Quasi-OT aus Endstufen-Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Schooli
Inventar
#1 erstellt: 10. Jan 2011, 02:22
Hab hier noch ne kleine!
DSC00436
DSC00437
Was meint ihr zum Aufbau???
'Stefan'
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2011, 02:23
Sieht imho nicht wirklich toll aus...dürfte nichts Hochwertiges sein.
Schooli
Inventar
#3 erstellt: 10. Jan 2011, 02:27
Klingt aber eigenartiger weise sehr präzise und analytisch!
Schooli
Inventar
#4 erstellt: 10. Jan 2011, 03:17
Will denn keiner raten was es ist, oder sonst was dazu sagen???
http://www.hifi-forum.de/bild/dsc00436_34992.html
'Stefan'
Inventar
#5 erstellt: 10. Jan 2011, 09:39

Klingt aber eigenartiger weise sehr präzise und analytisch!


Häng' eine First Austria (http://amp-performance.de/309-First-Austria-CI-4400.html) an ein Frontsystem, lass' 30 Leute probehören. Mindestens 5 werden ähnliches berichten.
froschke
Inventar
#6 erstellt: 10. Jan 2011, 10:27
@schooli

sieht für mich (als laien) ziemlich nach "oldschool" aus. ist schon etwas älter? sollte leistungsmässig kein riese sein. so schlimm wie die angesprochene first austria ist sie aber bei weitem nicht. solide aber kein highend - was sagen die auskenner hier im forum dazu?
'Stefan'
Inventar
#7 erstellt: 10. Jan 2011, 10:33

so schlimm wie die angesprochene first austria ist sie aber bei weitem nicht.


Das wollte ich damit auch nicht sagen.
Ich wollte nur die "Klangbeschreibung" relativieren...wirklich viel kann man damit ja nicht anfangen.
menime
Inventar
#8 erstellt: 10. Jan 2011, 11:37
2-Kanal, keine Filter anscheinend, 2 x 35 - 45 Watt
Magnat, weconic?
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#9 erstellt: 10. Jan 2011, 19:24

Schooli schrieb:
Klingt aber eigenartiger weise sehr präzise und analytisch! :?

Hatten wir ja im ebay schnäppchen tread kurz drüber gesprochen.
Die LA Sound Endstufe.

wie ich es halt schon vermutet habe und auch nicht anders kenne von LA Sound.
Günstigste Ware.
Kein First Austria also Schaltnetzteil aber absolut unterste Qualitätsgrenze.


[Beitrag von DER-KONDENSATOR!!! am 10. Jan 2011, 19:26 bearbeitet]
Schooli
Inventar
#10 erstellt: 10. Jan 2011, 20:35
Ist aber ne Nxs 2300N!
Die La ist noch nicht angekommen


[Beitrag von Schooli am 10. Jan 2011, 20:36 bearbeitet]
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#11 erstellt: 10. Jan 2011, 21:47
Achso okay,naja die LA dürfte auch so in etwa aussehen schätze ich mal.

Aber was ich letztens gelesen habe.


Eine sehr fein klingende Ht Endstufe, vergleichbar mit Audio Art Stufen (würde ich sagen

Wie kommst du darauf?
Kann das sein das du irgentwo gelesen hast das was mit Audio Art zu tun haben?

Das waren die anderen.
So eine zB.http://amp-performance.de/606-NoName.html

Der Rest wo NXS drauf steht ist einfach nur billger Ramsch bis auf die neueren von ACR.
Schooli
Inventar
#12 erstellt: 10. Jan 2011, 21:57
Das die Nxs Stufen wo drauf steht :made by Audio Art
wie die Audio Art Stufen sind weiß ich auch
Ne das war mein empfinden, hab sie direkt neben einer Audio Art gehört mit Omnes Audiuo BB2.01 dran und fand den Klang annähernd gleichwertig, selbst im direkten Vergleich!
Nach dem öffnen des Gehäuses hab ich mich ja selber sehr gewundert und kann mir keinen Reim draus machen wie des sein kann!?!

MFG Stefan

Ps was isn ne AMA Stereo 50 ++ wert, in gutem Zustand???
Könnte da eine bekommen!


[Beitrag von Schooli am 10. Jan 2011, 22:00 bearbeitet]
'Stefan'
Inventar
#13 erstellt: 10. Jan 2011, 22:14

Nach dem öffnen des Gehäuses hab ich mich ja selber sehr gewundert und kann mir keinen Reim draus machen wie des sein kann!?!


Das liegt daran, dass die klanglichen Unterschiede bei Endstufen tatsächlich um einiges kleiner sind, als viele es hoffen.

DYNABLASTER
Inventar
#14 erstellt: 11. Jan 2011, 02:57

'Stefan' schrieb:

Nach dem öffnen des Gehäuses hab ich mich ja selber sehr gewundert und kann mir keinen Reim draus machen wie des sein kann!?!


Das liegt daran, dass die klanglichen Unterschiede bei Endstufen tatsächlich um einiges kleiner sind, als viele es hoffen.

:prost


nicht wahr, es koennen Welten dazwischen liegen
emi
Inventar
#15 erstellt: 11. Jan 2011, 13:07
Kann dieses Off-Topic gespame nicht mal aufhören?
Grade wo wir schon beschlossen hatten wieder zurück
zum Thema zu kommen, kommt wieder so ein (vor allem
sinnfreier) Beitrag den man sich auch locker mal hätte
verkneifen können....
'Stefan'
Inventar
#16 erstellt: 11. Jan 2011, 13:30
Ich hab' die Beiträge zu "Schooli"s Endstufe ausnahmsweise mal komplett zum eigenen Thread zusammengefasst.
"Drüben" ist wieder Ordnung.


DYNABLASTER schrieb:
nicht wahr, es koennen Welten dazwischen liegen


Du hast meine Aussage nicht verstanden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Leistung von Endstufen (OT aus \
DER-KONDENSATOR!!! am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  126 Beiträge
OT aus \
elastic am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  26 Beiträge
[OT] wo verbringt ihr weihnachten??????
bretty am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  35 Beiträge
[OT] aus: [Golf 4] 8 x 12\
Cruiser1985 am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  16 Beiträge
[OT] Was habt ihr für einen Beruf!!!
surround???? am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  5 Beiträge
Einmessmikro -> Frage zum Aufbau
Bennomat am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  3 Beiträge
Dämmpaste - OT aus *Corsa B goes Wild*
menime am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  33 Beiträge
Aufbau der Anlage
alex1,8 am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  11 Beiträge
OT: Neues Car-Hifi Board !
Jay-Nac am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  18 Beiträge
OT aus Kaufberatung: Was ist eigentlich Imprint?
OlliiW202 am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmurmel123
  • Gesamtzahl an Themen1.420.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.598

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen