Autoradio Clarion DXZ 428-r --- need help :(

+A -A
Autor
Beitrag
brom
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jul 2004, 16:56
aloha miteinander (mal wieder? *g*)
als ich mein autoradio einbauen wollte, hats irgendwie gefunkt (bitte nit fragen was ich geschafft hab, ich weiss es netmehr *g*)..
..so.. der aktuelle stand is der: bei der 15A sicherung kann man ja auf "VW" stecken oder auf "NOM" ... ich hatte anfangs irgendwann mal gefragt für was das steht.. wenn ich die sicherung auf VW stecke, funtz das radio einwandfrei, bis auf das ich kein dauerplus habe (wegen der VW einstellung, da ich kein VW sondern ein BMW besitze!).. jetzt sollte ich die sicherung eigentlich auf NOM stecken, weil ich ja kein "VW" habe.. und normalerweise sollte dann auch das radio mit dem dauerplus funzen, weil alle kabel richtig und an der richtigen stelle angeschlossen sind... PROBLEM: als es damals mit meinem radio funkte, geht es nichtmehr an wenn ich es auf NOM stecke
kann man das irgendwie wieder reparieren, sodass das radio angeht, wenn die 15A sicherung auf NOM gesteckt ist? das doofe radio will einfach netmehr angehn,
..so muss ich es immer auf VW gesteckt haben (auf VW gesteckt funtz es) aber hab kein dauerplus ;( *heul*
is da nicht irgendwo im rado ne 2. sicherung, die auf NOM basiert? oder wisst ihr vielleicht da weiter?
ich hoff ich konnt mich deutlich ausdrücken, weil das problem is echt komisch *g*
gruuuuß
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jul 2004, 17:39
*g* ja stimmt.. du warst das mit der Sicherung

Tja, also eigentlich darf da nix funken. Bau das Radio doch noch ma komplett aus (ALLE Kabel ab usw), Steck die Sicherung auf NOM und bau's wieder ein - achte aber ganz genau was du wo anschließt.

Manchmal schleichen sich Fehler ein, wo man selbst nicht drauf kommt weil man sowas dämliches nicht für Möglich hält (z.B. ne Drahtlitze macht ne Brücke zur Masse o.ä.)
brom
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Jul 2004, 18:06
das hab ich ja schon gemacht (insgesamt vielleicht 3-4 mal ausgebaut und eingebaut, wegen anlage testerei , und so), aber was ich glaub ist, das da irgendwas kaputt gegangen ist, dass den betrieb auf NOM ermöglicht.. da gibts net irgendwie ne sicherung die extra noch im radio steckt!?
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#4 erstellt: 01. Aug 2004, 13:49
Eigentlich nicht. Das da hinten ist ja schon die Hauptsicherung für's Radio. Wenn das Gerät wirklich hin ist, kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Ich kenne dein Auto nicht von innen, und weiß auch nicht genau was du alles schon gemacht und probiert hast, aber ich würde trotzdem noch mal alles durchchecken.

Kannst du dein Radio vielleicht in nem anderen Auto mal testen? Oder hast du ein brauchbares Netzteil zuhause?

Möglicherweise liegt es ja auch an der Pinbelegung von deinem ISO-Stecker... ich meine, okay, du bist sicher nicht auf den Kopf gefallen, aber es könnte doch trotzdem sein, dass du irgendwas übersehen hast.

Solche Sachen sind mir auch schon öfter mal passiert
brom
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Aug 2004, 16:31
naja, das radio hatte ja früher auf NOM funktioniert, von daher glaub ich ned das es mitm auto was zu tun hat.. naja mal schaun, da wird halt irgend eine technik hin sein, die den betrieb auf NOM ermöglicht als es damals gefunkt hat..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clarion DXZ 928R - HELP ME!!!!
Gore_83 am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  9 Beiträge
Clarion DXZ 928 R
Tino am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  9 Beiträge
Need Help!!!
Sir_Cedric_Lex am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  5 Beiträge
Clarion DXZ 658 MP + Endstufe
mediaski am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  6 Beiträge
MP3 Autoradio: Clarion DXZ 738RMP Vs. JVC KD-LH3101
Messiah am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  8 Beiträge
Need Help Pinbelegung
Erdfloh am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  3 Beiträge
Clarion Dxz 958 Defekt ?
neostrider2000 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  26 Beiträge
Clarion DXZ 778 einstellen
testomat am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  8 Beiträge
Clarion DXZ 778 Schutzschaltung !
Carbonat am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  2 Beiträge
Clarion DXZ 778RUSB
hondafreak710 am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedSylvia70
  • Gesamtzahl an Themen1.382.608
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.081

Hersteller in diesem Thread Widget schließen