Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Rogue One - A Star Wars Story (2016) by Gareth Edwards

+A -A
Autor
Beitrag
patrick27
Inventar
#101 erstellt: 13. Aug 2016, 09:32
auf einer seite gefunden :

Die Handlung von Rogue One spielt zwischen den Filmen Episode III – Die Rache der Sith und Episode IV – Eine neue Hoffnung, liegt aber näher an letzterem, und handelt von einer Gruppe Widerstandskämpfer, deren Mission es ist, die Pläne des Todessterns zu stehlen.[4] In einem ersten Teaser, der offiziell nur auf der Celebration Anaheim zu sehen war, bewegt sich die Kamera am Anfang durch einen Wald nahe einer Berglandschaft, während ein TIE-Jäger vorbeifliegt. Dabei ist ein Zitat Obi-Wan Kenobis aus Episode IV – Eine neue Hoffnung über die Alte Republik und die dunklen Zeiten unter dem Imperium zu hören. Langsam wird der Todesstern am Horizont erkennbar und der Teaser endet mit einem schwarzem Bild, während hektische Funkübertragungen zu hören sind.[5] Der Film wird sich an Kriegsfilmen orientieren und keine Jedi beinhalten, sondern sich auf einfache Leute ohne besondere Kräfte konzentrieren. So soll der Film besonders real wirken und im Gegensatz zu den älteren Star-Wars-Filmen die Grauzonen zwischen gut und böse erforschen.[6] Ebenso bekundete der leitende Produzent John Knoll sein Interesse, den Film möglichst astronomisch korrekt zu halten, obwohl der erste Teaser sich einiger Tricks bediene, um ihn beeindruckender aussehen zu lassen, was Knoll mit der künstlerischen Freiheit eines Filmplakats verglich.[7] Außerdem korrespondierte Autor Chris Weitz mit dem Astrophysiker Neil deGrasse Tyson, um einige wissenschaftliche Fragen zu beantworten.[8] Obwohl Tyson zuvor in einem Interview gesagt hatte, dass die Star-Wars-Filme ihm nie zugesagt hätten, da sie überhaupt nicht versuchen würden, echte Physik darzustellen,[9] zeigte er sich erfreut, „künstlerische Kreativität“ mit dem Kosmos als Muse zu unterstützen.[8]
anon123
Inventar
#102 erstellt: 13. Aug 2016, 09:36
Fühlst Du Dich in der Lage, auch die Fundstelle anzugeben?
ingo74
Inventar
#103 erstellt: 13. Aug 2016, 09:43

patrick27 (Beitrag #101) schrieb:
Der Film wird sich an Kriegsfilmen orientieren

Kernstelle und Hoffnung einiger, die von Starwars 7 so enttäuscht sind, weil nicht genug davon gezeigt wurde...
patrick27
Inventar
#104 erstellt: 13. Aug 2016, 10:22
natürlich mein meister

fundstelle
ALUFOLIE
Inventar
#105 erstellt: 13. Aug 2016, 10:43
Der letzte trailer macht definitiv Lust auf den Film. Darauf freue ich mich mittlerweile mehr, als aif Episode 7. Den Film fand ich aber auch sehr gut.
Ich bin echt dankbar, in einem Alter zu sein, in dem ich mit so viel Star Wars Kost gefüttert werden kann. Die alten Teile erlebe ich immer noch so bewusst wie als Kind und die neuen Filme genau so.
Star_Soldier
Inventar
#106 erstellt: 14. Aug 2016, 09:15
Der Film wird vermutlich mit der Übergabe der Pläne an Prinzessin Leia enden.
Tij-Power
Stammgast
#107 erstellt: 18. Aug 2016, 13:35
SW hatte doch immer schon diesen etwas auflockernden Touch, wieso regen sich die Leute jetzt darüber auf? In E4-6 sind reihenweise Leute gestorben und trotzdem war immer ein Spruch vom Solo zu bekommen. Für mich gehört das irgendwie dazu, und wie schon richtigerweise gesagt wurde: Den "richtigen" Jüngern kann man es sowieso nicht recht machen.
Disney muss mit den Produktionen ihre Investition wieder rein bekommen, und da liegt es ja nahe, die neuen Filme einem (noch) breiteren Publikum zugänglich zu machen. Ich mag das persönlich auch nicht, aber seien wir doch mal ehrlich, Disney ist der einzige Konzern, dem die Um- und Fortsetzung überhaupt zuzutrauen ist, und würden die es nicht machen, dann gäbe es evtl. gar keine Filme mehr. Für mich eindeutig das kleinere Übel.
SFI
Moderator
#108 erstellt: 27. Aug 2016, 13:42
Running Gags müssen sein, der Rogue Binks Trailer:
https://youtu.be/0IcjLG_VfNg
SFI
Moderator
#109 erstellt: 16. Sep 2016, 04:43
Komponist Alexandre Desplat verlässt aufgrund der Nachdrehs und damit einhergehenden anderen Verpflichtungen das Boot und wird durch Michael Giacchino ersetzt.
Zarak
Inventar
#110 erstellt: 18. Sep 2016, 18:26
Das klingt nicht gut... Disney wird's schon schaffen, das auch noch zu versauen...
SFI
Moderator
#111 erstellt: 22. Sep 2016, 16:21
Hier gibts einen kurzen Fanfilm:
https://youtu.be/Rt9l7WdHEZ0
SFI
Moderator
#112 erstellt: 13. Okt 2016, 15:57
ingo74
Inventar
#113 erstellt: 13. Okt 2016, 16:55
🔝
Karten sind schon gekauft
fischpitt
Inventar
#114 erstellt: 13. Okt 2016, 17:05
moin,
Ich hoffe ja das der Film die SW 4-6 anhänger begeistert.
Bis jetzt gefällt er ja.
Im Dez.wissen wir mehr.
Wenn ich bedenke das an SW 7 am besten die Trailer waren
Peter
Igelfrau
Inventar
#115 erstellt: 14. Okt 2016, 00:53
So stelle ich mir Star Wars vor! Ich hoffe da kommt nicht wieder eine durchwachsene Enttäuschung.
Nostril
Stammgast
#116 erstellt: 14. Okt 2016, 11:44
Hmm, so ganz geglückt finde ich die/den Trailer nicht - auch die Dialoge überzeugen so gar nicht.
Da gebe ich fischpitt Recht: SW7-Trailer waren viel besser - der Film eher nicht.
Wer weiß, vielleicht kehrt es sich diesmal um?!
ostfried
Stammgast
#117 erstellt: 14. Okt 2016, 11:51
Irgendwas gefällt mir an der deutschen Synchronisation nicht. Kann nicht mal sagen, was, aber bei den vorherigen Trailern war die um ein Vielfaches besser.
x-turbo
Stammgast
#118 erstellt: 14. Okt 2016, 13:45
also der neue trailer ist ja mal richtig geil! hoffentlich bekommt darth vader ausreichend anteile. ich werde allerdings nach der enttäuschung von ep7 nicht gleich ins kino gehen
fischpitt
Inventar
#119 erstellt: 14. Okt 2016, 14:29
Moin,
wahrscheinlich wird Vader genau solange zu sehen sein wie Luke in SW7.
wenn die R.one auch versemmeln kommen nur die BR inne Hütte.
Peter
(Versemmeln meine ich nicht Finanziel)
ingo74
Inventar
#120 erstellt: 14. Okt 2016, 15:39
Ihr erwartet etwas, was Starwars nicht ist - Starwars war noch nie ein reiner Action Film mit viel Weltraumballerei usw, worum sollte sich das ändern..?
fischpitt
Inventar
#121 erstellt: 14. Okt 2016, 16:38
moin,
Das ist es ja gerade,STAR WARS 4-6 ist kein Aktion Film.(nach Blickwinkel )
Eine Weltraumsaga,manche sagen ja auch Märchen Film.
Das gute und das böse.
SW7 ist ein gut gemachter Sciene Fiction Film.
Nur wo ist der Bezug zu 4-6?
Aber darum geht es in diesem Trööt nicht.
Schauen wir mal R.One,wie er wird.
Peter
Star_Soldier
Inventar
#122 erstellt: 14. Okt 2016, 16:53
Zumindest macht er mir mehr Lust als 7.

7 habe ich mir nur als BR angesehen aber bei Rouge 1 werde ich mich doch mal wieder ins Kino wagen.
Isostar2
Stammgast
#123 erstellt: 15. Okt 2016, 04:47
Der neue Trailer gefällt mir garnicht, sieht nach eine Vater-Tochter Beziehung aus, der Vater verlässt die Tochter um den Todesstern zu Bauen, weil er DER Experte ist, dafür lässt das Imperium die Familie vom Vater in Ruhe. Später kreuzen sich zufällig wieder die Wege, der Vater entdeckt wieder sein Gewissen und kann im letzten Moment die Pläne vom Todesstern seiner Tochter übergeben und stirbt daraufhin an einem Blaster Schuss, dann haben Vater und Tochter noch eine Rührselige Minute Zeit sich zu vergeben. Ende.
SFI
Moderator
#124 erstellt: 15. Okt 2016, 06:14
... Gareth Edwards traue ich zwar deutlich mehr zu, aber nicht zwingend den Disney Verantwortlichen ... wird also wahrscheinlich genau so kommen.
ingo74
Inventar
#125 erstellt: 15. Okt 2016, 07:46
Wäre das schlimm, wenn Starwars Starwars ist und bleibt..? Nein...
mr.niceguy1979
Inventar
#126 erstellt: 17. Okt 2016, 13:23
Ich kann diese Glorifizierung der ursprünglichen Teile auch nur bedingt nachvollziehen.
Gerade läuft ja auf Sky SW hoch und runter, da ist auch genug vorhanden, um aus heutiger Sicht zu meckern.
Die ursprüngliche Trilogie hat halt damals neue Maßstäbe gesetzt und wurde natürlich auch mit sehr viel Liebe zum Detail erschaffen.
Das kann man aber auch SW 7 bescheinigen, die "Liebe zum Detail".
Logiklöcher und Ungereimtheiten gibt es auch in den Teilen 4-6 genug...
Ich freue mich über jeden SW Film, der "handwerklich" gut gemacht ist. Dabei wird es immer bessere und schelchtere Teile geben.
Nebenbei, SW war schon immer ein Märchen/eine Saga für die ganze Familie.
Vielleicht nicht für die ganz kleinen Kinder, aber ich war imo noch sehr klein, als ich SW 4 sehen durfte.
Nur als der Arm abgetrennt wurde, musste ich nach hinten schauen .

MfG


[Beitrag von mr.niceguy1979 am 17. Okt 2016, 13:27 bearbeitet]
sonicfurby
Stammgast
#127 erstellt: 17. Okt 2016, 13:37
Da hast du recht. Es gibt halt Pusemuckel, die müssen am Tag 1000 mal meckern, bevor es ihnen gut geht.
Ich sehe Rogue sehr entspannt entgegen. Die "Optik" von Ep7 hat gepasst, der Stil, Art& Set Decoration
perfekt an Ep. 6 übergeleitet. Das JJ es allen hat recht machen wollen- kann ich ihm nicht verdenken. Es war
schon viel Star Wars drin möchte ich meinen.

Die Ausnahmestellung der damaligen SW basierte nur auf für damalige Verhältnisse neuartige Effekts und Co.
Diese Ausnahmestellung kann der Film heute gar nicht mehr erreichen.
MasterKenobi
Hat sich gelöscht
#128 erstellt: 17. Okt 2016, 22:24

SFI (Beitrag #109) schrieb:
Komponist Alexandre Desplat verlässt aufgrund der Nachdrehs und damit einhergehenden anderen Verpflichtungen das Boot und wird durch Michael Giacchino ersetzt.



Eine schöne Meldung. Michael Giacchino ist wirklich überaus begabt und konnte sein Talent als Komponist schon in vielen Filmen und auch Serien wie Lost unter Beweis stellen.
Für mich gehört er mittlerweile zu den Großen, der Filmmusik Szene. Der hat in seiner jungen Karriere schon wirklich geniale Soundtracks komponiert. Ich bin gespannt. Vor allem nachdem der große Williams für Episode 7 ja etwas enttäuschte bzw da die Luft einfach raus war.


