Marantz 215

+A -A
Autor
Beitrag
Capitol
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jul 2006, 16:52
Hallo Leute! Mein Marantz 215 Receiver hat keinen guten UKW Empfang. Obwohl ich Kabelanschluss habe rauscht es auf den meisten Sendern was bei Aufnahmen auf mein Tapedeck stört. Heute habe ich mein Onkyo Tuner mit den Antennenkabel verbunden und den Tuner mit Chinckabel am Auxeingang des Receivers angaschlossen. Es brummt aus den Lautsprechern. Wenn ich das Antennenkabel am Tuner abziehe ist das brummen weg . Kann man ein Tuner nicht mit Receiver verbinden? Ich wollte mal wieder auf Tape aufnehmen. Der Tuner hat sehr guten UKW Empfang ohne rauschen. Wer kann mir helfen? MfG Uwe
detegg
Inventar
#2 erstellt: 23. Jul 2006, 19:19

Capitol schrieb:
Wer kann mir helfen?

... das Hifi-Forum, speziell das Unterforum "Hifi-Wissen". Hier steht zu Brummen und Brummschleifen eigentlich alles.

Gruß
Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz Tuner 2020 wegen Empfang
amt1 am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  2 Beiträge
Marantz Tuner Model 2050
Hecki am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  5 Beiträge
Welche Verbindung Receiver - Tuner?
wer_kent_di? am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  3 Beiträge
Marantz Tuner mit Oszi Röhre
stern71 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  47 Beiträge
Marantz Tuner
haifisch2 am 17.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  3 Beiträge
Marantz Tuner 2100
wegavision am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  20 Beiträge
Marantz Tuner 4230 Reinigen
Superingo1968 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  3 Beiträge
Marantz Tuner der 70er/80er
Wormatianer am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2012  –  24 Beiträge
suche tuner/receiver für mein marantz 1150d.vorschläge?
m.mocak am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  5 Beiträge
Kenwood Tuner - Kabelanschluss Radio
jim_bocho am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedDaForcex1
  • Gesamtzahl an Themen1.486.146
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.743

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen