Problem mit Technics SL-P550 CD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
Velvet
Neuling
#1 erstellt: 15. Okt 2005, 13:28
Hallo,


Ich habe bei meinem Technics SL-P500 Bj.86 folgendes festgestellt:
Wenn ich stark (!) zerkratzte, selbstgebrannte CDs einlegen, dauert es einige Zeit, bis das Gerät diese erkennt. Sie werden dann aber auch fehlerfrei wiedergegeben.
Jetzt habe ich allerdings beobachtet, dass wenn das Gerät dann aus- und wieder eingeschaltet wird, die CD sofort erkannt wird. Durch dieses Aus- und Einschalten bewegt sich die Lasereinheit nämlich aus dem Anschlag und erkennt die CD.
Jetzt würde mich doch interessieren, woran das liegt, bzw. ob man das mit einer Neujustierung des Lasers beheben könnte.



Grüße
Robert
hf500
Moderator
#2 erstellt: 17. Okt 2005, 16:59
Moin,
Technics-CD-Spieler haben in der Regel Philips-Laufwerke.
An denen gibt es nichts zu justieren, wenn es ein Dreharmlaufwerk ist,
gibt es noch nicht mal einen Endschalter fuer die innere Position.

Wenn ein mechanisches Problem vermutet wird, sollte man die Laserfuehrung genau ueberpruefen.

73
Peter
Velvet
Neuling
#3 erstellt: 17. Okt 2005, 18:43
Hallo,

links unter dem Laufwerk befinden sich einige Potis. Diese sind jedoch mit Nummer gekennzeichnet,also nicht mit den gängigen Bezeichnungen (Focus Gain,etc...). Ich vermute stark, dass diese für die Justage verantwortlich sind.

Mechanische Fehler kann ich weitgehend ausschließen, da ich alles gereingt und neu gefettet habe. Soweit funktioniert auch alles einwandfrei...

Nur das mit dem Ein- und Ausschalten wundert mich.

Grüße
Robert


[Beitrag von Velvet am 17. Okt 2005, 19:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Technics SL-P8 CD Player
doppeldietergti am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  3 Beiträge
Probleme Technics SL-P1200
doppeldietergti am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  11 Beiträge
Probleme mit CD-Player Technics SL-PG490
Technicsfreak#01 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  9 Beiträge
Technics SL-PG2000A
saschmax am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
Technics SL-PG420A Kompatibilität
hakobue am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2013  –  3 Beiträge
Technics SL-P202A
avs am 21.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  3 Beiträge
Alte Technics CD-Player
his.dudeness am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  2 Beiträge
Technics SL-P1200 / CD dreht sich nicht
doppeldietergti am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  4 Beiträge
Preis Technics SL-P 770
vaneyk am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  13 Beiträge
Technics CD-Player verliert Tonqualität
Stefan_Ki am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.017 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedReinhardK.
  • Gesamtzahl an Themen1.493.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.392.025

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen