2ohm-4ohm???

+A -A
Autor
Beitrag
Zwerg
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2003, 21:28
HI

ich will mir ein impulse sd 1200 zulegen und da steht 600watt@4ohm und 1030watt@2ohm. woran sehe ich das es auf 2 oder 4ohm läuft?? kann man das einstellen


[Beitrag von Zwerg am 14. Okt 2003, 21:29 bearbeitet]
iLLuM!nATuS_tm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Okt 2003, 21:35
hi,
ohm ist der widerstand, dass heißt wenn du zB einen sub mit 4ohm hast hast du halt 4ohm, wenn du zwei à 4ohm hast hast du danach zwei ohm parallel.

MFG illu
MojoMC
Inventar
#3 erstellt: 15. Okt 2003, 09:20
Wird die Endstufe mit einem Widerstand von 4 Ohm belastet (Woofer mit 4 Ohm, egal wie), dann kann sie 600W leisten. Wird sie nur mit 2 Ohm belastet, dann kann sie 1030W leisten, hat dann aber einen schlechteren Dämpfungsfaktor.

Wird die Endstufe mit 1Ohm belastet, wird sie höchstwahrscheinlich durchbrennen...

Ich frage mich aber, ob du einfach so viel Geld ausgeben bzw. dir so eine grosse Endstufe holen solltest, wenn du noch nicht mal die Grundlagen drauf hast. Es sollte sich auch niemand, der nicht weiss, wo das Gaspedal ist, gleich einen Porsche oder Ferrari holen, sondern erstmal auf einem normalen Wagen fahren lernen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2ohm, 4ohm
polofahrer386 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  7 Beiträge
2Ohm/4Ohm...wie jetzt?
the_riddler am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher 4Ohm Verstärker 2Ohm Schlimm?
Schmiederer am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  4 Beiträge
4ohm an 2ohm=boooom???
Benderfrettchen am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  6 Beiträge
sind das schon 2ohm oder nicht ???
dak0 am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  3 Beiträge
von 8ohm auf 4ohm durch paralelschaltung?
teuchi am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  4 Beiträge
Impulse SD 700 steht immer auf PROTECT
Hubble458 am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  5 Beiträge
Meine Impulse SD 1200 geht nich mehr.......
Focal am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  11 Beiträge
Selbe Leistung an 4Ohm und 2 Ohm Brücke
PratexXx am 05.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  4 Beiträge
2*4Ohm trotzdem an Amp 4 Ohm machbar?
BergBenji am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedwateg
  • Gesamtzahl an Themen1.382.809
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.908

Hersteller in diesem Thread Widget schließen