ROTEL RA-611

+A -A
Autor
Beitrag
UriahHeep
Inventar
#1 erstellt: 14. Nov 2008, 10:45
Auf freundliche Anfrage/Aufforderung stelle ich hier gerne diesen recht seltenen Amp vor.Stamt aus der gleichen privaten Quelle wie der CD-101.

Nach einer Woche des Hoffens und Bangens...Rotel RA-611 is here.

Extremst versifft,nikotinverseucht das ich dachte der hätte ne Champagnerfront/Knöpfe. Wie immer click me.



Voller Hemmungen und grossem Respekt begab ich mich zum erstenmal an eine N...reinigung.Habe zur Sicherheit dann eine Woche gewartet.Füsse fehlten,Schieberegler hatten schwersten Schiefstand,Brücken der Main/out eingedrückt und Cinch gleich mit verbogen,usw usw. Einige Impressionen.




Ein erster Versuch von vorher/nachher





Und fertig ist er. Ein paar kleine/kleinste Kratzerchen sind übergeblieben.Ein wunderschöner Amp.reisst mit seinen 2x30 Watt sicher keine Bäume aus aber dafür klingt er ausgezeichnet mit einem warmen Klangbild.Für mich absolut sammelwürdig.




Mal schaun ob er Euch auch gefällt
zombiehero
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Nov 2008, 11:19
Wow, den hast du aber sehr schön hinbekommen. Glänzt ja wieder wie ein Neugerät. Sehr hübsch, das Design gefällt mir sehr gut von dem Gerät, schön aufgeräumt und gerade.
Auch von innen ein sehr schönes Gerät.

Womit kriegt ihr eure Geräte blos so sauber ...


Manchmal frag ich mich aber wirklich ob die Geräte in SCH... geschwommen sind, wie die teils Aussehen. Und sowas wird bei ebay dann meistens, mit "geringen Gebrauchsspuren" angeboten.
Onkel_Siggi
Stammgast
#3 erstellt: 14. Nov 2008, 12:47
Hallo Volker.

Hut ab....den Rotel hast du wieder fein hinbekommen.
Ein sehr schönes Gerät. Und durchaus nicht nur für Sammler interessant.

Gruß
Siggi
Mos_Fet
Stammgast
#4 erstellt: 14. Nov 2008, 13:21
Den Rotel hast Du ja wirklich wieder klasse hingekriegt.
Den so zuzuräuchern muss ja ein Vermögen gekostet haben...

@ Zombiehero:

Ich nehme haushaltsübliche Mittel wie Spülmittel, Glasreiniger, Chrom- und Lackpolitur, für Holzhäuschen nach dem reinigen Antikwachs und für extrem versiffte Innenleben Bremsreiniger den man allerdings mit Vorbehalt und genau plaziert einsetzen sollte.

Was die Geräte aus der Bucht mit den geringen Gebrauchsspuren anbelangt.

Da habe ich die Tage auch ein Exponat erhalten, da fehlten mir die Worte beim Auspacken.
Der Müllhaufen geht aber return to Sender und der Verkäufer kanns gar nicht verstehen, wie merkbefreit muss man sein um sowas zu verkaufen.
zombiehero
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Nov 2008, 13:27
Danke @Mos_Fet für den Tip, dich hab auch ja auch schon in der Galliere angesprochen. Zu dem hübsche Yamaha

Ja es ist krass was einige Leute so anbieten. Und alle "schützen" sie sich hinter der Klausel: "Privatverkauf, keine Garantie, keine Rücknahme" ...
hifibrötchen
Inventar
#6 erstellt: 14. Nov 2008, 13:27
Schöner Rotel
ratfink
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Nov 2008, 14:03
Ich habs auch schon umgekehrt erlebt.Einen Plattenspieler ausdrücklich als defekt und genau beschrieben was fehlt verkauft und dann eine schlechte Bewertung erhalten,weil der Käufer geglaubt hat er bekommt einen neuwertigen Plattenspieler.Die Dummheit mancher Mitbürger ist echt schlimm.
UriahHeep
Inventar
#8 erstellt: 24. Aug 2009, 19:01
Nach fast einem Jahr intensivstem Suchen hat er



endlich und völlig unerwartet seinen passenden Tuner gekriegt.



Ist ziemlich selten.
Nächste Woche mal eine Reinigung,Lämpchen etc
Konnte trotzdem nicht warten für ein Foto.

stefan_4711
Inventar
#9 erstellt: 24. Aug 2009, 19:16
Glückwunsch, schöne Kombi. Gefällt mir auch sehr gut.
classic.franky
Inventar
#10 erstellt: 24. Aug 2009, 19:41
haben etwas vom design, schön
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ROTEL RA-611
levii am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  6 Beiträge
Rotel RA-713 kaufen?
paulkerl am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2017  –  7 Beiträge
Rotel RA-840 Integrated
cormick19 am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  3 Beiträge
Rotel RA-840BX3
marcus2012 am 04.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  8 Beiträge
Rotel RA-812
jaale am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  7 Beiträge
Rotel RA 1412
Hibbert am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  3 Beiträge
Rotel RA-1412 versus Rotel RX-1603
stefan_4711 am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  9 Beiträge
ROTEL RA-840
Charlie72 am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  3 Beiträge
Rotel RA-820 BX2
patrick17mzg am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  3 Beiträge
Was für Boxen sind das
Stockwerk am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  30 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.894 ( Heute: 78 )
  • Neuestes Mitgliedmako41
  • Gesamtzahl an Themen1.487.072
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.285.479

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen