Alpine 9812 Ausstatttung bzw. Frequenzweiche

+A -A
Autor
Beitrag
Akeem
Neuling
#1 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:43
Hallo zusammen,
Ich plane mir das Alpine 9812 anzuschaffen. Ich hab bereits im Internet recherchiert und mir sind da noch 2 Fragen offen geblieben. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen...
1.Kann man die Frequenzen für Vorne und Hinten seperat einstellen mit dem eingebauten Filter? (wäre wichtig, da ich hinten breitbänder seperat ansteuern will)
2.Wie sind die Frequenzgänge bzw. Stufen der Einstellung? Lowpass (60, 80, 100 Hz)?HI ?

Schonmal Vielen Dank!
mfg
bruce_will_es
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:49
RB oder RR?
glaub 1. auf jeden fall! hat ja meiner meinung nach 3 pre outs lad dir einfach die beschreibung bei alpine runter:
http://www.alpine.de/content/cms/index.php?t=203
Akeem
Neuling
#3 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:51
geht um beide, eher das RR...aber soweit ich weiss untershceiden die sich ja nur durch die Farbe...
bruce_will_es
Inventar
#4 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:58
sorry aber schau doch mal die bedienungsanleitungen durch dort steht alles was du wissen willst drin!
Akeem
Neuling
#5 erstellt: 21. Mrz 2006, 22:07
Danke, der Link hat mir doch geholfen!!!
Loki_Golf_IV
Inventar
#6 erstellt: 22. Mrz 2006, 00:12
Hallo!
Sind alle deine Fragen beantwortet?

Ciao Basti
Akeem
Neuling
#7 erstellt: 22. Mrz 2006, 10:26
Hi!
Ich denke soweit weiss ich jetzt bescheid.
Was in der Bedienungsanleitung nur unverständlich erscheint, ist das bei der "Klangeinstellung" steht:

"Lautstärke- /Balanceeinstellung (zwischen linkem und
rechtem Kanal) und Überblendregelung (zwischen
vorderen und hinteren Lautsprechern) /Defeat"...

ich hoffe, das bedeutet, dass man zwischen Rear und Front seperat die Frequenzgänge einstellen kann! Ansonsten wird das nämlich nicht mehr erwähnt...Hab in nem anderen Thread gelesen, "dass man das bei den Alpine Radios kann"

Vielleicht kann mir das ja jemand bestätigen, der das Radio selber hat?

Aber vielen Dank für die rasche Hilfe!
Loki_Golf_IV
Inventar
#8 erstellt: 22. Mrz 2006, 14:12
Ich hab jetzt mal die Bedienungsanleitung studiert und am Gerät selber auch getestet. Du kannst nur für Front und Rear gemeinsam einen Hochpass setzen. Einzeln kannst du sie nicht einstellen.
Der LPF ist nur für den Sub.

Ich hoffe, dir geholfen zu haben
Ciao Basti
Jojo81
Stammgast
#9 erstellt: 22. Mrz 2006, 18:18
Hi, ich habe das gerät, und mein vorredner hat schon recht.

mich störts nicht, da ich eh alle eintsellungen an den amps mache und die HU fullrange läuft.
Akeem
Neuling
#10 erstellt: 22. Mrz 2006, 21:48
hmmmm...
ich leg euch das problem einfach mal was weiter aus..
Ich hab folgendes System:
Eton RS 160 an einer audio art 120.2 vorne,
Omnes Audio BB 3.01 an einer audio art 120.2 hinten
und eine audio art 400.2 mit audio art Sub....
Momentan läuft das Eton full-range, mit dem neuen Radio wollte ich es auf 100Hz nach unten abregeln, genauso wie die Omnes hinten auf 120Hz...Kann ich mit dem Alpine denn beide auf 100 Hz bzw. 120Hz abregeln oder funktioniert es so garnicht?
mfg
Loki_Golf_IV
Inventar
#11 erstellt: 22. Mrz 2006, 22:38
Servus!
Du kannst Beide bei 80, 120 oder 160Hz trennen. Haben die Audio Art keine Weichen?
Akeem
Neuling
#12 erstellt: 22. Mrz 2006, 22:52
Nein, das sind die 120.2, nur die 120.2X hat eine weiche...dank dem klang verzeih ich den amps das nochmal
Dann kann ich die beiden Systeme ja bei 120Hz abregeln, das passt ja dann wunderbar.Den Rest macht dann der Sub. Danke!
Loki_Golf_IV
Inventar
#13 erstellt: 22. Mrz 2006, 23:03
Kein Problem, dafür sind wir a hier in einem Forum
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine 9812
manny002 am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2006  –  3 Beiträge
Einstellung Bass Alpine 9812
keruj am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  4 Beiträge
Einbau Alpine 9812
bragg am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  19 Beiträge
Alpine CDA- 9812 RR
Steiner_78 am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  6 Beiträge
Alpine 9812 und LZK
Sens am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  10 Beiträge
Alpine 9812 Schwacher SubOut?
DaHoschi am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  43 Beiträge
Alpine 9812 RB Laufzeitkorrektur
Lumpel am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  13 Beiträge
Filtereinstellung Alpine 9812
Johy am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  9 Beiträge
Alpine 9812, Sub komplett aus?!
genau_der am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  8 Beiträge
Hilfe beim Alpine CDA 9812
Galli am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedrolli51
  • Gesamtzahl an Themen1.492.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.373.731

Hersteller in diesem Thread Widget schließen