Dynaudio MSP 100

+A -A
Autor
Beitrag
fl0w165
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2005, 08:25
Hallo,

hab ein kleines problem mit meinen dynaudios. da bei diesen boxen ja bekannt is das die sicken sio langsam aber sicher den geist auf geben, möchte ich sie gerne einschicken und neue sicken einkleben lassen. nun mein problem, da die boxen wirklich in einem tadellosen zustand sind möchte ich auch sehr vorsichtig mit ihnen umgehn. nun zu meinem problem. die boxen sind mir 6 sechskantschrauben im gehäuse befestigt, wenn ich jedoch diese schrauben löse und den oberen ring abnehme kann ich trotzdem die boxen nicht aus dem gehäuse nehmen, sind scheinbar irgendwie festgeklebt. wie bekomme ich die boxen am besten, ohne das gehäuse zu beschädigen raus? da ich scho einige threads gefunden habe, die auch die lautsprecher der msp serie ausgebaut hatten und eingeschickt haben, hoffe ich ihr könnt mir helfen, danke schonmal im voraus.

gruß
flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DYNAUDIO MSP-100
hoschibill am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  4 Beiträge
Boxen Sicken erneuern
robi-ffm am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  3 Beiträge
Dynaudio msp 300
fratz am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  5 Beiträge
Revox BR 530 Boxen. Eure Meinung!
gigant55 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  7 Beiträge
Sicken für Pioneer S-510
Ballardvision am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  2 Beiträge
Marantz Boxen LD 300
50EuroKompaktanlage am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  12 Beiträge
Kennt jemand diese Boxen? (Dynaudio)
arha29 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  7 Beiträge
Sicken für Ohm F
naphtalin am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  4 Beiträge
Magnat-Boxen: MSP 110 oder Zero 6?
Archivo am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  8 Beiträge
Dynaudio Boxen Rarität?wer kann Helfen?
unreal2006 am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.162 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedTheHosh
  • Gesamtzahl an Themen1.485.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.006

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen