PS Nakamichi Dragon CT

+A -A
Autor
Beitrag
Neues_Ohr
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Feb 2006, 16:23
Hallo,
habe von einem entfernten Bekannten einen Plattenspieler Nakamichi Dragon CT angeboten bekommen. Unterlagen, die er mir zusenden könnte, hat er nicht mehr. Habe gegoogelt, aber nix gefunden, was weiterhelfen könnte.Über Geld ist noch nicht geredet worden. Die Fragen an Euch also: Was ist das für ein Gerät? Was kann es? Was kann es nicht? Wie teuer kann es mich kommen?

Gruß + Dank vorab...
Rainer_B.
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2006, 16:40

Neues_Ohr schrieb:
Hallo,
habe von einem entfernten Bekannten einen Plattenspieler Nakamichi Dragon CT angeboten bekommen. Unterlagen, die er mir zusenden könnte, hat er nicht mehr. Habe gegoogelt, aber nix gefunden, was weiterhelfen könnte.Über Geld ist noch nicht geredet worden. Die Fragen an Euch also: Was ist das für ein Gerät? Was kann es? Was kann es nicht? Wie teuer kann es mich kommen?

Gruß + Dank vorab...


Das war ein Plattenspieler, der Mitte der 80er Jahre angeboten wurde. Kostete iirc rund 4500,- DM, der grosse Bruder kostete mehr als das doppelte.
Was es kann? Platten abspielen und ein Feature, das zu dieser Zeit (und auch heute) recht einzigartig ist: Die Platten werden zentriert. Der obere Teller kann verschoben werden. Dazu ist der 2.te Tonarm da. Er wird praktisch als Messgerät benutzt um die Abweichung zu erkennen.
Ein kleiner Puck drückt dann den Teller zurecht, vergleichbar mit einem kleinen Billardqueue.
Der grosse Bruder hatte dafür eine noch aufwändigere Mechanik.
Was er noch wert ist? Nach http://www.classicaudio.com/value/nak/index.html mehr als früher ;-)
Du solltest dabei auch bedenken, das es Nakamichi so nicht mehr gibt. Service dürfte wirklich nicht mehr vorhanden sein.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nakamichi Dragon
eschmalz77 am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  12 Beiträge
Nakamichi Dragon, 1000zxl Autoreverse
ape4580 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  4 Beiträge
Nakamichi Dragon CD
infinitymate am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  3 Beiträge
Hilfe: Nakamichi Dragon
Dago32 am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  11 Beiträge
Nakamichi Dragon Abmessungen
DerSchatten2 am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 21.05.2017  –  2 Beiträge
Akai GX 95 / Nakamichi Dragon
xenophilie am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  13 Beiträge
Nakamichi Dragon Fernbedienung DIN Pinbelegung
DerSchatten2 am 02.06.2017  –  Letzte Antwort am 03.06.2017  –  4 Beiträge
Nakamichi Dragon oder Revox B215?
Mango23 am 09.12.2017  –  Letzte Antwort am 25.12.2017  –  13 Beiträge
Pioneer CT 95 wirklich ein Dragon Killer ?
Arnebukowski am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  4 Beiträge
LUXMAN L 525 und NAKAMICHI RX505 oder DRAGON
51IST31DE am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedErnst_Reiter
  • Gesamtzahl an Themen1.486.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.267.958

Hersteller in diesem Thread Widget schließen