[Beitrag von MasterKenobi am 17. Okt 2016, 22:27 bearbeitet]
Benares
Inventar
#129 erstellt: 24. Okt 2016, 12:50
Der neue Trailer sieht wirklich gut aus, er scheint optisch sogar noch deutlich näher an der ersten Trilogie zu sein als EP 7 (was aber auch logisch ist, da er zeitlich ja viel näher an den ersten Filmen angesiedelt ist). Trotzdem werde ich nach der großen persönlichen Enttäuschung bei EP 7 nie mehr einen Cent für eine Kinokarte für dieses Franchise ausgeben.
fischpitt
Inventar
#130 erstellt: 24. Okt 2016, 18:04
moin,
Ich bin zuversichtlich das sich für R.one ne Kinokarte lohnt .
Nur für SW8 gibts ne BluRay.
Was mit SW9 ist?abwarten
Peter
DrWhy
Inventar
#131 erstellt: 25. Okt 2016, 12:34
Nicht zu vergessen das Han Solo Spin Off

http://www.pcgames.d...-Calrissian-1211305/
DrWhy
Inventar
#132 erstellt: 08. Nov 2016, 10:02
SFI
Moderator
#133 erstellt: 10. Nov 2016, 21:59
Internationaler Trailer
https://youtu.be/CTl_Tt3dhPw
Igelfrau
Inventar
#134 erstellt: 11. Nov 2016, 11:26
Ich mag diesen leicht dreckigen Look!
Aimo
Inventar
#135 erstellt: 11. Nov 2016, 13:31

Ich mag diesen leicht dreckigen Look!


Auf jeden Fall!
Selbst auf dem Todesstern in Episode 4 sah es immer wie geleckt aus. Das "Dreckige" hat mich von Anfang an positiv überrascht.


[Beitrag von Aimo am 11. Nov 2016, 13:32 bearbeitet]
SFI
Moderator
#136 erstellt: 11. Nov 2016, 21:23
noch ein internationaler Trailer
https://youtu.be/_9ADCdHhjyw
anon123
Inventar
#137 erstellt: 18. Nov 2016, 14:03
Igelfrau
Inventar
#138 erstellt: 18. Nov 2016, 14:42
Endlich mal wieder ein richtiger Grund, ins Kino zu gehen! Star Wars ohne großen Ballast. Ich gestehe, ich spüre kindliche Vorfreude.
Danke für den Link zum Featurette, anon123.
anon123
Inventar
#139 erstellt: 18. Nov 2016, 18:42
Moin,

danke für die Rückmeldung. Ja, das Featurette hat mir auch sehr gut gefallen.

Ich war ja anfangs recht skeptisch, von wegen "dunkel" und so. Aber das, was man zu Rogue One gesehen habe, deutet darauf hin, dass sie den richtigen Ton von "dunkel" zu treffen scheinen, und überhaupt ist das alles auch ziemlich stimmig und vielversprechend.

fischpitt
Inventar
#140 erstellt: 18. Nov 2016, 20:37
moin,
Ich glaub das könnt was werden.
Ist mehr star wars als in diesem elendigen SW7
Kino besuch ist gegeben.
Peter
Benares
Inventar
#141 erstellt: 19. Nov 2016, 14:05
Sehe ich genauso. Ich erwarte mir von diesem Film auch mehr als von EP 7. V.a. ist es mal eine noch nicht erzählte Story mit unbekannten Figuren (bis auf Darth Vader natürlich). Dadurch wird es hoffentlich nicht wieder in großen Teilen eine inhaltliche Kopie eines vorherigen Films wie es EP 7 nach meinem Eindruck war. Und eines ist auch klar: Kein Film des ganzen Franchises ist thematisch und zeitlich näher an EP 4 und damit am Ursprung der ganzen Geschichte. Wenn sie es diesmal nicht hinkriegen, die von den Fans so herbeigesehnte originale SW-Atmosphäre zu schaffen, wird das wohl nichts mehr.
ingo74
Inventar
#142 erstellt: 19. Nov 2016, 14:21

