Ab wann brauch man denn einen Cap?

+A -A
Autor
Beitrag
jazznova
Stammgast
#1 erstellt: 23. Nov 2004, 22:18
Wollte mal fragen ab wann man einen PowerCap braucht.
Ich habe bei mir im Frontsystem AS PX165 und im Rear AS CO165 betrieben werden die mit einer Rodek R4100A mit 4x95W RMS.
Als Sub habe ich einen Syrincs Rabiator 12 der an einer Rodek R2180A mit 610W RMS hängt.
Aufgefallen das was flackert ist mir eigentlich nicht, liegt vielleicht daran das ich Xenon habe, auch die innen beleuchtung scheint mir Stabil zu sein.
Aber nun stellt sich dir Frage obs nicht doch sinnvoller ist ein Cap zu verbauen ....
Ach des Auto ist ein 3ér BMW E46

Gruß
Jagger192
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2004, 22:29
hi

kann es sein das bei deinem BMW die batterie hinten im kofferraum ist?
wenn ja würde ich mir da eine gel batterie für 150 euro einbauen, bringt mehr.
man sagt bis 500 watt nichts.
500-1000 watt einen cap.
und über 1000watt enfehlt sich schon eine gel batterie.
natürlich RMS angaben

Jagger
jazznova
Stammgast
#3 erstellt: 23. Nov 2004, 22:45
Jo, Bmw hat Batterie im Kofferraum.
Wenn mich nicht alles täucht ist da atm ne 70Ah Batterie drinne.


[Beitrag von jazznova am 23. Nov 2004, 22:47 bearbeitet]
jazznova
Stammgast
#4 erstellt: 25. Nov 2004, 07:17
Hm, hab gestern abend dann doch nochmals genauer geschaut und mußt doch feststellen das die innenbeleuchtung bei "bissel" lautere Musik fleißig beim Bass mitwippt.
Also ich bin mir da noch nicht sicher ob es mit einer neuen Batterie getan ist oder ob ich doch ein Cap einbauen soll.
Wäre schön wenn noch mal Tips kommen würden und wenn welche Cap würdet ihr mir empfehlen ?
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 08. Dez 2004, 09:22
Ich habe an meiner HXA 400 einen Helix 1F Cap. Zwar keinen stromhungrigen Sub, aber selbst bei hörschädigenden Pegeln kein Flackern der Beleuchtung, In Deinem Fall sollte ein Cap auf jeden Fall was bringen.
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Dez 2004, 10:53
cap ist immer gut, da er die spitzenströme der endstufe puffert. damit verbessert sich meistens auch die soundqualität. bei hoher rms-leistung um 1kw und drüber ist es bei laufendem motor normal, daß das licht bei bass-schlägen ein wenig dunkler wird - du erreichst damit einfach das limit der lichtmaschine.
enforcer666
Inventar
#7 erstellt: 08. Dez 2004, 18:03
also ich sag, dass sich ein cap IMMER rentiert!!!! bei sub´s wo wie so, bei frontsystemen die kicken bringt´s klanglich auch viel (vorallem wenn sie viel leistung kriegen).

wenn ich bei freunden ne anlage plane/einbaue EMPFEHLE ich ab 500 RMS ne gel-batt, ab 1000 RMS weigere ich mich weiter zu bauen wenn er keine kauft


Jo, Bmw hat Batterie im Kofferraum.
Wenn mich nicht alles täucht ist da atm ne 70Ah Batterie drinne.


der unterschied ist, dass du bei gel-batterien nen viel kleineren innerwiederstand hast. da sagen deine 70 Ah wenig aus
mstylez
Inventar
#8 erstellt: 08. Dez 2004, 18:12
Nicht nur nen geringeren Innenwiderstand wodurch die Batterie schneller die Ladung abgeben kann, sonder vorallem haben Gel- oder AGM-Batterien ne viel höhere Stromabgabe und darauf kommt es an!! Mit so ner Bat ist das Lichtflackern bei jazznova so gut wie weg!
Und nen Cap kommt IMMER in die Anlage, mindestens einer!
Egal wieviel Leistung (bei mehr Leistung natürlich mehr Caps).
Rs125-Killer
Stammgast
#9 erstellt: 08. Dez 2004, 20:34
Mal ne Frage zur Lage der Batterie im BMW.

Fakt ist ja, sie befindet sich im Kofferraum. Das erste was mir dazu einfiel, das es wirklich prima ist, da man sehr kurze kabelwege zur endstufe hat.

Das zweite, an was ich gedachte hatte, war das Kabel, welches von der LiMa vorne kommt. Was ist das für ein Kabel? Weil wenn das ein Kabel im Bereich von 5-10 mm² ist, bringt die Kofferraumposition doch gar nichts oder?
mstylez
Inventar
#10 erstellt: 09. Dez 2004, 05:58
Richtig----->grösseres holen. 35mm2 oder 50mm2.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ab wann ein Power Cap
Anubis2k am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  3 Beiträge
Ab wann Zusatzbatterie und Kondensator notwendig!?
popp am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  5 Beiträge
ab wann Powercap nötig / wieviele nötig ?
spid1 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  2 Beiträge
Wann braucht man einen Kondensator?
Stutz am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  13 Beiträge
Ab wann lohnt sich ein CAP?
Nuss am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  11 Beiträge
Ab wann 2. Batterie?
HIFI-Narr am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  7 Beiträge
Ab wann zusatz Batterie?
Pr0GamEr am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  10 Beiträge
Ab wann 2. Batterie ?
toniguenther am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  3 Beiträge
Cap schaltet sich ab
razer2412 am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
brauch ich bei der konstellation einen cap?
dorkie am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedEngel_64
  • Gesamtzahl an Themen1.390.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.631

Hersteller in diesem Thread Widget schließen