Wie klemm ich das alles?´Was brauch ich für material?

+A -A
Autor
Beitrag
Mario-Trial
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Okt 2004, 14:31
Hi @ all

Also ich hab z.Z. n altes Wurstradio, 2 Speaker vorn und nen Sub (von Raveland lol). So jetzt bekomm ich morgen oder freitag das clarion dxz948rmp... später soll der rest ausgetauscht werden in ein fs von audiosystem und ne f4-600, sub steht noch nich fest und noch ne Exide Maxxima. Hab aber jetzt noch net so viel geld für alles. Jetzt könnte ich von nem Kumpel erstma bis dahin irgendeine Condor 4 Wege Endstufe bekommen. Die würde ich dann erstma für den Sub nehmen (bei den Speakern hat ne Endstufe wenig sinn ). Jetz die vielen Fragen:

Was für Kabel brauche ich? (Stromkabel, LS-Kabel, Remote??, noch irgendwas?) Wie muss das abgesichert werden?
Wie brücke ich die, wenn mein Sub 2x4 Ohm hat?

Ne Skizze würde mir glaube ich am meisten weiterhelfen. Vielen Dank schonmal ;-)
Schattentanz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Okt 2004, 16:20
willst du die Exxide als Zusatzbatterie nutzen oder die Starterbat austauschen?

Ansonsten: 2*2.5mm² LS Kabel für die Front
4/6mm² für den Sub, Strom würde ich mindestens 35er Kabel legen
und 2 Chinchkabel um die Endstufe anzusteuern (da ist dann evtl schon ein Remote dabei, kommt auf die Kabel an)

//EDIT: der 2x4 Sub...ist das der Raveland?


[Beitrag von Schattentanz am 20. Okt 2004, 16:22 bearbeitet]
Mario-Trial
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Okt 2004, 19:14
jo das is der Raveland. Falls das ne Rolle spielt, der neue wird wahrscheinlich genauso sein!

Und die Exxide wird ne Starterbatt.

Also wenn ich mir die F4-600 hol, wärs halt praktisch nur alle kabel ab, endstufe raus, f4-600 rein, kabel dran, fertig :-) Deswegen will ich jetzt sofort ordentliches Zeug verbauen.


[Beitrag von Mario-Trial am 20. Okt 2004, 19:18 bearbeitet]
Schattentanz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Okt 2004, 19:51
OK, dann brauchst du ein Stromkabel 35 oder 50mm² ca. 5m (je nach Auto). Einen Sicherungshalter, am Besten ANL mit 100A Sicherung, maximal 30cm nach der Bat.
Mit der Masse kannst du entweder an die Karosserie gehen oder wieder zurück an die Batterie (gleiche Stärke wie die Plusleitung).

Was den Sub angeht: Für den Raveland könnte es etwas zu viel des Guten sein
Was das Anschließen angeht, sollte sich hier nochmal jemand anderes melden, da ich nicht weiß, ob die Stufe 1 Ohm stabil ist.

Die Kabel sonst wie schon erwähnt. Falls beim Chinch kein Remote dabei sein sollte, einfach ein dünnes Kabel ziehen.

Skizzen geistern hier im Forum einige rum, kannst ja mal suchen.
Mario-Trial
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Okt 2004, 20:31
Ok danke für die kompetente Antwort. Ich bezweifle, dass die Stufe 1Ohm aushält... also Brück ich am besten chan 1+2 und 3+4 und klemm das dann so an. Wenn LS mehr Wiederstand hat gibts doch nur einen Leistungseinbruch, oder?

Also wenn der Sub den Arsch hoch macht is mir das eigentlich egal. Der is seit 2 Jahrn nur als Unterstützung zu hause gewesen und jetzt seit 4 monaten im auto. Und da hol ich ir eh nen neuen und wenn meine anlage im auto fertig ist, dann kauf ich mir halt für zu hause auch nen anderen, der Raveland klingt nämlich schon arg scheiße. ich glaub der hat 400Watt (aber ich glaub nicht RMS :D) und allzulaut kann ich ja eh nicht hören (wegen dem scheiß frontsystem - 10er original fiat LS) aber ich wollt das dem schönen neuen Radio nicht antun und auch schonmal vorarbeit leisten, für den Rest.
Schattentanz
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Okt 2004, 10:21
Verstehe ich das richtig, daß du mit allen 4 Kanälen auf den Sub willst? Das wären dann fast 1000 Watt RMS für das Teil (bei der AS)...

Aber ich habe gerade nochmal nachgesehen, laut der AS Homepage (http://audio-system.de) ist die F4-600 1Ohm stabil.
Kannst dir also für später also einen 2x4Ohm Sub holen und den parallel an die gebrückten Kanäle 3+4 hängen. An 1+2 dann das FS
PuReOwNaGe83
Stammgast
#7 erstellt: 21. Okt 2004, 21:13
Bitte quäle die F4-600 net mit nem grottigen Ravelandsub. Dann lieber noch nen neuen Sub. Nen Raveland da dran zu hängen ist einfach nur

Da wird dir jeder von abraten überlege dir das nochmal. Du kaufst dir lauter schöne Komponenten und dann taucht da noch sowas wie nen Raveland auf. Du verschenkst viel zu viel Potential von der AS. Wenn der Raveland nen Doppelschwingspulenwoofer ist nimmt man eher ne starke 2Kanal und schaltet die Spulen parallel anstatt 4 Kanäle jeweils für eine Spule zu brücken.

Lass dir das bitte nochmal durch den Kopf gehen.


MfG Pure
Mario-Trial
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Okt 2004, 01:52
Quatsch ich will doch den Raveland Sub nicht mit der AS betreiben... das wär ja mal rausgeschmissenes Geld und würde mir den Klang mit AS HX-164 auch total versaun. Nein ich hab jetzt übergangsweise den Sub drinne und auch übergangsweise ne andere Endstufe (irgendwas von Condor... kein Plan) und damit will ich den Raveland betreiben. Wenn ich dann die F4-600 hab wird FS mit 2 kanälen und Sub mit 2 Kanälen betrieben.

Jetzt is aber die Frage, wie ich das anschließe? ich hab ja nur 2 Subouts am Radio. Ich glaub ich nutz doch erstma nur 2 Kanäle (bis ich FS + AMP neu habe).

Wo bekomme ich denn die Kabel günstig her (also eigentlich alle... 50mm²-Strom; 6mm²-LS; 5m-4-Kanal-Chinch) und vorallem wo bekomm ich die Sicherung günstig??
PuReOwNaGe83
Stammgast
#9 erstellt: 22. Okt 2004, 09:44
Die F4-600 hat doch um die 550watt rms gebrückt, sollte doch schicken um nen Sub anzutreiben.

Such mal per Suchfunktion nach Onlineshops, da müsstest du nen Thread finden mit nem haufen Shops.


MfG Pure
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was brauch ich alles zum Anschliessen?
bamboo am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  3 Beiträge
sinus live anschluss material...
jack-friday am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  11 Beiträge
Was für ein Powercap brauch ich?
Luni_19 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  16 Beiträge
was für eine endstufe brauch ich?
Sp!N am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  5 Beiträge
Was für Adapter brauch ich für mein A3
Slave.of.Pain am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  3 Beiträge
Brauch ich hier noch wa soder geht das so ?
DerKuckuck am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  2 Beiträge
Welchen spannungswandler brauch ich?
michabit am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
Brauch ich PowerCap ???
Knuffel30 am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  4 Beiträge
Noob brauch Hilfe beim Strom
miregal am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  5 Beiträge
Brauch ich für meine Anlage eine zweite Batterie?
DerFocus am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Clarion
  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedmyOmikron
  • Gesamtzahl an Themen1.376.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.422