MEHR BASS IM KOFFERRAUM! (nur wie?)

+A -A
Autor
Beitrag
markus_zott
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2008, 20:17
Hallo

Bin neu hier und brauch Hilfe!

Hab mir letztens einen Fiat Stilo zugelegt und hab jetzt vor, da wo normalerweise der Ersatzreifen ist, nen schönen Teller einzubauen.
Ich hatte mir das ungefähr so gedacht: Die org. Plastikwanne nachbauen (GFK oder so), Teller rein und dann oben drüber eine Plexiglasplatte damit ich trozdem ne Kiste Bier ins Auto krieg.
Jetzt meine Frage: bring das eigentlich was wenn ich Platte oben drüber mache?

Ich hoffe es ist verständlich was ich vorhabe.
xutl
Inventar
#2 erstellt: 10. Aug 2008, 20:19
Ja, das bringt was
markus_zott
Neuling
#3 erstellt: 10. Aug 2008, 20:22
Also ist die Idee nicht OK?
Bedboy
Inventar
#4 erstellt: 10. Aug 2008, 20:30
Hallo

Also Plexiglas würd ich nicht machen der Woofer soll ja noch "Atmen" können. Ansonsten kannst du es aber so machen. Ich weiß nicht mehr genau wer das war aber ich glaube der Benutzer "Privileg" hat in seinem Punto ein Kuchengitter verwendet. schau einfach mal im Einbaubereich

lg Florian
markus_zott
Neuling
#5 erstellt: 10. Aug 2008, 20:39
Danke schon mal! ich schau mir das mal an. Aber wie mach ich das mit dem Bass? Einfach das Gehäuse nachbauen und denn Teller rein oder muss ich das was berechnen? Sorry wie gesagt, ich hab keine Ahnung!
Harrycane
Inventar
#6 erstellt: 10. Aug 2008, 20:41
Ich hab auch einen Bass in der Reserveradmulde. Kannst ja mal in meine Signatur klicken.

Leder (gute) lautsprecher hat TSP daten (Thiele Small parameter) mit denen man dann ein Gehäuse berechnen kann. Die Form ist egal, nur das Volumen und die Art des Gehäuses muß passen.
markus_zott
Neuling
#7 erstellt: 10. Aug 2008, 21:24
Also muss ich mir das Volumen von der Kiste ausrechnen und danach muss ich dann gucken was ich mir fürn Bass kaufe. Dann einbauen größe Platte drüber und fertig!?


[Beitrag von markus_zott am 10. Aug 2008, 21:33 bearbeitet]
Bedboy
Inventar
#8 erstellt: 10. Aug 2008, 21:39

markus_zott schrieb:
Also muss ich mir das Volumen von der Kiste ausrechnen und danach muss ich dann gucken was ich mir fürn Bass kaufe. Dann einbauen größe Platte drüber und fertig!?



Nein du brauchst zuerst den Lautsprecher. Nur wenn du diesen hast kannst du dir das Gehäuse dazu berechnen.

lg Florian
marea_maus
Stammgast
#9 erstellt: 10. Aug 2008, 21:55

so könntest du es machen .nur ohne teller nimm lieber ein bass
markus_zott
Neuling
#10 erstellt: 11. Aug 2008, 19:07
So ungefähr hab ich mir das gedacht nur das ich noch ne plexiglas platte drüber machen wollte und einpaar led's einbauen wollte. Will denn kofferaum ja noch nutzten aber gut außen soll es ja auch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gelschlossener kofferraum . kaum bass
wzrd am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  19 Beiträge
Kofferraum Dämmen, mehr Pegel?
hifonics_fabi am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  4 Beiträge
Kofferraum klappert!
Sphinx123 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  7 Beiträge
Kofferraum Seitenteil befestigen, wie?
VW-Pannenhilfe am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
Doppelter Boden im Kofferraum
Girgl91 am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  20 Beiträge
wie kofferraum verschönern
-bora- am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2010  –  10 Beiträge
Problemdämmung im Kofferraum (Bauschaum?)
Thekenterrorist am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  5 Beiträge
"Fliegender" Kofferraum
r@fi am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  7 Beiträge
"Besondere" Sachen im Kofferraum!?
WB04 am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  20 Beiträge
Mehr Bass in den Innenraum ?
magnat3002 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedChauthu.forex
  • Gesamtzahl an Themen1.486.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.864

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen