Grundig-Receiver R 301 vergesslich.

+A -A
Autor
Beitrag
itzenblitz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2007, 10:32
Hallo und frohes neues hifi-Jahr,

ich betreibe als kleine Zweitstereoanlage einen Grundig Receiver R 301 (keine Betriebsanleitung, techn. Daten nicht bekannt - denke mal so: Einsteigerklasse) an MB Quart 1. Das ist nicht unbedingt der hifi-Urknall, aber im Arbeitszimmer besser als ein Kofferradio.
Leider macht der Grundig in der letzten Zeit irgendwie Zicken. Die Speicherung der UKW-Stationen behält der Receiver, solange er eingeschaltet ist bzw. sich im standby-Betrieb befindet (rote Kontrollleuchte leuchtet).
Schalte ich den Receiver am dafür vorgesehenen Netzschalter an der Frontseite aus (rote Kontrolleuchte verlischt) , gehen die gespeicherten Sender verloren.
Ich glaube, das war nicht immer so. Gibt es eventuell irgendwie einen (nun defekten?) Akku im Gerät, der für die Speicherung sorgte? Wer hat einen Rat und/oder hat eventuell eine Betriebsanleitung - vielleicht mache ich ja auch einen Fehler beim speichern der Sender.

Danke.

Itzenblitz


an der Nordseeküste....
Stormbringer667
Gesperrt
#2 erstellt: 01. Jan 2007, 14:39

Akku im Gerät, der für die Speicherung sorgte?


Das wird es wohl sein.Also,aufschrauben umd mal gucken.Akkus sehen meistens aus wie Akkus.Manchmal sind auch Goldcaps verbaut.Goldcaps gibt es bei Reichelt.Also,auch mal da nachschauen.
detegg
Inventar
#3 erstellt: 01. Jan 2007, 14:45
Moin,

hier hatten wir ein ähnliches Problem.

Gruß
Detlef
hf500
Moderator
#4 erstellt: 01. Jan 2007, 15:22
Moin,
und dann gab es bei Grundig auch Geraete, die hatten in einem Batteriefach an der Rueckseite
(MT200) oder Unterseite (ST6000, R4200).
Auch danach mal suchen. Wenn vorhanden, hoffen, dass man die
Batterien nicht bergmaennisch abbauen muss ;-)

73
Peter
itzenblitz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jan 2007, 16:39
Hallo,

der letzte Tip war der Entscheidende!

>>>die hatten in einem Batteriefach an der Rueckseite
Jawoll! Jetzt funzt es wieder. Gutes Omen für's neue Jahr.
>>>Auch danach mal suchen.
Schäm! Hätte man ja schon fast selbst drauf kommen müssen...
>>>Batterien nicht bergmaennisch abbauen muss ;-)
Ging noch so. 2 x AAA

Vielen Dank - auch an alle anderen, die geholfen haben.

Itzenblitz
Stormbringer667
Gesperrt
#6 erstellt: 01. Jan 2007, 16:51
Wow! Glückwunsch und ein frohes neues Jahr!

Vielleicht solltem wie auch darüber eine Statistik führen: "User XY wurde in....Minuten geholfen"....damit nicht irgendwer aud die Idee kommt,unsere Kompetenz in Frage zu stellen...
itzenblitz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Jan 2007, 16:57
Hallo,

>>>>unsere Kompetenz in Frage zu stellen...

Stand nie in Frage, sonst hätte ich ja hier nicht gefragt!

Alles Gute für 2007

Itzenblitz
hf500
Moderator
#8 erstellt: 02. Jan 2007, 19:23
Moin,
achja, der Grundig X6500TP hat auch einen Batteriehalter an der Rueckseite.
Hier durfte ich schon bergmaennisch zu Werke gehen. Der Halter war aber nicht mehr zu retten.

Die Batterien leben normalerweise sehr lange, weil sie nur mit ein paar µA "belastet" werden.
Auf deutsch, sie lagern sich eher kaputt, als entladen zu werden.

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig-Receiver R 301
itzenblitz am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  3 Beiträge
Grundig Receiver R 400
sok am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  2 Beiträge
Infos zum Grundig CD-301
doc_relax am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  4 Beiträge
Grundig R-3000 Receiver spinnt....
vielratlos am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  4 Beiträge
grundig r 1000
hidodi am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  3 Beiträge
Grundig R 35
CarstenIV am 24.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  4 Beiträge
Grundig R 1000 MPX ?
thorkar30 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  10 Beiträge
Grundig R 400 instandsetzbar?
Menotius am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  9 Beiträge
Grundig R 2000 Problem
am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  3 Beiträge
Grundig R 1000 -Technische Daten?
steamship am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedNezirr
  • Gesamtzahl an Themen1.486.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.986

Hersteller in diesem Thread Widget schließen