MMM oder MMC Tonabnehmer ??

+A -A
Autor
Beitrag
long47
Neuling
#1 erstellt: 18. Feb 2006, 14:04
Ich besitze einen Plattenspieler von Grundig Direkt Drive PS 1020 Super HIFI und möchte gerne wissen ob diese Platten spieler einen mmm oder mmc Tonabnehmer hat. Ich würde mir gern von Terratec diesen preamp kaufen um meine Platensammlung auf cd zu bringen und benötige dazu diese info.
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2006, 14:15
Wenn da noch das ursprüngliche, serienmäßige System montiert ist (ein Shure M95 oder M97), dann MM (Moving Magnet).

Auf dem Tonabnehmer steht sicher eine Typenbezeichnung, die würde uns weiterhelfen.

Gruß
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer tauschen
zawen am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Satin Tonabnehmer
Pixeljongleur am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  3 Beiträge
Onkyo Tonabnehmer
masterchi3F am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  9 Beiträge
Tonabnehmer Marantz
harald64646 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  3 Beiträge
Telefunken Tonabnehmer
xtimobx am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  7 Beiträge
Grammophon Tonabnehmer
bellring am 13.03.2018  –  Letzte Antwort am 13.03.2018  –  5 Beiträge
Tonabnehmer-Nadel zweckentfremden
fabsina am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.04.2010  –  8 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für Dual
Osi am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  8 Beiträge
Technics 270 C Tonabnehmer
Rennschlappe am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  14 Beiträge
Tonabnehmer Grado ZF 3
redhifi am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.642 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedSUP3R
  • Gesamtzahl an Themen1.492.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.381.838

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen