Boxen gefunden - Bitte um Auskunft über Qualität

+A -A
Autor
Beitrag
TheMightyAlienDwarf
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Nov 2006, 20:24
Hallo

Ich bin ein Neuling was HiFi angeht, und ahbe vor kurzem diese Boxen auf meinem Dachboden gefunden. Sie stammen noch von meinem Vater, und wollt mal fragen, was das für welche, sind, und ob die was taugen...

es steht drauf "Visonik David" ; keine weiteren spezifikationen...




also, ich will einfach nur aus interesse wissen, ob die was taugen^^ Funktionieren tun sie jedefalls noch...

MfG TheMightyAlienDwarf
bodi_061
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2006, 21:10
Hallo TheMightyAlienDwarf,

willkommen im Forum. Hier etwas interessantes zu Visonik:

http://www.visonik.de/de/historie.php

Gruß bodi


[Beitrag von bodi_061 am 24. Nov 2006, 21:11 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#3 erstellt: 24. Nov 2006, 22:41
Sind sehr schön klingende Zwerge. Du mußt mal schauen, ob die Sicken noch ok sind. Ich glaube zwar, die sind aus Gummi - bin mir aber nicht sicher. Selbst wenn die allerdings kaputt sein sollten, lohnt sich eine Reparatur.
lakritznase
Inventar
#4 erstellt: 25. Nov 2006, 01:48
Glückwunsch! Schöne Lautsprecher. Klingen nach "mehr".
Bringen bei entsprechender Präsentation in der Bucht zwischen EUR 40,- und EUR 80,- - wobei ich finde, dass sie mehr wert sind/wären.

@Peter: Gummisicke.

Gruss, Ralph
aileena
Gesperrt
#5 erstellt: 25. Nov 2006, 01:59
Hallo Ralph, manchmal schaffe ich es doch glatt, die Altersdemenz zu überwinden.
detegg
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2006, 02:18

aileena schrieb:
Ich glaube zwar, die sind aus Gummi - bin mir aber nicht sicher.

Moin Peter,
... nun lag die Quote ja auch bei 50% - jünger wirst Du durch den Treffer aber auch nicht!

Detlef
lakritznase
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2006, 02:18
Ein Mensch, vertrauend auf sein klares
Gedächtnis, sagt getrost "So war es!"

Er ist ja selbst dabei gewesen -
Doch bald schon muß ers anders lesen.

Es wandeln sich, ihm untern Händen,
Wahrheiten langsam zu Legenden.

Des eignen Glaubens nicht mehr froh
Fragt er sich zweifelnd: "War es so?"

Bis schließlich überzeugt er spricht:
"Ich war dabei - so war es nicht!"

(Eugen Roth)

aileena
Gesperrt
#8 erstellt: 25. Nov 2006, 02:23
Ein versöhnliches Wort mit dem ich leben kann. Klasse Ralph
raphael.t
Inventar
#9 erstellt: 25. Nov 2006, 10:57
Hallo mächtiger Alienzwerg!

Ich konnte die David zwar noch nie hören, habe aber einen Testbericht im Hinterkopf, der sehr lobend war.
So auf die Art: Klein - aber oho!

Mit freundlichen Grüßen
Raphael
muckeman
Stammgast
#10 erstellt: 25. Nov 2006, 14:43
bei mir werkelt ein paar david 40k am pc und die teile sind wirklich klasse. 17 cm hoch, 11 cm breit, für die grösse recht schwer und sie klingen wirklich nach ner grösseren box. bloss nicht wegschmeissen, das sind wirklich feine teile.



ach ja, meine haben gummisicken.
Superingo1968
Stammgast
#11 erstellt: 25. Nov 2006, 16:27
Solche Boxen habe ich auch Die sind Richtig schwer Aber aus eigener Erfarung sehr gut im Klang. Ingo


[Beitrag von Superingo1968 am 25. Nov 2006, 16:28 bearbeitet]
wegavision
Inventar
#12 erstellt: 25. Nov 2006, 20:14
Ich lade gerade den 80er? Katalog von Visonik auf meine Homepage. Da sind wohl einige spätere Davids drin.
Die hatten damals nicht nur Lautsprecher, sondern ein komplettes HiFI-Programm. Wenn man auf der vorletzten Seite liest, dass die Gerneralimporteur von CEC waren, kann man sich denken, woher die Komponenten stammten.

http://telefunken.te.funpic.de/visonik80/
DrNice
Inventar
#13 erstellt: 26. Nov 2006, 02:50
Moin!

Ich weiß nicht, welche das sind, aber ich habe die David 70 aus ungefähr der gleichen Zeit: Das gehäuse besteht aus massivem Holz und sie sind insgesamt sehr gut verarbeitet - dementsprechend ist der Klang. Nachteil: Sie haben einen miserablen Wirkungsgrad, aber das ist bei LS dieser Größe keine Seltenheit, insbesondere, wenn ein solch langhubiges Basschassis zum Einsatz kommt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Auskunft über RRR Radiotehnika Boxen
Dr.MacHack am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  8 Beiträge
Alte Boxen, Bitte um Identifikation
Faiko am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Boxen und dieses Hifi_Center?
Gave100+ am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  3 Beiträge
Bitte um Lautsprecher-Identifikation
OsirisDeath am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  11 Beiträge
! UNBEKANNT KUGELLAUTSPRECHER? Bitte um Hilfe!
mjethon am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  11 Beiträge
Bitte um Hilfe mit meiner Rosita und den Boxen
mitsurugi am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  19 Beiträge
Bitte um Hilfe
w.heinze am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  2 Beiträge
nochmalige Bitte Philips sq 22
hidodi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  7 Beiträge
Alte Plattenspieler! Bitte um Hilfe!
Robbsn am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  13 Beiträge
Kaufberatung - Bitte um Hilfe.
lexmark am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.638 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedxns80
  • Gesamtzahl an Themen1.486.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.277.670

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen