Konzept steht!

+A -A
Autor
Beitrag
KartoffelKiffer
Inventar
#1 erstellt: 07. Apr 2004, 07:25
Soo, nach langem Überlegen, Diskutieren ist es wohl endlich geschlossene Sache: Mein Ausbau kann kommen

Ich habe mal eine kleine Grafik ( ) erstellt, die veranschaulichen soll, wie mein Konzept aussieht und wie ich es umsetzen möchte.

Lasst euch mal aus darüber, gefällt es euch ? Verbesserungen ?

Ich weiß es kommt jetzt wieder der ein oder andere und meint, dass Rearfill nix nützt, da es aufgrund des hohen Basspegels übertönt wird! Da halte ich aber mal gegen, denn wer sieht wo das System sitzt (direkt hintem Kopf) der kann sich denken, dass man da ordentlich was hört
Also lasst eucht mal aus, bin auf Anregungen gespannt!



PS: Das muss sich etwas 3-dimensional vorgestellt werden, also die Seitenteile mit den Komponenten hinten, ist etwa 50cm über Boden, also etwas höher als der Zeus, sodass in der Mitte (vor dem Zeus) ein kleiner "Kanal" entsteht!


[Beitrag von KartoffelKiffer am 07. Apr 2004, 07:44 bearbeitet]
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Apr 2004, 07:35
da ich weiss, dass du nicht der "mega audiophil" vertreter bist und mit bühnenabbildung nichts am hut hast, lass ich mal gekonnt den rearfill aus..........aber geld verschwendung.

wenn du schon eine rubicon für den ht kaufst, warum dann keine für den dual?
KartoffelKiffer
Inventar
#3 erstellt: 07. Apr 2004, 07:37
Hab ich auch schon überlegt aber mir gefällt die Hifonics Kombo, da tut sich wohl wirklich nicht viel im Klang/Druck, ausserdem wollte ich auch ein preisliches Limit setzen, die Rubi ist ein Tacken zu teuer.....

PS: Wäre denn ein 2-Wege System besser hinten ? Also direkt hinterm Kopf den Kicker und dahinter sofort den HT, nach vorne ausgerichtet ?


[Beitrag von KartoffelKiffer am 07. Apr 2004, 07:49 bearbeitet]
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Apr 2004, 07:49
warum lässt dus nicht ganz weg
KartoffelKiffer
Inventar
#5 erstellt: 07. Apr 2004, 07:54
Weil ich eben auch hinten ein wenig was hören will, ich denke, dass dies einfach eine Sache des Geschmackes ist!

Ich verbaue sowieso erstmal meine Axton-Komponenten, die werden dann, sobal wieder Geld vorhanden ist, gegen die Emphaser ausgetauscht.

Ich verbaue ebenfalls mein noch vorhandenes Axton 3-Wege System hinten, wenn es mir wirklich ganz und garnicht gefallen sollte, so lasse ich das Emphaser 3-Wege System eben weg und baue das Loch wieder zu.....

DANN bin ich aber wirklich eines besseren belehrt und ich weiß, dass ich die Finger ruhig weglassen kann vom Rearfill, ersteinmal teste ich es aber aus.

Was sagst denn sonst dazu ? Der Aufbau etc. ?


[Beitrag von KartoffelKiffer am 07. Apr 2004, 08:02 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 07. Apr 2004, 08:43
*ggg* Ich sags nochmal: Nimm NICHT den 7x10er! Der ist hauptsächlich für BASS gemacht, deswegen die Größe, und du brauchst wenn du schon Rearfill willst alles nur kein Bass aus den Rearfilltröten, deswegen lieber zu 1 2 16ern Coaxen pro Seite greifen, die Spielen alles worauf es ankommt genauso laut aber OHNE diesen miesen Bass dazu!

UUUUUUUUUND: Böser als dein Frontsystem sollte der Rearfill auch nicht werden, was er aber beim 7x 10er schon tut... Das Verhältnis muss passen, also bei DEM Frontsystem würd ich hinten pro Seite 1 16er Coax mit reinpacken...


[Beitrag von polosoundz am 07. Apr 2004, 08:50 bearbeitet]
KartoffelKiffer
Inventar
#7 erstellt: 07. Apr 2004, 08:48
Frag mich nicht wieso aber ich hasse Coaxe Systeme, dann schon eher noch nen Emphaser 2-Wege!

Nur wollte ich meine Version etwas von deiner abweichen..... Jetzt hab ichs ja schon fast identisch mit dir, nur dass ich jeweils vorne und hinten 2 Kicker weniger hab

Dann nehm ich also lieber nen 2-Wege und richte die HT´s etwas nach vorne!
polosoundz
Inventar
#8 erstellt: 07. Apr 2004, 08:52
Hä?!?! Du HASST Coaxe?!?!? Das 7x10er ist doch auch ein Triax, ist doch im Prinzip das gleiche! *ggg* Sehr komisch... Und wenn du nen Emphaser SYSTEM für hinten nimmst brauchst du den HT nicht nach vorne ausrichten, das wird dann zuviel des guten weil die laut genug sind!
KartoffelKiffer
Inventar
#9 erstellt: 07. Apr 2004, 08:59
Ich sag doch, frag mich nicht wieso ich die Triaxe den Coaxen vorziehe..... Finde Coaxe sehen abgrundtief hässlich aus, also nehm ich noch ein ECP26XT3, wieso auch nicht

Wie rum soll ichs denn machen, Hochtöner näher am Schädel oder Kicker ( ) ?
maschinchen
Inventar
#10 erstellt: 07. Apr 2004, 09:19
Ich find das alles etwas zu groß!

Dein Ausbau nimmt soviel Platz weg, als müssstest du eine riesige db-drag Anlage unterbringen.
GEschickt eingebaut könntest du das alles vermutlich im Kofferraum (bzw. versteckt) unterbringen und hättest noch ein vollwertiges Auto.

Außerdem ist das zu 90% beim CV-Stroker-Polo geklaut.

Naja, immerhin wirds laut werden.
KartoffelKiffer
Inventar
#11 erstellt: 07. Apr 2004, 09:22
Ne, ich steh nicht so auf die versteckte Variante! Ich will sehen, was ich da hab

Es ist nicht geklaut, nur teils kopiert

Habe es ja auch mit ihm abgesprochen! Das ist aber auch wirklich die beste Möglichkeit, wie man seine Sachen unterbringen kann finde ich, ausserdem passen noch 4 Kisten Pils in meinen "Windkanal"
maschinchen
Inventar
#12 erstellt: 07. Apr 2004, 09:37
Dann wünsch ich dir viel Erfolg beim Einbau!

Verblas dir nicht die Ohren. Könnte mir vorstellen, daß du nicht mehr viel hörst, wenn voll aufdrehst und die LS nur 20 cm von deinen Ohren entfernt sind...
KartoffelKiffer
Inventar
#13 erstellt: 07. Apr 2004, 09:40
Gibts denn nix zu meckern ?

Also soll ich entgültig daraufhin sparen und bauen ?

WOW
polosoundz
Inventar
#14 erstellt: 07. Apr 2004, 10:55
DOCH, es gibt was zu meckern!

NIMM DIE COAXE FÜR HINTEN!!! Kosten nur die Hälfte und reichen LOCKER aus, "die sehen Sch... aus" ist ja wohl KEIN Argument!!! Die Coaxe reichen VÖLLIG aus!!!

Das wär ziemlicher Blödsinn hinten noch ein 26XT3 einzubauen!
KartoffelKiffer
Inventar
#15 erstellt: 07. Apr 2004, 11:01
Hm, weiß noch nicht, habe mich eigentich durch ein Bild inspirieren lassen, welches ich in meinem Post-Eingang gefunden habe....



Sag jetzt besser nix
polosoundz
Inventar
#16 erstellt: 07. Apr 2004, 11:09
JAAAAAAAAAAAAAA, Momeeeeeeeeeeeeeeent! Ich bau hinten NUR deshalb das Doppelsystem ein WEIL ICHS SCHON HAB! Ein KLITZKLEINER Unterschied!

Müsste ich neu kaufen würde ich DEFINITIV die 16er Coaxe nehmen, aber hallo!
KartoffelKiffer
Inventar
#17 erstellt: 07. Apr 2004, 11:12
Also die ECX160S3 ? Sind die wenigstens auch schön laut und kicken mir die Fresse anne Windschutzscheibe ?

PS: http://www.dr-boom.de/shop/ShopArtikelDetail/55108.htm guter Preis ?

Was wäre besser, das Frontsystem und die Kicker vorne nur über die Rubi laufen zu lassen und die Coaxen hinten über meine bereits vorhandene LA B4.400 oder alles über die Rubi ??


[Beitrag von KartoffelKiffer am 07. Apr 2004, 11:40 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#18 erstellt: 07. Apr 2004, 11:58
Aber hallo! Laut sind die!

Und nimm die Rubi NUR für vorne, die L.A. kannt du locker auch für hinten nehmen... Dann pro Seite 2 16er, je einen an einen Kanal hängen... Und pro Seite die 16er jeweils in ein ca. 12-15 Liter-Gehäuse stecken!

125? Saugut! Bei ebay stehen auch grad ein Paar NEUE drin, stehen grad auf 50 oder so.. die kannste evtl. billig abgreifen...
b-se
Inventar
#19 erstellt: 07. Apr 2004, 12:07
Ich hätte da was zu Meckern:
Die Kondi sollte maximal 30 cm von der Subendstufe weg sein und nicht gleich mit 2m Kabelweg!

Ansonsten würde ich auch sagen, dass es as Coaxsystem vollkommen tut und die mehrinvestition zum Compo micht lohnt!

Gruß
b-se
KartoffelKiffer
Inventar
#20 erstellt: 07. Apr 2004, 12:10
Reicht denn die LA mit 4x75W für die 4 Coaxen aus ?
polosoundz
Inventar
#21 erstellt: 07. Apr 2004, 12:12
Erstmal ja, kannst ja wenn wieder Geld da ist ne andere Stufe dranhängen! Die Teile vertragen locker 200 Watt PRO Stück...

Trenn sie halt hoch ab... 100 Hz oder so, dann passt das...
KartoffelKiffer
Inventar
#22 erstellt: 07. Apr 2004, 12:14
Oh man..... das ahndet wieder alles viel zu sehr aus

Pass auf, in 2-3 Tagen setz ich mir nochn weiteren Kicker inne Tür

Hast mich ja schon so weit gebracht noch nen zweites Hecksystem zu verbauen..... tztz

PS: Wäre die EA470 von Emphaser das Richtige für die 4 Coaxe ?

Edit: NEIN NEIN NEIN NEEEEEEEEEEE, *schnell wieder ausm Kopf schlag*............. hab grad mal durchgerechnet, was das alles kostet, ich glaube die LA mit ihren 109,- Euro passt da schon ganz gut


[Beitrag von KartoffelKiffer am 07. Apr 2004, 13:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Corsa A Ausbau verbessern / Konzept für Oldschool?
flohbach am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  34 Beiträge
Frequenzverlauf Fragen und Grafik
carsten20de am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  4 Beiträge
Passt mein Konzept?
Steelow am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  3 Beiträge
Mein Kofferraum ausbau. Skizze. Was meint ihr?
Audi-freak-83 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  11 Beiträge
Passt die Endstufe ins Konzept
mRs! am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  23 Beiträge
Welches bei Konzept Carhifi Anlage
Odiworst am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  7 Beiträge
Konzept Chevrolet Aveo mit Platzproblemen
Bajero am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2014  –  3 Beiträge
Nach langer Zeit mal wieder aktiv, wo soll ich anfangen?
Kalergie2 am 20.09.2018  –  Letzte Antwort am 21.09.2018  –  7 Beiträge
HUMMER H2 Showcar - Ideen / Konzept gesucht
Joymachine am 09.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  16 Beiträge
Passt dieses Konzept zusammen?
shizm am 13.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedproxy_bypass
  • Gesamtzahl an Themen1.483.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.206.202

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen