Marantz Tuner 2110 oder 120

+A -A
Autor
Beitrag
marty123
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2005, 12:58
Hallo bin ein Neuling und möchte folgendes fragen :
1.möchte mit gerne einen alten Marantz Tuner zulegen und habe deswegen auf EBAY die Angebote verfolgt.Zur Zeit wereden ein Marantz TUner 120 angeboten aus privater Hand angeblich ein altes Stück das lange in einer Vitrine gestanden hat und renoviert wurde.Leider sind die Fotos unscharf und nach Angaben des Verkäufers auch nicht besser zu machen ??? Alternativ wird ein M 2120 angeboten der mr optisch sehr gut gefällt dies von einem Händler.

2. In welcher Preisklasse befinde ich mich da,hat jemand Erfahrung was auf Ebay zu welchem Preis versteigert wurde
Gibt es zuverlässige Händler und sollte man besser bei einem Händler kaufen ?

Danke im Voraus

Marty123
DB
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2005, 14:23
Hallo,

ich würde den Typ 120 vorziehen. Der 2110 ist nur ein 2100 mit Osziröhre dran.
Die Frage ist natürlich, was wurde renoviert?
Nur die Elkos im Gerät; das ist ja der Lieblingsspielplatz der Haienter und Tuner (in dem Fall Tuner-Tuner ) oder wurde auch ein sachgemäßer Abgleich durchgeführt?
Wie sieht die Osziröhre aus, ist die Leuchtschicht schon eingebrannt?
Generell würde ich bei ebay-Käufen nicht allzuviel erwarten und mich preislich danach richten.

MfG

DB
Voice_of_the_theatre
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Dez 2005, 21:50
Hallo, also wenn es finanziell zu machen ist würde ich einen 2130 nehmen. Der 120 klingt zwar einen Hauch besser aber der 2130 hat meines Erachtens die bessere Optik und Haptik. Auserdem ist er ausgereifter. Ich finde den besten Marantz Tuner (auser 10B) überhaupt.
Schwergewicht
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2005, 22:49
Hallo,
wie vorher schon gesagt, sollte es der 2130 sein. Die Preise schwanken sehr stark. Er ist vor einigen Tagen für 222,-- bei Ebay funktionsfähig versteigert worden (absolutes Schnäppchen), es können aber auch 400,-- oder 500,-- Euro oder noch mehr werden. Der Zustand und die Aufmachung der Anzeige spielen dabei eine große Rolle, ebenso die Jahreszeit. Händler sind meist noch um einiges teurer, aber man eigentlich die Gewähr, daß das Gerät in Ordnung ist.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2110
sven1910 am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  19 Beiträge
Hilfe bei Marantz Tuner 2110
De_Niro_Fan am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  9 Beiträge
symmetrischer (?) Antennenanschluss am Marantz 2110
stern71 am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  3 Beiträge
Marantz Anlage 1050, 2110, 5010
sok am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  25 Beiträge
Preamp Marantz 3250b, Endstufe 170dc und Tuner 2110 scope verbinden.
swat526 am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  3 Beiträge
Marantz Tuner mit Oszi Röhre
stern71 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  47 Beiträge
Welchen Oszilloskop-Tuner?
drdimtri am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2015  –  30 Beiträge
Marantz 105b
Mister_McIntosh am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  12 Beiträge
Marantz Tuner der 70er/80er
Wormatianer am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2012  –  24 Beiträge
Marantz Tuner
haifisch2 am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedSommer1977
  • Gesamtzahl an Themen1.487.204
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.788

Hersteller in diesem Thread Widget schließen