Marantz 2230 oder 2216B

+A -A
Autor
Beitrag
imebro
Inventar
#1 erstellt: 07. Okt 2005, 08:16
Hallo,
ich könnte einen Marantz 2230 oder 2216B erhalten.
Was würdet Ihr bevorzugen und... wie gut sind diese Receiver?
Thanks,
Ingo
Django8
Inventar
#2 erstellt: 07. Okt 2005, 08:47

ich könnte einen Marantz 2230 oder 2216B erhalten. Was würdet Ihr bevorzugen?


Auf jeden Fall des 2230. Der ist zwar älter als der 2216B, dafür ist er aber grösser und stärker. Zudem ist er m.E. sammelnswerter als der 2216B – nicht zuletzt auch wegen der wunderschönen blau/schwarzen Skala. Ich habe übrigens selbst einen 2230 und finde ihn ein tolles Gerät. Allerdings: Mein Pioneer SX-626 (der betr. Grösse, Alter etc. ziemlich genau dem Marantz 2230 entspricht) finde ich sogar noch einen kleinen Tick besser.
Schwergewicht
Inventar
#3 erstellt: 07. Okt 2005, 08:50
Hallo,
jawohl auf jeden Fall den 2230, wenn man von einem ähnlichen Preis ausgeht.

Gruß
imebro
Inventar
#4 erstellt: 07. Okt 2005, 10:03
Hallo nochmal,

WOW - danke für die schnellen und netten Tips! Bin neu hier und hätte nicht mit so spontanen Reaktionen gerechnet.
Überlege grade, ob ich in EBAY den Luxman L-190 ersteigere, der dort angeboten wird.
Aber wenn Ihr den Marantz 2230 so gut einstuft, sollte ich wohl besser den nehmen (??).
Ich finde das alles sehr verwirrend mit dem Verstärkerkauf.
Möchte mir nun endlich mal eine bessere Anlage zulegen und die einzelnen Teile nach & nach kaufen.
Aufgrund der teuren Preise für Neugeräte, weiche ich nun auf gebrauchte Markengeräte aus... die ja wohl auch z.T. noch besser sind, als die heutigen (so hört & liest man jedenfalls immer wieder).
Habe gestern leider bei EBAY Pech gehabt - sonst hätte ich jetzt schon einen Denon PMA-757. Das Gerät hatte ich favorisiert... obwohl ich nichts darüber weiß.
Vielleicht Ihr???

Wäre über weitere Ratschläge super dankbar.
Ingo

-----------------------------------------------------

Ich war eben in einem sehr guten HiFi-Laden hier in Bonn.
Dort hat man mir den Vollverstärker NAD C 320 BEE empfohlen. Nach Angaben des Verkäufers gibt es vom Preis-Leistungsverhältnis her gesehen, keinen besseren Verstärker für 400,- Euro. Wer kennt das Teil und was haltet Ihr davon? Ist natürlich ein neues Gerät!

Danke & Gruss
Ingo


[Beitrag von imebro am 07. Okt 2005, 12:50 bearbeitet]
marantz-fan
Stammgast
#5 erstellt: 07. Okt 2005, 14:55

imebro schrieb:
Ich war eben in einem sehr guten HiFi-Laden hier in Bonn. Dort hat man mir den Vollverstärker NAD C 320 BEE empfohlen. Nach Angaben des Verkäufers gibt es vom Preis-Leistungsverhältnis her gesehen, keinen besseren Verstärker für 400,- Euro. Wer kennt das Teil und was haltet Ihr davon? Ist natürlich ein neues Gerät!

Ist eine gute Wahl. Wenn Du gerne einen neuen hättest, liegst Du mit dem NAD sicher gut. Die Auswahl in dieser Preisklasse ist auch nicht allzu groß, Cambridge und Rotel würden vielleicht noch in Frage kommen. Lass ihn Dir mal vorführen, vielleicht hast Du sogar die Möglichkeit, ihn zu Hause in den eigenen 4 Wänden und an Deinen LS zu hören.

Gruß Dirk


Edit: Ich vergaß, dass Du fast ausschließlich Kopfhörer hörst. Da ist es natürlich einfacher, den mit in den Laden zu nehmen! Wobei der NAD als reiner Kopfhörerverstärker schon fast zu schade ist...


[Beitrag von marantz-fan am 07. Okt 2005, 14:59 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2216b
blingbling700 am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  7 Beiträge
Marantz 2216b
Tommy_Angel am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  9 Beiträge
Marantz 2216b
Tommy_Angel am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
Marantz 2230
gruflo am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  18 Beiträge
Marantz 2216B Woodcase
doofernickname am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  2 Beiträge
Marantz 2216b - Einschätzung? Qualität?
phil-ip77 am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  16 Beiträge
Boxen für Marantz 2216B
flojira am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 11.09.2015  –  3 Beiträge
Marantz 2230 in Frankreich
marais am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  8 Beiträge
Überholter Marantz 2230
janosch2705 am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  94 Beiträge
Marantz 2230 vs. Marantz 2330
Schwergewicht am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedVincentmarec
  • Gesamtzahl an Themen1.492.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.195

Hersteller in diesem Thread Widget schließen