Infos über Sharp CP-7700, Infos gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Cpt_Chaos1978
Stammgast
#1 erstellt: 05. Feb 2007, 19:59
Moin,
habe hier ein paar Sharp CP-7700 Boxen in die Finger bekommen. Sind ziemlich riesige Standboxen, scheinbar aus den 80ern.
Klingen tun die nicht schlecht.
Allerdings würde ich mich für INformationen über den Wirkungsgrad interessieren.
Hat da jemand evtl. etwas für mich?

Gruß
Cpt_Chaos1978
hf500
Moderator
#2 erstellt: 05. Feb 2007, 20:49
Moin,
ich glaube, der Wirkungsgrad wurde nicht angegeben. Die Boxen gehoeren zum 7700 Stereoturm mit der "beruehmten" 1000W Endstufe.
Nun ja, realistisch waren 2x 120W an 8 Ohm.
Demzufolge musste man sich beim Wirkungsgrad der Lautsprecher nicht sonderlich viel Muehe geben ;-)

73
Peter
Cpt_Chaos1978
Stammgast
#3 erstellt: 06. Feb 2007, 19:20
HI,
ja der passende Stereoturm steht noch daneben. Sind weniger als 87db bei den Boxen zu erwarten?
Frage weil ich drüber nachdenke die mir zu sichern, aber ich nutze einen Eintakttrioden-Amp, mit den derzeitigen 87db Boxen kommt der schon klar. Aber viel weniger sollten es wohl nicht sein.
Bevor man sich wundert warum ich es nicht einfach teste. Die Boxen stehen bei einem Bekannten und haben 8Ohm mein Amp ist auf 4Ohm Boxen ausgelegt. Müsste also die Klemmen umlöten und die Boxen durch die Gegend karren.
Wenn abzusehen ist das das von vorneherein sinnlos ist, dann kann ich mir die Arbeit sparen.

Gruß und schonmal Danke

Cpt_Chaos1978
fascht
Neuling
#4 erstellt: 04. Jan 2009, 23:18
hab jetzt die selben boxen in die finger bekommen, welchen verstärker lohnt sich noch für die pracht exemplare?
okin1
Neuling
#5 erstellt: 15. Okt 2010, 15:46
Hallo
ich habe wenig Ahnung von der ganzen Materie und habe weder die finanziellen Mittel noch den nötigen Anspurn mich groß hineinzuarbeiten, da ich keine Platten höre sondern größtenteils, hier wahrscheinlich verpönte, mp3s.

Trotzdem würde ich gerne das beste aus den entsprechenden Boxen, die ich in meinem Wohnzimmer auf Pakettboden benutze, heraußholen und muss deshalb ein paar vielleicht dumme Fragen stellen.
Wären Pucks (sind im Internet ja prinzipiell umstritten) als Unterlage geeignet, oder kann ich sie dann gleich auf dem Holz stehen lassen? Welche Lowbudget Lösung bietet sich an für Pakettboden und die meinen Eindruck nach recht basslastgen Boxen?
Mein Verstärker, dessen Qualität ich schwer einschätzen kann, ist ein Denon DRA 335. Ist das Ding halbwegs in Ordnung, oder isses ne Schande die Boxen damit zu betreiben?
Meine Boxenkabel (von denen weiß ich, dass sie recht teuer waren) sind ein paar Meter zu lang. Lohnt es sich für mich, sie auf die richtige Länge zu kürzen? Habe gehört wenn man es aufrollt bzw aufhäuft, kann das irgnedwie das Magnetfeld und so den Sound negativ beeinflussen. Oder zählt das unter Spielereien für Audiophile?
okin1
Neuling
#6 erstellt: 07. Nov 2010, 13:48
sheep
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sharp Optonica CP 2525
Herr_E_aus_A am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  3 Beiträge
Marantz CH-53/CP-53 - Infos?
hifi_tom am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  3 Beiträge
Sharp 7700
h3arTc0r3 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  2 Beiträge
Hilton Hl88 Infos gesucht
Mascaren am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  5 Beiträge
Infos über AKG P25 gesucht
hififlieger am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  7 Beiträge
Sharp Verstärker System 7700
mix am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  3 Beiträge
Proton 1100 Infos gesucht
Proton am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  4 Beiträge
Infos zu Bogen gesucht.
Ralf_Hoffmann am 08.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  5 Beiträge
zadig 301 infos gesucht
christianusmaximus am 08.11.2020  –  Letzte Antwort am 16.11.2020  –  5 Beiträge
Infos gesucht: Harman/Kardon 230A
bjoernglitscher am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedKarlJohnsen
  • Gesamtzahl an Themen1.486.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.694

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen