Doppel-Schwingspulen Woofer brücken?

+A -A
Autor
Beitrag
MisterSonic
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2004, 08:22
Hallo Leute,

erstmal möchte ich mich als neues Mitglied im Forum vorstellen. Mein Name ist Patrick ich bin 22 Jahre und komme aus Sachsen-Anhalt. Nun zum Eigentlichen, hier kurz die Ausstattung meines Auto's

Tuner: Sony Black Panel
Changer: Sony CDX-646
Power-Cap: ...ähh keiner weiss es, halt 1.0 Farad
Amplifier: Sony EQX 405
Front: McFarlow OD-300 Tweeter
Sony 2-Way (XS-F1022)
Rear: Sony 3-Way (XS-F1731)
Control: IR-Remote & Rotary Comander.


Die EQX405 ist eine 5 Kanal Endstufe also 2x Front, 2x Rear, 1x Woofer. Mein Subwoofer von Pyle PLM1279D hat eine Doppelschwingspule, also 4 Anschlüsse. Derzeit nutze ich jedoch nur 2 davon, da die Endstufe ja nur einen Subwoofer Ausgang hat. Als ich vorgestern bei ACR in Halle/S. war sagte man mir ich solle nachlesen ob meine Endstufe 2 Ohm stabil. Da ich kein Plan davon habe, schickte ich dem schnell die Dokumente per Mail und er sagte, es ist ohne weiteres Möglich den Wooferausgang zu Brücken, dabei sollte ich wie folgt vorgehen :

"+ Endstufe" -> "- Schwingspule 1" -> "+ Schwingspule 2"
"- Endstufe" -> "+ Schwingspule 1" -> "- Schwingspule 2"

...ein Mann ... ein Wort. Wenn ich das jedoch mache, kommt beim Woofer nichts ... schalte ich das ganze jedoch so:

"+ Endstufe" -> "- Schwingspule 1" -> "- Schwingspule 2"
"- Endstufe" -> "+ Schwingspule 1" -> "+ Schwingspule 2"

Dann gehts... aber ich bin mir nich sicher ob das so gut ist, weil ich hörte dadurch könne die Endstufe kaputt gehen. Und den ersten Schaltplan haben mir 3 unabhängige Leute gesagt, jedoch wie gesagt: funktioniert es so nicht. Im übrigen... die Polarität am Woofer ist vertauscht, da er verkehrt herum eingebaut ist.

Kann mir jemand weiterhelfen?

MfG Patrick...
Focal-Stefan
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2004, 08:43
Da blickt ja nu keiner durch.......

Version 1 is totaler schwachsinn und Version 2 is nur ein bischen falsch......

du kannst den woofer auf 2 verschiedene arten brücken...... parallel und in Reihe.....

bei dir lohnt sich aber nur parallel also is das einzig sinnvolle wenn du beide plus poole verbindest und beide minus poole verbindest und dann ganz normal an plus minus der endstufe gehst und an plus minus vom woofer.....

oder du nimmst 2 kabel, machst beide an die endstufe an + und - und gehst dann mit einem kabel an Spule 1 und mit dem anderen an Spule 2.....

das is jeweils das gleiche, bei Version 1 hat man sich halt ein langes kabel gespart.....und denk dran das das kabel oder die kabel nicht zu dünn sind..... also minimum 2x 2,5

dann liegen 2 ohm an der endstufe an und somit leistet die endstufe mehr....(das doppelte)


[Beitrag von Focal-Stefan am 30. Sep 2004, 08:50 bearbeitet]
Focal-Stefan
Inventar
#3 erstellt: 30. Sep 2004, 08:45
was mir da grad noch einfällt.......

was hast du für ne kiste???? warum is der woofer anders rum montiert????
MisterSonic
Neuling
#4 erstellt: 30. Sep 2004, 08:53
Hallo,

also danke erstmal für deine Info.
Ich habe überhaupt keine Kiste .... sondern einen Kofferraumausbau.

CU.
Focal-Stefan
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2004, 08:56
Hmmmmmmm und wie soll ich mir das nu vorstellen wie du den woofer eingebaut hast???????? was ists für ein auto??

irgendein gehäuse must ja haben
MisterSonic
Neuling
#6 erstellt: 30. Sep 2004, 09:05
Hye, iss jetzt natürlich etwas Streßig zu erklären. das Gehäuse sitzt in der Ersatzradmulde .... Fahrzeug wird Dir sicher weniger was sagen ... ein Proton 413. Ist 'n Mitsubishi Ableger. Da 's auch noch nich fertig iss (muss noch GFK-Verkleidung fürn Wechsler und fürs Power Cap machen, dann lackieren, Airbrush, etc.) habe ich auch noch keine Bilder gemacht....


[Beitrag von MisterSonic am 30. Sep 2004, 09:07 bearbeitet]
Focal-Stefan
Inventar
#7 erstellt: 30. Sep 2004, 09:19
Nuja hoert sich ja nich schlecht an....... is also n show einbau......sieht der pyle so gut aus von hinten??

naja is halt immer die frage ob man lieber nen geilen bass hat oder nen schoenen magnetkopf zum anschauen......
MisterSonic
Neuling
#8 erstellt: 30. Sep 2004, 09:39
...also ich bin der Meinung, der iss nich hässlich... wollt vorhin fix 'n foto machen... aber nachbar iss nich da & selbst hab ich keine digicam. naja was solls. der bass ist auch so geil.... aber ich schätze es kommt noch härter wenn beide spulen laufen .... sobald ich'n foto machen kann schick ich's dir ... versprochen.
Focal-Stefan
Inventar
#9 erstellt: 30. Sep 2004, 10:12
ich weis wie er aussieht, hässlich is er nich...... hab ich ja auch nich gesagt.......

klar, der hoert sich bestimmt nich schlecht an, aber es is halt nich so wie wenn er richtig drin sitzt....... der unterschied is extrem...... find ich.......

na dann bin ich mal gespannt....
MisterSonic
Neuling
#10 erstellt: 30. Sep 2004, 10:18
hmm. naja muss sagen hab ihn andersrum noch nich eingesetzt gehabt... also auch noch nich probiert... weils sorum einfach ma geiler aussieht...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony CDX-M850MP + XS-K6930?!?!
Hansen911 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  3 Beiträge
Sony CDX-GT23
sebi88 am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
Sony XS-D170SI Magnat Bull Power 2160
atmosphere am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  5 Beiträge
Fragen zum Sony CDX-MP80
SpeedyRS2 am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  8 Beiträge
SONY CDX R3300 macht stress!!!
ayatollah am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  5 Beiträge
Sony CDX-GT414U kein Remote für AMP
FuR1u5 am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  3 Beiträge
Sony CDX M850MP Flachbandkabel?
pironell am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  13 Beiträge
Sony CDX-GT20 Stromanschluß
Seel am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  3 Beiträge
Sony CDX - R3300 MP
Prusher am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  2 Beiträge
Sony Cdx-Mp30 Bedienteil
engo am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 152 )
  • Neuestes MitgliedVasilenz
  • Gesamtzahl an Themen1.389.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.453.671

Hersteller in diesem Thread Widget schließen