Lautsprecherumstieg für Hitachi HA-610 Blos welche?

+A -A
Autor
Beitrag
Timmyboy71
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Dez 2006, 16:12
Hallo Klassikerfreunde!

Ich bin mit meinem jetzigen Lautsprechern nicht so zufrieden und möchte mir gerne neue zulegen.
Antreiben soll es mein Hitachi Integrated Amp HA-610 der recht gut klingt. Der Hitachi hat eine leistung von 2 mal 70W an 8Ohm und 2 mal 90W an 4Ohm. Da der Verstärker recht kräftig ist sollen es auch lautsprecher sein die dem standhalten können. Die lautsprecher sollen recht Detailreich spielen und kräftig im bassbereich sein. Wichtig ist mir auch die Optik der Lautsprecher.
Da ich Lehrling bin kann ich leider nicht so viel ausgeben mein max. liegt bei 150 Euronen. Es kommen also nur gebrauchte in Frage. Können auch aus den Siebzigern sein.
Wenn noch fragen zum Verstärker sind einfach Fragen habe alle Daten hier.

Ich danke euch vielmals im voraus

Mfg

Tim
Timmyboy71
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Dez 2006, 16:43
Ich habe alte Kenwood KL-888A gesehen mit dieser wunderschönen Holzgitterabdeckung. Man sehen die schick aus aber ob die auch so gut klingen? Und der Preis von 250 Euro liegt auch nicht in meinem Rahmen .
Aber sowas in etwa suche ich. Sind bei ebay Artikelnummer: 120064256210. Brauche eure hilfe habe nämlich keine Ahnung von lautsprechern.

Vieln dank im voraus.

Mfg

Tim
bodi_061
Inventar
#3 erstellt: 17. Dez 2006, 16:43
Hallo Tim,

mit 150,-Euro ist die Auswahl natürlich sehr eingeschränkt!

Können es Standlautsprecher sein, oder Kompaktlautsprecher? Welche Farbe kommt in Frage? Schwarz, Buche hell, oder egal?

Hier meine Vorschläge für Standlautsprecher:

http://cgi.ebay.de/I...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/H...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß bodi
Timmyboy71
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Dez 2006, 16:57
Ich weiß das 150Euro nicht viel Geld sind aber mehr geht nicht. Es können Standlautsprecher sein. Holzfarben sind in Ordnung nur nicht schwarz. Die Jamo E370 Standbox in buche sieht schon ganz schick aus. Hast du sie schon gehört?

mfg

Tim
Elos
Inventar
#5 erstellt: 17. Dez 2006, 16:59
Es gibt auch bei 3-2-1 Magnat Motion 1000 Boxen, die ich als Zweitboxen habe. In kleineren Räumen sehr gute Bassbereiche, wenn du Glück hast bekommst du sie meistens bis 150 Euro, werden viele angeboten

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Timmyboy71
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Dez 2006, 17:07
Die Magnat Motion 1000 Boxen gefallen mir auch ganz gut. Beschallen möchte ich ein 30qm Zimmer.
Wie sieht es denn mit Lautsprecher Klassiker aus?

Danke

Mfg

Tim
bodi_061
Inventar
#7 erstellt: 17. Dez 2006, 17:07

Timmyboy71 schrieb:
Ich weiß das 150Euro nicht viel Geld sind aber mehr geht nicht.


Hallo Tim,

150,-Euro sind schon okay! Die Jamos klingen schon recht gut (dynamisch, agil). Ich würde sie auf jeden Fall dem No Name Schrott , der oft fürs gleiche Geld angeboten wird vorziehen!

Auch Elos Tipp, die Magnat Motion ist in Betracht zu ziehen.

Gruß bodi
MAC666
Inventar
#8 erstellt: 17. Dez 2006, 17:13
Hmm, Klassiker:

Pioneer HPM 110, mit Glück HPM 150 oder Saba Professional 1300 gehen zu diesen Preisen weg... Aber leider nicht vor Weihnachten

Gehört habe ich sie alle noch nicht, aber hab viel gutes darüber gehört...
Timmyboy71
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 17. Dez 2006, 19:07
Ich habe noch etwas gefunden nur weiss ich nicht ob die gut sind . Es sind alte Hitachi HS-530 die gerade in Ebay stehen Artikelnummer: 160061275615. Sehen recht wertig aus und wirken Edel. Kennt die jemand? Würden gut zu meinen Hitachis passen. Ich habe noch einen Hitachi Katalog mal schauen was dort drin steht.
Was meint Ihr? Die Pioneer HPM 110 sowie 150 finde ich auch ganz gut. Die Magnat Motion 1000 hat nen Freund von mir ich nehme morgen mal meinen Verstärker mit und dann höre ich mal rein.

Mfg

Tim
Elos
Inventar
#10 erstellt: 17. Dez 2006, 19:19

Timmyboy71 schrieb:
Ich habe noch etwas gefunden nur weiss ich nicht ob die gut sind . Es sind alte Hitachi HS-530 die gerade in Ebay stehen Artikelnummer: 160061275615. Sehen recht wertig aus und wirken Edel. Kennt die jemand? Würden gut zu meinen Hitachis passen. Ich habe noch einen Hitachi Katalog mal schauen was dort drin steht.
Was meint Ihr? Die Pioneer HPM 110 sowie 150 finde ich auch ganz gut. Die Magnat Motion 1000 hat nen Freund von mir ich nehme morgen mal meinen Verstärker mit und dann höre ich mal rein.

Mfg

Tim

Probieren, obwohl bei 3-2-1 viel angeboten sollte man meinen dass sie nichts besonderes sind, aber sie sind wirklich gut und schön aussehen tun sie auch, und nicht so teuer ich war wirklich überrascht.
Schöne schlanke Boxen sind es auch
Grüsse
Erich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hitachi HA-610
bluescrawler am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  2 Beiträge
Fragen zum Hitachi HA 610
Timmyboy71 am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  2 Beiträge
Fragen zum Hitachi HA-610
Timmyboy71 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  27 Beiträge
Hitachi HA 1100
Timmyboy71 am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  16 Beiträge
Fragen zum Hitachi HA-1100
Timmyboy71 am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  2 Beiträge
Hitachi - HA-610 Vollv. // HMA 7500 + HCA 7500 ?!
Darkness-GFX am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  5 Beiträge
Hitachi HA-610 wie schließt man einen Eq an?
Hausmeister123 am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  4 Beiträge
Hitachi
WalterD am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2020  –  19 Beiträge
Hitachi HA-330- Erfahrungsberichte?
-Coolio- am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  9 Beiträge
Hitachi HA 2700
Hagi73 am 14.04.2014  –  Letzte Antwort am 15.04.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedbubunski
  • Gesamtzahl an Themen1.486.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.270.941

Hersteller in diesem Thread Widget schließen