1200-DM- Lautsprecher ?

+A -A
Autor
Beitrag
olliromeo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Mai 2008, 08:32
Halli,hallo,hallöchen, hab im Ebay 2,52 Euros folgende Lautsprecher ersteigert : HECO ALPHA SW 8030 G . Nun hab ich die hier liegen und freu mich . Auf jeden Fall schrieb der Verkäufer, die hätten damals 1200-DM gekostet,stimmt das? mfg der olli
classic.franky
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2008, 08:40
ne die haben 4500DM gekostet
olliromeo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Mai 2008, 08:42
nee,oder? echt jetzt? lasst mich nicht dumm sterben.hat jemand ein paar daten über die lautsprecher ? thx


[Beitrag von olliromeo am 06. Mai 2008, 09:03 bearbeitet]
Yorck
Gesperrt
#4 erstellt: 06. Mai 2008, 09:15
Ach was irgendwie so um 150 DM....aber schlecht müssen die nicht sein...

in jedem Fall hast Du nicht zu viel bezahlt...

Daten über Heco anfragen.

http://www.heco-audio.de/DE/standard/impressum.asp

Beste Grüße

Dirk


[Beitrag von Yorck am 06. Mai 2008, 09:17 bearbeitet]
olliromeo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Mai 2008, 09:23
hey,danke für die antwort ! ja,also sie klingen auch nicht schlecht. bei heco sind keine daten vorhanden,aber die waren mal in der HiFiVision 8/86 im test.leider kommt man an das magazin nicht ran. hat vielleicht jemand daten ? thx
classic.franky
Inventar
#6 erstellt: 06. Mai 2008, 09:30

olliromeo schrieb:
...HiFiVision 8/86...



ich kuck mal ob ich das habe [heute abend]
showtime25
Inventar
#7 erstellt: 06. Mai 2008, 09:31

olliromeo schrieb:
hey,danke für die antwort ! ja,also sie klingen auch nicht schlecht. bei heco sind keine daten vorhanden,aber die waren mal in der HiFiVision 8/86 im test.leider kommt man an das magazin nicht ran. hat vielleicht jemand daten ? thx :hail


Kein Wunder - waren wie viele Hersteller aus der Branche 'mal Pleite. Waren früher in Hessen beheimatet, wurden 'mal vom gleichen gekauft wie Magnat.
olliromeo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Mai 2008, 09:32
danke,wäre cool
olliromeo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Mai 2008, 09:37

showtime25 schrieb:

olliromeo schrieb:
hey,danke für die antwort ! ja,also sie klingen auch nicht schlecht. bei heco sind keine daten vorhanden,aber die waren mal in der HiFiVision 8/86 im test.leider kommt man an das magazin nicht ran. hat vielleicht jemand daten ? thx :hail


Kein Wunder - waren wie viele Hersteller aus der Branche 'mal Pleite. Waren früher in Hessen beheimatet, wurden 'mal vom gleichen gekauft wie Magnat.


ja,das stimmt ,doof das man im riesigen web nichts findet ,wer was weiß-bitte-posten


[Beitrag von olliromeo am 06. Mai 2008, 10:27 bearbeitet]
Passat
Moderator
#10 erstellt: 06. Mai 2008, 16:14
Das sind CarHiFi-Teile, steht ja auch hinten drauf!

Heco hatte zwischen 1985 und 1995 auch CarHifi-Lautsprecher im Programm.

Das man darüber nichts im Web findet, liegt einfach daran, das die Komponenten zu alt sind.

Ich habe darüber auch leider keine Informationen.

Grüsse
Roman
olliromeo
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Mai 2008, 17:49
Ja,die dürften so um die 20 Jahre aufn Buckel haben, und das es Car-Hifi ist hab ich auch gelesen-sind die vom Aufbau her sehr viel anderst als Home-Hifi? So Car-Hifi-Teile mit aufliegendem Hochtöner sind ja deutlich anders, aber diese sehen für mich so aus als könnten es auch Home-Hifi sein.Naja,lange Rede kurzer Sinn,ich glaub die sind bestimmt richtig gut. . Mal sehen ob classic.franky heute Abend an mich denkt mit der HifiVision.
An alle anderen-wer was weiß,bitte Posten.Thx.
Hier nochmal zur Aussage mit 1200.-DM : http://cgi.ebay.de/w...=p3984.cWON.m313.lVI


[Beitrag von olliromeo am 06. Mai 2008, 18:02 bearbeitet]
showtime25
Inventar
#12 erstellt: 06. Mai 2008, 18:51
Also, wenn die Dinger schon 20 Jahre alt sind und im PKW waren, haben die schon viel UV-Licht abbekommen, auch wenn sie schon länger demontiert gewesen sein sollten.

Hoffentlich sind die Sicken noch o.k. Na ja, bei dem Preis verschmerzbar.
olliromeo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 06. Mai 2008, 19:03
Also,die sehen noch sehr,sehr gut aus,die Sicken sind einwandfrei.Hab sie an nem str-de 475-front angeschlossen und aufgedreht.Sie zappeln schön(Belastungsgrenze ?),klingen aber absolut sauber. Ich will sie ja verbauen (Regallautsprechermäßig), aber da brauch ich halt Daten,wegen Weiche u. so.
Schwergewicht
Inventar
#14 erstellt: 07. Mai 2008, 06:06

olliromeo schrieb:
Ja,die dürften so um die 20 Jahre aufn Buckel haben, und das es Car-Hifi ist hab ich auch gelesen-sind die vom Aufbau her sehr viel anderst als Home-Hifi? So Car-Hifi-Teile mit aufliegendem Hochtöner sind ja deutlich anders, aber diese sehen für mich so aus als könnten es auch Home-Hifi sein.Naja,lange Rede kurzer Sinn,ich glaub die sind bestimmt richtig gut.images/smilies/insane.gif . Mal sehen ob classic.franky heute Abend an mich denkt mit der HifiVision.
An alle anderen-wer was weiß,bitte Posten.Thx.
Hier nochmal zur Aussage mit 1200.-DM : http://cgi.ebay.de/w...=p3984.cWON.m313.lVI


Hallo,

meine Güte, hat der Verkäufer für seinen Verkaufspreis von 2,52 Euro viel geschrieben und dann noch alles verpacken und versenden, hat sich für ihn gar nicht gelohnt.

Da classik.franky dich yesterday wohl vergessen hat, habe ich mal in der HiFi Vision 08/86 nachgeschaut.

Das Testergebnis war preisbezogen gut bis sehr gut, vor allem bei Popmusik. Der Komplettpreis lag bei immerhin DM 870,--, umfasste neben den 2 Tieftönern allerdings auch noch 2 Tief-Mitteltöner mit 13 cm und 2 Kalottenhochtöner (war also eine 3-Wege Konzeption) mit der Frequenzweiche TPX 83. Diese trennt bei 2800 und 270 Hertz.



[Beitrag von Schwergewicht am 07. Mai 2008, 06:08 bearbeitet]
olliromeo
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 07. Mai 2008, 06:46
Guten Morgen und vielen Dank ! Hab mir schon gedacht,das sie nicht ganz so teuer waren,aber gut bei Depeche Mode-passt doch. So,jetzt besorge ich mir noch die Mittel u. Hochtöner+Weiche(wer da was hat, würde es kaufen) und dann Popparty,ha,ha. Thx.
showtime25
Inventar
#16 erstellt: 07. Mai 2008, 06:53
Hallo.
Will dich nicht entmutigen, aber das ist natürlich die Suche im Heuhaufen. So eine große Nummer im Car-Bereich war heco nicht - niedrige Stückzahlen.

Guck 'mal hier, habe selber noch nix gekauft bei denen, sind aber bei Bastler beliebt. http://www.pollin.de/shop/shop.php
Kenne mich aber bei so Sachen überhaupt nicht aus, ist mir nur eingefallen. Viel Spaß noch.
olliromeo
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 07. Mai 2008, 07:23
Danke, keine schlechte Seite, und nochmal thanks an alle-super forum. Mfg
olliromeo
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 07. Mai 2008, 07:30

Schwergewicht schrieb:

olliromeo schrieb:
Ja,die dürften so um die 20 Jahre aufn Buckel haben, und das es Car-Hifi ist hab ich auch gelesen-sind die vom Aufbau her sehr viel anderst als Home-Hifi? So Car-Hifi-Teile mit aufliegendem Hochtöner sind ja deutlich anders, aber diese sehen für mich so aus als könnten es auch Home-Hifi sein.Naja,lange Rede kurzer Sinn,ich glaub die sind bestimmt richtig gut.images/smilies/insane.gif . Mal sehen ob classic.franky heute Abend an mich denkt mit der HifiVision.
An alle anderen-wer was weiß,bitte Posten.Thx.
Hier nochmal zur Aussage mit 1200.-DM : http://cgi.ebay.de/w...=p3984.cWON.m313.lVI


Hallo,

meine Güte, hat der Verkäufer für seinen Verkaufspreis von 2,52 Euro viel geschrieben und dann noch alles verpacken und versenden, hat sich für ihn gar nicht gelohnt.

