Alpine IVA D 300R Problem

+A -A
Autor
Beitrag
MaDeLe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2005, 20:30
Hi,

vielleicht find ich unter euch ja jemanden der mir bei meinem Problem mit meinem Alpine IVA-D 300R weiterhelfen kann.

Also habe vorgestern aus versehen eine dvd einlegen wollen obwohl bereits eine dvd im Laufwerk/Schacht gesteckt hat. Hab leider erst nach dem dritten versuch bemerkt das ich noch ne dvd drin hatte. Soweit war das ganze auch noch kein Problem, die dvd die im Laufwerk war lief ganz normal weiter bis ich die Zündung abschaltete. Naja gestern morgen dann als ich mein :)geliebtes radio wieder anwerfen wollte kamm nur noch die Meldung error wenn ich aufs dvd Laufwerk gewechselt hab. Der Radio und auch der Aux funktionieren noch genau so wie früher. Nur das er mir eben keine einzige CD/DVD mehr liest.

Hab das Teil mitlerweile bereits zwei mal von der batterie abgeklemmt und ebenso hab ich, so wies in dem handbuch stand mehrmals auf die cd/dvd auswurf taste gedrückt, alles ohne erfolg.

Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen was ich tun kann ohne das ich gleich wieder zum Händler muss. Im vorraus schon mal vielen dank
Nyromant
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2005, 22:46
Hm, bei Computer-Laufwerken kann man immer noch mit ner Büroklammer oder so die auswurfmechanik betätigen, gibts sowas bei dem Alpine auch? (Vielleicht unter dem Bedienteil)

Wenn das nicht hilft musst du imho zum Händler, aber der kann vielleicht auch vorort schon was machen.
MaDeLe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jan 2005, 09:15
Danke für die Antwort,

aber die cd/dvd s die im Laufwerk sind wirft er schon jederzeit aus wenn ich auf den knopf drück. Er spieltt sie nur nicht mehr ab, das ist das Problem.
Nyromant
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2005, 10:39
Oops, mein Fehler

Es könnte sein, dass im Laufwerk was kaputt gegangen ist, z.B. die Linse vom Laser zerkratzt worden.

Musst du wohl zu deinem Handler
MaDeLe
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2005, 15:29
ja glaub ich langsam auch.

finds nur n bischen komisch das das ganze ding ganz normal weiter gelaufen ist und erst nachdem die Zündung aus war nicht mehr richtig funktioniert hat , wenn ich ganz ehrlich bin glaub ich langsam das das eher abzocke von alpine ist , schließlich hats ja weiter funktioniert. Deshalb hab ich auch gedacht das hier vielleicht schon jemand damit gemacht hat. Aber jetzt wart ich erst mal ab was beim Händler rauskommt und was der Spaß kosten soll.

Danke für deine Hilfe
AudioMobil
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jan 2005, 17:47
Hallo!

Es kommt natürlich auch drauf an, wie "heftig" du eine
zweite DVD / CD in's Laufwerk geschoben hast. Mir ist das
hier auch schon passiert, aber da hat's halt kurz gekratzt
und man merkt das in der Regel schnell genug...bevor
man die Scheibe gewaltsan in den Slot wuchtet!

Es kann also auch sein, dass das eine mit dem anderen nichts
zu tun hat. Hier kann also wohl oder übel nur ein Händler
bzw. der Alpine Service weiterhelfen. Inwiefern das "Abzocke"
sein soll kann ich nicht ganz nachvollziehen, bisher ist
bei mir noch kein IVA-D300R mit Problemen aufgefallen...
Nyromant
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2005, 00:39
Das das Radio noch geht obwohl der Player streikt is doch gut, zeigt doch nur das da eine gewisse Modularität vorhanden ist, bei dem die Module unabhängig voneinander funktionieren (könnte ja Weltraumtechnik sein ).

Geh auf jedenfall zum Handler mit dem Teil, von (dem vielseit hochgelobten) Alpine als Hersteller sollte man ja wohl was erwarten können.
MaDeLe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Jan 2005, 12:10
OK habt ja recht,

mich hat s nur am meisten gewundert das nachdem ich die zweite cd einschieben wollt quasi gar nichts passiert ist und die dvd die drin war weiter gelaufen ist und erst als die dumme zündung aus war das laufwerk nicht mehr funktionierte . Naja schon vorbei dann werd ich mal losziehen und meinen händler kontaktieren, danke für eure hilfe
Smartmatze
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2005, 14:22
Strom abklemmen bringt da meist net viel, es gibt aber immer irgendwo einen "RESET"-Knopf, den du nur mit den Kugelschreiber oder ähnlichem betätigen kannst, meist irgendwo den Bedienfront.

Betätige den doch einfach mal für 3 s lang und schau, obs dann wieder geht..

Wen nicht, dass musste einschicken - aber dass das eine Masche um Geld zu machen ist, halte ich ja wohl für den grössten Blödsinn, sorry!!!

Üüüühh!!!
Matze
Nyromant
Inventar
#10 erstellt: 05. Jan 2005, 16:12
Versuch erst mal das, was Smartmatze vorschlägt, schaden kanns nich.

Aber Reset-knöpfe an Radios als nächstes erzählt mir einer was von Bluescreens oder Kernel-Panics (wenns sich nicht grad um nen Car-PC handelt)
MaDeLe
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Jan 2005, 18:44
Jeep werd ich probieren, komm aber heut nich mehr dazu muss heut abend für meine freundin her halten berrichte dann aber zu gegebener zeit ob ich erfolg gehabt hab. Bis dann und ihr wißt ja --> keine Schnäpse für die hl. drei könige <-- nicht das sie mir wieder ins haus kotzen
Counterfeiter
Inventar
#12 erstellt: 05. Jan 2005, 19:08
mal ne Reinigungs cd probiert??? manchmal klappts und is günstig
AudioMobil
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 06. Jan 2005, 13:42

Nyromant schrieb:
Versuch erst mal das, was Smartmatze vorschlägt, schaden kanns nich.

Aber Reset-knöpfe an Radios als nächstes erzählt mir einer was von Bluescreens oder Kernel-Panics (wenns sich nicht grad um nen Car-PC handelt)


Da braucht man garnicht drüber lachen, viele Geräte sind
inzwischen leider softwarebasierter als einem lieb ist...
MaDeLe
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 10. Jan 2005, 11:56
Sodaled, hab mal die sachen ausprobiert die ihr vorgeschlagen habt, aber hat leider nix geholfen hab das gerät jetzt doch beim häbdler abgegeben . Dennoch danke für eure Hilfe
P.S. habt ihr nicht alle nen Reset Knopf an euren radios?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Alpine IVA-800r
paddy87 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  2 Beiträge
Alpine IVA-511R + PXA-h100 = kein Ton
Dia(V)ond am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  2 Beiträge
Alpine iva-d105r
T-K am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  10 Beiträge
Unterschiede Alpine IVA-D105R und IVA-D106R
WuWu-Mann am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  2 Beiträge
Alpine IVA 300 RB - Motordaten
Astrain am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  3 Beiträge
alpine IVA-D310RB kein bild bei dvd. wahrscheinlich problem mit handbremsensignal
herry am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  6 Beiträge
Alpine
badmatti am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  2 Beiträge
Alpine
nauen_73 am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  3 Beiträge
Alpine cda 117ri Stromproblem
st3f0n am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Problem
Herby25 am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedjllohfink
  • Gesamtzahl an Themen1.389.786
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.464.420