Pioneer DAT D-05 Problem

+A -A
Autor
Beitrag
andpe
Neuling
#1 erstellt: 29. Mai 2008, 12:03
Mein alter Pioneer D-05 DAT-Rekorder spielt Kassetten nur noch mit sehr starken Knackgeräuschen, Verzerrungen und Aussetzern ab.
Aufnahmen auf dem D-05 lassen sich auf anderen DAT-Rekordern jedoch einwandfrei abspielen.
Eine Reinigung mit einer Reinigungskassette und eine manuelle Reinigung der Kopftrommel haben keinerlei Besserung gebracht.
Lässt sich da noch was machen oder kann ich das Gerät verschrotten?

Andreas
hifibrötchen
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2008, 14:25
Selbst daran reparieren halte ich für schwierig .
Hier eine Adresse frage den mal an was er dazu meint
http://www.datservice.de/
Curd
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Mai 2008, 16:04
Hallo,

willkommen im Forum

Eventuell würde ich auch hier bei den Kollegen anfragen

Dat-Recorder / Reparaturen

hifibrötchen
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2008, 16:08
Das ist Andreas schon bekannt
andpe
Neuling
#5 erstellt: 29. Mai 2008, 16:48
Also, den DAT-Reparatur-Thread habe ich wirklich schon gesehen. Zum komplett Durchlesen ist er ganz schön lang.
Ich habe inzwischen den Eindruck, dass bei mir der Kopftrommelverstärker kaputt ist, aber in besagtem Thread scheint es solche Probleme nur bei den Sonys zu geben.
Überhaupt findet man sehr wenig zu meinem Pioneer.
www.datservice.de habe ich übrigens auch schon kontaktiert, aber mir scheint, dass es dort richtig teuer wird, wenn es wirklich der Kopftrommelverstärker ist. Habe leider noch keine Antwort.
Gibt es vielleicht jemanden, der Erfahrung bzgl. meines Pioneers oder den fast baugleichen Typen hat?

Andreas
hifibrötchen
Inventar
#6 erstellt: 29. Mai 2008, 17:09
Preise hat er doch angegeben was eine Reperratur kostet
Für dein Pio war es glaub ich 150Euro
Schaue mal in seinen Preislisten
Hier Klick Klack http://www.datservic...araturpioneerd05.php


[Beitrag von hifibrötchen am 29. Mai 2008, 17:10 bearbeitet]
andpe
Neuling
#7 erstellt: 29. Mai 2008, 17:40
@hifibrötchen
Ich meine, dass es mit der Pauschale von 159 Euro wahrscheinlich nicht getan ist. Beim baugleichen Onkyo DT-2710 schreibt er ungefähr, was gemacht wird und das scheint mir in erster Linie mechanisch zu sein. Irgendwo steht auf der Seite auch, dass das Ersetzen der Kopftrommel (wäre bei mir wohl nicht nötig) und irgendwelcher Platinen (und das bräuchte ich wohl) sehr teuer wird.
Hmm...
Gibt es keinen, der Probleme mit dem Kopftrommelverstärker beim Pioneer hatte?

Andreas
hifibrötchen
Inventar
#8 erstellt: 29. Mai 2008, 17:51
Er Schreibt doch in seinem Angebot

Welche Mängel sind pauschal reparabel:

Ihr DAT Rekorder spult schlecht oder gar nicht, nach kurzer Spielzeit hält das Band an, Sie hören Tonaussetzer oder Verzerrungen während der Wiedergabe, die Kassettenklappe öffnet nicht mehr, die Kassette wird nicht normal angenommen oder ausgeworfen (Bandsalat) u.s.w. Alle diese Probleme sind uns lange bekannt und wir können Sie beheben.

Das beinhaltet doch dein Problem
Warte mal ab was er meint .
Meinen Sony 2000 hat er wieder super flott bekommen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer D-05 Timer
*PaulKersey* am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  6 Beiträge
Suche Bedienungsanleitung Pioneer DAT 05, CT979
black-bull-ultimate am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  2 Beiträge
DAT?
walterr am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  93 Beiträge
Pioneer CS 05 zuschlagen oder ablehnen?
Beffel am 20.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  13 Beiträge
DAT-Kassetten
Rehe am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  10 Beiträge
DAT Reinigungskassette
ernado7 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  7 Beiträge
DAT portable
tomasetti am 28.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.05.2016  –  9 Beiträge
DAT-Rekorder und geeignete DAT-Bänder
julpas am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2020  –  51 Beiträge
Sony DAT 57ES defekt?
weakbit am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.08.2015  –  4 Beiträge
Pioneer SX-D 5000
lexmark am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.870 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedKeyless-repeaterled,
  • Gesamtzahl an Themen1.528.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.219

Hersteller in diesem Thread Widget schließen