Da classik.franky dich yesterday wohl vergessen hat, habe ich mal in der HiFi Vision 08/86 nachgeschaut.

Das Testergebnis war preisbezogen gut bis sehr gut, vor allem bei Popmusik. Der Komplettpreis lag bei immerhin DM 870,--, umfasste neben den 2 Tieftönern allerdings auch noch 2 Tief-Mitteltöner mit 13 cm und 2 Kalottenhochtöner (war also eine 3-Wege Konzeption) mit der Frequenzweiche TPX 83. Diese trennt bei 2800 und 270 Hertz.

:prost

Hallo Schwergewicht, könntest Du mir den Bericht vielleicht einscannen und per Mail schicken (romeo-kaste@t-online.de), wäre echt cool ! Da hab ich dann was Schwarz-auf-Weiß liegen, für meine weitere Suche. Nur wenns nicht zu viel Arbeit macht,Danke !
Schwergewicht
Inventar
#19 erstellt: 07. Mai 2008, 08:18

olliromeo schrieb:
Hallo Schwergewicht, könntest Du mir den Bericht vielleicht einscannen und per Mail schicken (romeo-kaste@t-online.de), wäre echt cool ! Da hab ich dann was Schwarz-auf-Weiß liegen, für meine weitere Suche. Nur wenns nicht zu viel Arbeit macht,Danke ! :hail


Hallo,

ich habe keinen Scanner, aber ich habe mir die Arbeit gemacht und eine Aufnahme erstellt, war richtig Arbeit, musste noch mit Paint bearbeitet werden, weil imageshack es normal nicht akzeptiert hat, seltsam das alles, aber nun hat es ja geklappt.



classic.franky
Inventar
#20 erstellt: 07. Mai 2008, 09:21
bissel klein, ich würde keinen hacken bei Größe anpassen? machen
Schwergewicht
Inventar
#21 erstellt: 07. Mai 2008, 09:34

classic.franky schrieb:
bissel klein, ich würde keinen hacken bei Größe anpassen? machen :prost


Hallo,

wenn man anklickt ist es allerdings an meinem Monitor sehr gut lesbar.

Außerdem du Schlafmütze , wegen deiner nicht eingehaltenen Ankündigung habe ich da im Keller nach der Zeitschrift herumgesucht und mit meiner "komischen" Digitalkamera abfotografiert.



[Beitrag von Schwergewicht am 07. Mai 2008, 09:36 bearbeitet]
olliromeo
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 07. Mai 2008, 11:06
Hallo Ihr Leut, astrein, vielen Dank ! Und nicht streiten Jetzt hab ich doch alles was ich wissen wollte,danke nochmal an alle !
Schwergewicht
Inventar
#23 erstellt: 07. Mai 2008, 11:21
Ach, ist doch kein Streit, Frotzeleien müssen auch sein. So lange es nicht gehässig wird, wie bei 2 oder 3 Usern im Forum, die tauchen aber meist nur mit einem provokanten Satz auf um Gift zu streuen und sind dann wieder weg. In einem großen Forum gibt es eben nicht nur "Engel".

olliromeo
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 07. Mai 2008, 11:27
Ja,das stimmt. Mal was anderes wo setze ich denn am besten eine Suche rein(zum Erwerb),für die Heco Alpha D7200+Freqenzweiche TPX 83 ? Thx
Schwergewicht
Inventar
#25 erstellt: 07. Mai 2008, 11:34
Hallo,

die größte Wahrscheinlichkeit ist bei Ebay. Du kannst die Bezeichnungen bei Ebay unter Diese Suche speichern eingeben und bekommst eine Mail, sobald Artikel mit diesen "Wörtern" bei Ebay angeboten werden.



[Beitrag von Schwergewicht am 07. Mai 2008, 11:35 bearbeitet]
olliromeo
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 07. Mai 2008, 11:48
Danke, das mach ich !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood LS-1200 Lautsprecher
Deep6 am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  10 Beiträge
Wer kennt Fisher STE-1200?
zottel6666 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  2 Beiträge
Telefunken TR 1200 hifi Lautsprecher
dibri am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher Alpha Pat 20
raged am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2019  –  39 Beiträge
Alte Heco Lautsprecher identifizieren
hf4711 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  15 Beiträge
HECO Lautsprecher
wolfgang_B am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  2 Beiträge
B&W DM 7
pelle95 am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  4 Beiträge
Trentin Lautsprecher
kadioram am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  7 Beiträge
Kenwood LS-1200
hifibrötchen am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  13 Beiträge
LIVING AUDIO ? Lautsprecher ?
derremberger am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.767 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBali20
  • Gesamtzahl an Themen1.456.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.711.338

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen