Sony PS B80 Plattenspieler Aufsetzpunkt einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Puddipudlich
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2019, 08:04
Moin,

ich besitze seit Kurzem ein Sony PS B80 Plattenspieler. Leider habe ich keine Bedienungsanleitung für das Gerät. Daher versuche ich es auf diesem Weg Weis jemand zufällig, ob man den Aufsetzpunkt bei dem Plattenspieler einstellen kann? Also wenn man Start drückt die Nadel dann auf der Schallplatte landet? Bei mir fehlen so 1-2 mm Für Hilfe wäre ich sehr dankbar Vielleicht kann mir ja auch jemand mit der Bedienungsanleitung weiterhelfen. Das Service Manual habe ich, aber es hilft im alltäglichen Gebrauch nicht weiter.

Herzliche Grüße aus dem Norden.
klausES
Inventar
#2 erstellt: 06. Okt 2019, 09:12
Hattest du nicht schon einen Thread mit diesem Dreher ?

Die Position für den korrekten Absetzpunkt (zur jeweils erkannten Plattengrösse) wird von der Parkposition aus "gezählt".
Das passiert über eine Schlitzscheibe (300 Schlitze mit 0,12 mm) mit Gabellichtschranke(n).
(Die Schlitze müssen sauber und Staubfrei sein, die Signalform Slit A-B muss "sauber" definiert sein, ansonsten justieren).
Und dazu muss die Grundeinstellung für die Endstellung am Tonarm-Parkträger stimmen.
Wenn die nicht stimmt sind auch die Aufsetzpunkte um "den Betrag" daneben (Parkposition justieren).
Eine Feineinstellung (Versatz) ist danach zusätzlich mit RV405 möglich.
Puddipudlich
Neuling
#3 erstellt: 06. Okt 2019, 12:03
Hallo Klaus,
vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich stelle fest,dass ich das scheinbar nicht allein hinbekomme. Ich hatte die Hoffnung, dass das irgendwie über eine Tastenkombi funktioniert. Schade.
Kennt zufällig jemand eine Person, die diesen fantastischen Plattenspieler einmal durchschaut?
Ich wohne im Raum Osnabrück.

Viele Grüße
klausES
Inventar
#4 erstellt: 06. Okt 2019, 18:25
Dafür jemanden zu finden wird äusserst schwierig.
Versenden würde ich ihn keinesfalls.
(Zu viele schlechte Erfahrungen mit dem PS B80. Fast keiner hat dies ohne, zum Teil erhebliche Transportschäden überlebt. Der ist da sehr empfindlich).

Stimmt denn die Parkposition (wenigsten in etwa) ?
Dann könnte man (auch wenn die perfekte Vorgehensweise davon abweicht) evtl. "nur" mit der Feinabstimmung hinkommen.
Weiss nicht was du für Vorkenntnisse/Erfahrungen in dem Sektor hast ?
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 09. Okt 2019, 19:48
Der sachgerechte, aufwändige Versand wird zwingend erforderlich sein, wenn das Gerät professionell repariert werden soll.

Ggfs. Holzkiste mit speziellen Polstermaterialien und ausreichender Versicherung. Somit 2x teurer Transport.

MfG,
Erik
Sholva
Inventar
#6 erstellt: 09. Okt 2019, 19:52
Denke das Dominik Landgraf der richtige dafür wäre! Schreib ihn mal an..
Puddipudlich
Neuling
#7 erstellt: 09. Okt 2019, 21:14
Vielen Dank für eure Tipps. Versenden wurde ich den Plattenspieler äußerst ungern. Ich habe leider überhaupt keine Ahnung im elektronischen Bereich. Ich kann zwar ein wenig löten, aber mehr auch nicht. Parkposition müsste stimmen. Allerdings weiß ich nicht wie man da etwas feinabstimmen sollte. Ich habe mir spaßeshalber mal das Service Manual angeschaut. Das ist schon sehr interessant, allerdings sehr beängstigend bei der ganzen Technik.

Ja, nun ist guter Rat teuer.

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony PS-LX431 Plattenspieler
Premutos am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  5 Beiträge
SONY Plattenspieler --- PS-212 A
gugsi am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  2 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-313 FA
pipi3460 am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  3 Beiträge
Sony PS-X70 und PS-X555ES
Andy-Neu am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  7 Beiträge
sony plattenspieler PS-LX 20 zu leise
Insan1ty am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  10 Beiträge
Massekabel bei Plattenspieler Sony PS-2250
winnibaer am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  3 Beiträge
Sony ps-x 45 plattenspieler **anschluss?**
Metallsau am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  6 Beiträge
Sony Plattenspieler PS LX 46 P
filiusrubonus am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  2 Beiträge
Old School Sony PS 3300 Plattenspieler
borbor am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  3 Beiträge
Sony PS 2350
Perner am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliederic777
  • Gesamtzahl an Themen1.492.265
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.891

Hersteller in diesem Thread Widget schließen