Accuphase C280, C280L oder C280V

+A -A
Autor
Beitrag
Audio-man
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2018, 11:31
Hallo, nachdem ich lange nicht mehr hier war brauche ich wieder mal einen Rat,

Ich habe zurzeit eine Accuphase C280, könnte aber an eine C280V kommen und hätte für meine schon einen Käufer.

Meine Sorge ist allerdings das möglicherweise der Phonoteil nicht so gut wie von der ersten 280er bzw. 280L ist.

Die Befürchtung habe ich deswegen weil bei der C280V nur 2 Module für Phono sind, hingegen bei der C280 und der C280L sind es 4 Module nur für Phono.


Wurde bei der V Version vielleicht mehr Augenmerk auf die Line Signalverarbeitung gelegt als auf Phono?

Dazu muss ich noch sagen das für mich der Phonoteil eher vorrangig ist und auch mit MC Abnehmer betrieben wird.


Ich hoffe das es verständlich geschrieben ist


lg
Michelle_Collector
Stammgast
#2 erstellt: 31. Okt 2018, 11:52
Hallo,
die Anzahl der Module / Stufen sagt noch nichts über die Wertigkeit der
Phono-Sektion aus;
Accuphase hat hier seit dem C220 schon öfter die Verstärker-Architektur geändert , auch kaufmännische Gründe waren maßgebend:
Ist ein Initial-Modell mal gut eingeführt , lassen sich Abspeckungen vornehmen (das Neue wird immer besser angesehen).
in anderen Industrieprodukten auch Gang und Gebe.
Um einen Phonozweig beurteilen zu können , bedarf es der Sichtung / Beschreibung der Schaltung ;
auch frühe Tests in Zeitschriften können mehr Aufklärung geben, man sollte es aber nicht als Bibel wörtlich nehmen ....


[Beitrag von Michelle_Collector am 31. Okt 2018, 11:55 bearbeitet]
Audio-man
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Okt 2018, 12:42
Danke,

hat vielleicht jemand Hörerfahrungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ACCUPHASE
der_gute_Ulrich am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  4 Beiträge
ACCUPHASE
lechno am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  2 Beiträge
-> accuphase?
classic.franky am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  23 Beiträge
Marantz oder Accuphase
highfreek am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  80 Beiträge
accuphase 205
vinylfreak am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  3 Beiträge
Accuphase Holzseitenteile
Accuphase_P_300_L am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  2 Beiträge
Accuphase Woodcase
am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  9 Beiträge
Second Hand Accuphase Player
rolandpower am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  3 Beiträge
Manual Accuphase E-303
andisharp am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  8 Beiträge
Accuphase DP 65
Nilio am 02.11.2018  –  Letzte Antwort am 02.11.2018  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedsamio
  • Gesamtzahl an Themen1.423.446
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.318

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen