Esoteric P-2s D-3 Kombination

+A -A
Autor
Beitrag
ChristianFuerst
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2007, 21:14
Hallo, ich bin neu hier und suche Rat,

Kennt jemand die CD-Player/Wandler KOmbination von Teac Esoteric P-2s D3?

Ein guter Bekannter hat sie mir angeboten, ist wohl schon ein paar Jährchen alt, aber in Bestzusatnd. mit 500 Dollar Teuren Verbindungskabeln. Dazu ein ebenso gepflegter und nie strapazierter Accuphase E 406 sowie zwei sehr große Pro-Ac Boxen (Typ mir leider unbekannt) mit guten Spezialkabel für Bi-Wiring für zusammen 3900 Euroe.
Der Mann verkauft, weil er einen massiven Hörstüru hatte und nun im Bassbereich ständig einen Blubbern hört, das ihn extrem irritiert.

Da ich ihn seit Jahren kenne und schätze glaub ich ihm die begründung

Was ist von den geräten zu halten (Besitze selbst einen E305 18 Jahre) und einen Marantz Cd10 (13 Jahre), der aber wohl am Ende zu sein scheint.

Für Hinweise wär ich sehr dankbar

PS. Kann man einen E 305 heut noch verkaufen?
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Feb 2007, 21:22
Der Preis ist absolut in Ordnung, da gibt es nichts zu meckern. Den E-305 kannst du sogar sehr gut verkaufen, wahrscheinlich bringt er weit über 1000 Euro bei Ebay.

Falls du den CD10 nicht mehr brauchst, melde dich, bin interessiert
ChristianFuerst
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Feb 2007, 21:28

andisharp schrieb:
Der Preis ist absolut in Ordnung, da gibt es nichts zu meckern. Den E-305 kannst du sogar sehr gut verkaufen, wahrscheinlich bringt er weit über 1000 Euro bei Ebay.

Falls du den CD10 nicht mehr brauchst, melde dich, bin interessiert ;)


Hallo Andi (???) Danke erstmal, ich werd Dich sicher in Erinnerung behalten, aber ich fürchte, der CD10 hat ne Macke. Einer der Gründe, warum ich mich neu orientieren wollte. Der Besitzer hat zwar gern und viel E-Musik und Jazz gehört, aber alles in einer eher mittleren bis leisen Lautstärke (warum er sich dann so exclusives Zeug angeschafft hat? er meint, die Anlage bringt die Transparenz eben auch leise!!!)

Auf Jeden Fall dürften Die Lautsprecher der ProAcs net arg strapaziert worden sein.....

Liebe Grüße
CF


[Beitrag von ChristianFuerst am 18. Feb 2007, 21:29 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Feb 2007, 21:31
Auch wenn er ne Macke hat bin ich interessiert.
Maxihighend
Stammgast
#5 erstellt: 18. Feb 2007, 22:04
Hallo, Christian(?)

Ich würde da nicht lange überlegen....Esoteric Serie von TEAC ist selten und sehr hochwertig!! Allein der E-406.... und die Pro Ac sind sicher auch nix schlechtes .

Der Verkäufer hat schon recht: eine gute Kette bringt den Klang auch bei gemässigten Lautstärken. Schade um sein Gehör...

Ach, Dein 305er bewegt sich bei guter Präsentation in der Bucht um die 1.000,- Teuronen, wie schon von andisharp korrekt bemerkt .

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
grundig fine arts esoteric prototypes!
ale73 am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  15 Beiträge
Wer kennt den Esoteric CD Z-500 ?
ossi123 am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  3 Beiträge
accuphase p 250
suelles am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  10 Beiträge
Onkyo M 5890 / P 3890
Mottenbrut am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  3 Beiträge
JVC P-3030 Infos
sansui_master am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
Onkyo-Kombination
LeeMarvin am 22.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  11 Beiträge
Anschaffung Onkyo P-3390 und M-5590
tubu am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2007  –  8 Beiträge
AGA/Svenska Kombination
pdietrich am 10.07.2018  –  Letzte Antwort am 13.07.2018  –  2 Beiträge
Röhrenradio Saba Freiburg 6-3 d
Schmiddy78 am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  3 Beiträge
HT defekt - Heco P 4203SL
erichsound am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedBob5386
  • Gesamtzahl an Themen1.486.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.426

Hersteller in diesem Thread Widget schließen