Grundig R2000 empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
norbit
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2005, 17:01
Hallo!
Bin neu in diesem Forum.
Was haltet ihr von einem Grundig R2000/3000,gibts Maken oder Mängel,oder wäre ein Saba eine bessere Wahl auch wenn er teurer wäre?
wegavision
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2005, 18:00
Hallo,

schau mal hier, das wurde gerade letzte Woche hier diskutiert:
http://www.hifi-foru...um_id=84&thread=3607
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
moderne ls an grundig r2000
unenfantperdu am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Grundig R2000 an PC?
SleepyFloyd am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  7 Beiträge
Grundig R2000 + CF5000
Dreizack am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  6 Beiträge
Grundig R2000: Lohnenswert? Guter Klang?
CanTon_Le_500 am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  3 Beiträge
Probs mit Plattenspieler an Grundig R2000
gigant55 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  12 Beiträge
Grundig R2000 Radio geht nur leise
ian85 am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  13 Beiträge
Wo Masse für 5Pol Din Stecker bei R2000 von Grundig
Scharrlatan am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  5 Beiträge
Grundig Receiver R1000 bis R3000 vs. Saba 92xx
am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  69 Beiträge
Grundig Verstärker welche LS?
matchen01 am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  5 Beiträge
Grundig R2000 + PS 4500 - kleine Probleme und Fragen zur Ausstattung.
lazy_jimbo am 30.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedChristineBrukhty
  • Gesamtzahl an Themen1.492.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.382.930

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen