht batterie leer
mircodornberger am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 12.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic
  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHansimflück
  • Gesamtzahl an Themen1.376.243
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.010