JVC KD-SX 998 R oder JVC KD-LH70R

+A -A
Autor
Beitrag
emi
Inventar
#1 erstellt: 07. Dez 2003, 23:00
die entscheidung fällt mir seeeeehhhr schwer. ich find beide haben vom design her was. also voll mein geschmack. nur jetzt kommt es auf die funktionen an. welches würdet ihr nehmen ma abgesehen vom design???



KD-SX 998 R

-CD/MP3/RDS Tuner
-4 x 50 Watts Output
-CD, CD-R, CD-RW & CD-MP3 Compatible
-1-Bit DAC
-24-Bit Resolution
-CD Text / Disc Name Registration
-CD Changer Control / MP3 Changer Control 2
-CD Text / Disc Name Registration
-24 Station Preset Memory
-DAB Control Ready 11
-Loudness
-Bass/Treble
-cEQ
-Adjustable Front AUX In
-2 x 4volt RCA Line-out
-SubWoofer Output with Level Control
-Level Meter
-Multi-Colour Display
-Switchable Dimmer
-Detachable Flip-Down Front Panel with Case
-Steering Wheel Remote Ready
-Wireless Keyring-Type Remote Control RM-RK50 Included
-Rotary Encoder
-Preferred Setting Mode
-ISO Connector
-Telephone Mute



KD-LH70R

-CD/MP3/RDS Tuner
-4 x 50 Watts Output
-CD, CD-R, CD-RW & CD-MP3 Compatible
-1-Bit DAC
-24-Bit Resolution
-CD Text / Disc name Registration
-CD Changer Control / MP3 Changer Control 2
-CD Text / Disc Name Registration
-24 Station Preset Memory
-DAB Control Ready 11
-Loudness
-Bass/Treble
-cEQ
-2 x 2volt RCA Line-out
-SubWoofer Output (4,5V) with Level Control
-Level Meter
-Multi-Colour Display
-Switchable Dimmer
-Detachable Flip-Down Front Panel with Case
-Steering Wheel Remote Ready
-Wireless Keyring-Type Remote Control RM-RK50 Included
-Rotary Encoder
-Preferred Setting Mode
-ISO Connector
-Telephone Mute



vielleicht noch bilder







BITTE ICH BRAUCHE HILFE!!!!

emi
emi
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2003, 23:28
was denn?? wisst ihr es auch nich?? oder wollt ihr nichtmal reingucken in meinen thread??

gruß emi
emi
Inventar
#3 erstellt: 08. Dez 2003, 00:19
och mensch. dann entscheidet am ende doch die optik. es guckt ja nich ma wer hier rein. ich find das traurig.
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 08. Dez 2003, 00:33
Hmmm, sind eigentlich beide nicht so der Renner, sowohl optisch als auch technisch... Was sind denn deine Mindestabforderungen was die technik angeht? Mp3? Solls gut klingen oder einfach nur billig sein? Wieviel willst du denn überhaupt ausgeben?
emi
Inventar
#5 erstellt: 08. Dez 2003, 00:43
also maximal 200. sollte kein sony sein und optisch gefallen die beiden mir sehr gut. klang muss nich überagend sein sollte aber auch nich schlecht sein. das merkt man bei mp3 eh nich. denk ich ma. und ich hab auch nur 2 billige 9x6 JBL drin. sollte n regelbaren sub out haben. mehr nich eigentlich.
Jogi_Bär
Inventar
#6 erstellt: 08. Dez 2003, 00:45
Ich würde,wen es eins von den beiden sein soll,das Silberne nehmen sieht en bischen bedienerfreundlicher aus.Aber was willst du hören du musst mit dem Radio zurecht kommen.Also ab zum Händler und ma ausprobieren wie du mit der Menüführung so zurecht kommst und so.
emi
Inventar
#7 erstellt: 08. Dez 2003, 00:52
ich höhre am meisten hiphop. aber auch house. also alles eigentlich. ich denke auch dass ich das silberne nehme. aber ich werd mir das nochma angucken. oder haste alternativen?
Jogi_Bär
Inventar
#8 erstellt: 08. Dez 2003, 01:07
Ich für meinen Teil bin von Kenwood überzeugt.Aber ich habe keine Ahnung obs von dehnen was Brauchbares für 200euro gibt
meins hat gut 500 gekostet ohne mp3 ist aber schon gut 2-3 Jahre alt
emi
Inventar
#9 erstellt: 08. Dez 2003, 01:15
das ist mir leider zu teuer. mein cousin hat schon eins von jvc.auch mit mp3.

is ganz zufrieden damit. ich glab die oben genannten werden auch nich schlecht sein. wie gesagt braucht ja kein highend gerät sein.

aber danke schonmal für deine antworten. hab nich damit gerechnet dass mir noch wer antwortet
polosoundz
Inventar
#10 erstellt: 08. Dez 2003, 09:31
Also versuchs mal hiermit:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2446634305&category=14259

Ein Klasseteil und grade für HipHop gut weils nen unglaublich druckvollen Bassbereich hat! Und Mp3 hats zudem auch, mal ganz abgesehen von 3 Paar Cinchausgängen... Einziger (aber verschmerzbarer!) Nachteil: Keine Fernbedienung nutzbar... was angesichts der sonstigen sehr guten Ausstattung aber wohl eine untergeordnete Rolle Spielen dürfte!