Benares (Beitrag #141) schrieb:
die von den Fans so herbeigesehnte originale SW-Atmosphäre zu schaffen

SW7 hat genau diese Atmosphere gehabt, nur war das nicht das, was einige hier erwartet haben und die hoffen jetzt auf mehr Action uä. - schauen wir mal, ob es diesmal ein "Erwachsenen- Starwars" ist
Zarak
Inventar
#143 erstellt: 20. Nov 2016, 23:45

ingo74 (Beitrag #142) schrieb:

Benares (Beitrag #141) schrieb:
die von den Fans so herbeigesehnte originale SW-Atmosphäre zu schaffen

SW7 hat genau diese Atmosphere gehabt, nur war das nicht das, was einige hier erwartet haben und die hoffen jetzt auf mehr Action uä. - schauen wir mal, ob es diesmal ein "Erwachsenen- Starwars" ist ;)


Nein, ich glaube, daß kaum ein Kritiker das bemängelt hat - genau das Gegenteil war der Fall.

Es kam nahezu keine SW Atmo auf und Action war das Letzte, was gefehlt hat.



Gruß
SFI
Moderator
#144 erstellt: 26. Nov 2016, 08:51
anon123
Inventar
#145 erstellt: 26. Nov 2016, 12:06
Meine zeitweise gehegten Bedenken haben sich mit den letzten Trailern in Luft aufgelöst.

Hammer.

Zarak
Inventar
#146 erstellt: 26. Nov 2016, 19:01
Also wenn der Film nur halbwegs hält, was der Trailer verspricht, "bin ich wieder zuhause..."

*MTFBWU*


[Beitrag von Zarak am 26. Nov 2016, 19:02 bearbeitet]
Aimo
Inventar
#147 erstellt: 27. Nov 2016, 19:25
So kurz vor Release schaue ich nix mehr an Trailern an.
Bin gespannt wie ein Flitzebogen...
Igelfrau
Inventar
#148 erstellt: 28. Nov 2016, 15:56
Der Weihnachtsmann kommt dieses Jahr mit Macht!
Ich geh schon mal die Tür aufmachen...
fischpitt
Inventar
#149 erstellt: 28. Nov 2016, 19:09
moin,
Karten sind gekauft.
Kinder kommen mit,
Oberhausen Kino 5
15.12. 19:30

Peter
Möge die Macht mit dem Film sein
MasterKenobi
Hat sich gelöscht
#150 erstellt: 29. Nov 2016, 21:00
Die Vorfreude wird immer GRÖßER!!!!!!

FREU, FREU, FREU

NICHT MEHR LANGE, JUHUU!


Hoffentlich geht mein Traum mit diesem Film in Erfüllung. Einen ganzen Kinosaal nur gefüllt mit Männern, die es krachen sehen wollen. Keine nervenden Kids oder Teenager oder schmachtende Pärchens.

Hoffentlich wird die Macht mit mir sein!


[Beitrag von MasterKenobi am 29. Nov 2016, 21:08 bearbeitet]
SFI
Moderator
#151 erstellt: 29. Nov 2016, 21:10
Mit Sicherheit nicht!
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Solo: A Star Wars Story (2018)
SFI am 07.06.2015  –  Letzte Antwort am 01.11.2017  –  15 Beiträge
Star Trek Beyond (2016)
SFI am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  164 Beiträge
Star Trek: Horizon (2016)
SFI am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  7 Beiträge
Star Wars Clone Wars 3D
Michaelju am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  33 Beiträge
Underworld: Blood Wars (2016)
SFI am 10.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  32 Beiträge
Star Wars 3D (2012)
SFI am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  66 Beiträge
Star Trek: Captain Pike (2016)
SFI am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  2 Beiträge
ARQ (2016) by Netflix
SFI am 02.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  2 Beiträge
Star Wars Episode 3 - Trailer
Oniro am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
Der "Star Wars III"-Thread
Scrat am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  194 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcatchy84
  • Gesamtzahl an Themen1.386.487
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.928

Hersteller in diesem Thread Widget schließen