Radio geht bei Türöffnen an? - Peugeot 206

+A -A
Autor
Beitrag
mortuary
Stammgast
#1 erstellt: 12. Sep 2004, 11:20
Hallo!

Immer wenn ich bei mir die Türe öffne, dann geht (mit der Türbeleuchtung) das Radio an - das gleiche passiert auch wenn ich nur Aufsperre. Ist ja eigentlicht ein schöner Nebeneffekt aber zusätzlich fängt die CD immer wieder von vorne an!

Das Radio ist ein JVC MP3 Radio welches ein VDO ersetzt hat.

Die Pinbelegung von Peugeut sei ja anscheinend ISO. Die Radiosender speichert er ja auch. Nur eben dieses Problem das es beim Öffnen anspringt und immer die CD von vorne abspielt.

Weiß da jemand beischeid?

Danke

Grüße

Stefan
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2004, 16:49
Vielleicht unterstützt das dein JVC einfach nur nicht! Speichert es den Fader usw. auch?
mortuary
Stammgast
#3 erstellt: 13. Sep 2004, 06:50
Was unterstützt er nicht??

Mh.. ich hab mal so ein bisschen rumgekuckt, bei AIV würde es einen Adapter geben der das Dauerplus über die Zündlogik schaltet, vielleicht wüsste da jemand welche Pins ich zusammenklemmen müsste, dann spar ich mir die kohlen
Bersi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Sep 2004, 07:21
HI!

Also ich fahre auch einen 206er!
Bei meinem (Bj.2002) ist Dauerplus und Zündungsplus vertauscht gewesen. Aber da Dein Radio aus geht und wieder angeht, wenn Du die Tür aufmachst stimmt die Belegung ja.

So einfach Zündungsplus aufs Radio zu bekommen ist im 206er nicht! Glaub mir das. Du musst vom Zündschloss geschaltetes Plus nehmen , von der Batterie Dauerplus und ein Relais dazwischenklemmen, welches Dir immer bei Zündung an, das Radio einschaltet!
Schau mal auf www.cc.freun.de da unter Peugeot206cc und Bastelecke... da steht auch ne Menge drinnen!

Aber mal ehrlich. Ich finde es klasse in meinem Auto, dass wenn ich aufsperre gleich Musik läuft. Und dass Deine CD immer wieder von vorne anfängt denke ich (wie auch Counterfeiter) liegt an Deinem Radio. Wenn es alle anderen Einstellungen speichert und nur die CD von vorne anfängt liegts am Radio.

Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

Grüße aus Bayern.
Bersi
mortuary
Stammgast
#5 erstellt: 13. Sep 2004, 13:31
Ah.. war schon Detailierter ;-)
Ja hat mir sehr weitergeholfen. Ich schau mir mal den Adapter von AIV an und die Page wo du mir gegeben hast!

Das Radio unterstützt das eigentlich schon - also in meinem Corsa hat er da weitergespielt wo er zuletzt stehen geblieben war.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hilfe beim peugeot 206
briegel87 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
problem bei radioeinbau (JVC KD-G721) in peugeot 206
daniel1988 am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  5 Beiträge
Radioeinbau Peugeot 206
Sabsi122 am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
Peugeot 206 Steuergerät zerstört mit Radio?
Alfasound am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  2 Beiträge
Wo LS-Kabel vom Peugeot 206 abgreifen?
Silence18 am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  3 Beiträge
peugeot 206 und batterieanschlussproblem
itchy2 am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Kein Dauerplus Peugeot 206
***Daniel*** am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  6 Beiträge
Stromversorgung Peugeot 206
Peter2 am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  4 Beiträge
Fernbedinung Peugeot 206
jojo06 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  3 Beiträge
Lenkradsteuerung Radio Peugeot
Ommi am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMr-Couchpotatoe
  • Gesamtzahl an Themen1.389.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.566