Hab das Radio vor kurzem schon einem Kumpel empfohlen, der ist voll zufrieden! Wobei er soger 250 Euro dafür bezahlt hat und das war schon billig! Will sagen 200 Euro für DAS Radio ist DER Hammer!

@Jogi:

Kenwood??? Also Kenwood ist ja wohl nicht so der Bringer! Zum Geldspare auf alle Fälle, aber um Mucke wirklich zu geniessen... no way...


[Beitrag von polosoundz am 08. Dez 2003, 09:32 bearbeitet]
emi
Inventar
#11 erstellt: 08. Dez 2003, 16:04
ich hab mal soeben in der autohifi nachgeschaut. da steht drin dass das
KD-SX 998 R und das
Rockford Fosgate RFX 9120 R
gleichwertig sind. vom design her gefällt mir das JVC besser. gibt es beim rockford animationen im display?? is zwar nich nötig, macht aber trotzdem spaß und sieht schick aus!
beim klang und beim empfang soll das rockford besser sein, aber bei der austattung das jvc. wahrscheinlich wegen der wechslersteuerung und der fernbedienung. zudem ist es 20EUR günstiger und rockford is mir auch nicht so bekannt.

wie ist denn die verarbeitung des rockfords??
und hat das rockford n regelbaren sub-out?? das wäre vielleicht noch wünschenswert.

ich bin hier noch am verzweifeln
mortuary
Stammgast
#12 erstellt: 08. Dez 2003, 16:14
Also ich hab das KD-LH70R und bin vollkommen zufrieden. Ich sags immer wieder. Hat alles was ich brauch und ist vom Preis her echt super. Und Klangmäßig ist das sicher auch nicht schlechter als das rockford!
Werner_B.
Inventar
#13 erstellt: 08. Dez 2003, 16:28
emi,

warum dieser Thread? Technisch sind beide eh' identisch bis auf den High-Level-Out (4V statt 2V) und den AUX-In auf der Front des 998. Die Bedienung ist bei JVC nur insofern anders als die Tasten je nach Gerät anders angeordnet sind, die Funktionen/Menüs sind die gleichen. Also entscheiden Bedienung und Aussehen. Soll Dir das jemand abnehmen, oder schaffst Du das alleine?

Gruss, Werner B.


[Beitrag von Werner_B. am 08. Dez 2003, 16:29 bearbeitet]
emi
Inventar
#14 erstellt: 08. Dez 2003, 16:28
das sagt mir vom preis auch eher zu und hat ne fernbedienung
Werner_B.
Inventar
#15 erstellt: 08. Dez 2003, 16:30
Beide kommen mit Fernbedienung, hast Du doch selbst geschrieben.
mortuary
Stammgast
#16 erstellt: 08. Dez 2003, 16:30
jo da muss ich Werner B. mal voll zustimmen

Also prost!
emi
Inventar
#17 erstellt: 08. Dez 2003, 16:34
ja. mitlerweile geht es ja auch noch um das Rockford Fosgate RFX 9120 R

das mir aber vom design her nich so zusagt

edit: wo wir schonmal dabei sind. wo besteht der unterschied zwischen 2v out und 4v??


[Beitrag von emi am 08. Dez 2003, 16:36 bearbeitet]
maschinchen
Inventar
#18 erstellt: 08. Dez 2003, 16:54
... einmal 4volt, einmal 2volt...
emi
Inventar
#19 erstellt: 08. Dez 2003, 16:57
ahhhhh. nu weiss ich mehr.
ich mein hat das was mit der wahl der amp zu tun oder was hat das für vorteile?? oder nachteile??

ich denke ich nehm das KD-SX 998 R
gefält mir bessa. obwohl das KD-LH70R auch geil ausschaut
emi
Inventar
#20 erstellt: 08. Dez 2003, 20:58
also wenn keiner mehr watt zu sagen hat dann wirds das

KD-SX 998 R


danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC KD-LH7R oder KD-LH70R
Bond2k am 13.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  4 Beiträge
Probleme bei KD-LH70R
Atax am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  7 Beiträge
JVC KD-LH70R liest keine CDs mehr!
GlobalPlaya am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  7 Beiträge
JVC KD-LH 7 R
Creap am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  12 Beiträge
JVC KD-LH401 ?
dgorski am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  8 Beiträge
JVC KD-G612 ---------> Radio
StoneONE am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  3 Beiträge
JVC KD-SH55R - Anschlussbelegung
CYberMasteR am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  2 Beiträge
JVC KD-S891R Prob.
DoggyPoggy am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  6 Beiträge
jvc kd-s676r
hifo am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  4 Beiträge
JVC KD-LX330R
Neutrogeno am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC
  • Rockford Fosgate

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBierschlauch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.509