Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Rogue One - A Star Wars Story (2016) by Gareth Edwards

+A -A
Autor
Beitrag
SFI
Moderator
#1 erstellt: 23. Mai 2014, 07:46
Wie Disney heute verlauten ließ, wird Godzilla Mann Gareth Edwards für den geplanten Star Wars Spin-Off Film die Regie übernehmen. Einen Titel gibt es bisweilen noch nicht.

US Start: 16.12.2016


[Beitrag von SFI am 14. Mrz 2015, 18:06 bearbeitet]
SFI
Moderator
#2 erstellt: 26. Jan 2015, 09:37

... The focus is now on finding the female lead and there are several actresses being tested for the role. On that list are Tatiana Maslany ("Orphan Black"), Rooney Mara (The Girl With the Dragon Tattoo), Felicity Jones (The Theory of Everything) and Kate Mara (Fantastic Four).

It's still not clear which character the movie will revolve around. It's set to hit theaters on December 16th, 2016.


Quelle: THR.com
fischpitt
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2015, 22:24
moin,
das könnte bedeuten:
im Wechsel gibt es jedes Jahr nen Star Wars.
15/17/19 SW
16/18/20 Han Solo
damit kann ich Leben
Peter
DrWhy
Inventar
#4 erstellt: 26. Jan 2015, 22:59
So wars geplant und kommuniziert....
SFI
Moderator
#5 erstellt: 14. Mrz 2015, 18:05
Titel nun bekannt!
DrWhy
Inventar
#6 erstellt: 15. Mrz 2015, 00:06
Ich bin innerlich immer noch gespalten: Einerseits liegt ein riesen Potenzial im Star Wars Universum, welches locker Platz für weitere Geschichten bietet. Auf der anderen Seite kennen und füchten wir die Kommerzialisierung des Disney Konzerns....
jvchd350owner
Gesperrt
#7 erstellt: 15. Mrz 2015, 14:29
Und wer soll Hans Solo spielen, doch nicht Ford mit dann knapp 80 Jahren ?
Igelfrau
Inventar
#8 erstellt: 16. Mrz 2015, 04:53

jvchd350owner (Beitrag #7) schrieb:
Hans Solo
spielt sowieso alleine - wie der Name schon sagt...
Nasty_Boy
Inventar
#9 erstellt: 17. Mrz 2015, 12:25
Mein Name ist Olo. Hans Olo
Tw10
Inventar
#10 erstellt: 17. Mrz 2015, 14:54

Nasty_Boy (Beitrag #9) schrieb:
Mein Name ist Olo. Hans Olo ;)


Ich vermisse diese Serie, das war einfach zu geil
Braniac
Stammgast
#11 erstellt: 17. Mrz 2015, 23:54
Welche Serie soll das sein?

Das sagt mir nichts
Igelfrau
Inventar
#12 erstellt: 18. Mrz 2015, 00:08
Hans Olo muss wohl etwas mit Stargate zu tun haben. Und da ich diese Serie auch nicht verfolgt habe, eben erst die Wissenslücke gegoogelt... hoffe das ist zumindest richtig.
Tw10
Inventar
#13 erstellt: 18. Mrz 2015, 00:34
jvchd350owner
Gesperrt
#14 erstellt: 18. Mrz 2015, 20:45
Mein Handy hat ja für unfreiwillige Lacher gesorgt Ich habe Han eingetippt und das S hat er selber drangehangen jetzt heißt der Mann halt Hanso Solo....wenigstens hat er aus Solo nicht Single gemacht
Klas126
Inventar
#15 erstellt: 20. Mrz 2015, 16:25
Das ist ja billig, guckt ihr das wirklich ?
human8
Inventar
#16 erstellt: 19. Apr 2015, 22:36
Teaser
https://www.youtube.com/watch?v=gMgjkZLNTVg

Und hier die grobe Handlung:

In Star Wars - Rogue One wird man sich auf eine Gruppe von Piloten/Soldaten konzentrieren, deren Aufgabe es ist, die Pläne für den ersten Todesstern zu erbeuten. Weiter bestätigt Edwards, dass Felicity Jones die Rolle einer Rebellin übernehmen wird und Star Wars - Rogue One soll ein Kriegsfilm werden, der sich auch mit den moralischen Grautönen beschäftigt, die solch ein Konflikt mit sich bringt. Zeitlich ist der Film zwischen Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith und Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung angesiedelt, aber deutlich dichter an letztgenanntem Film.

Star Wars - Rogue One spielt in einer Zeit, in der die Jedis nahezu ausgelöscht sind. Diese Abwesenheit hängt über den gesamten Film und soll ihn auch von den anderen Star Wars-Filmen deutlich unterscheiden. Edwards beschreibt den Film so, dass es keinen Gott gibt der uns rettet.
(quelle: moviejones.de)

Ein düstere Star Wars Film ? Immer nur her damit.
Aber bis Dezember 2016 ist ja noch viel Zeit.


[Beitrag von human8 am 19. Apr 2015, 22:37 bearbeitet]
Brainhammer
Stammgast
#17 erstellt: 20. Apr 2015, 01:08
Dezember???

Wurde der Film nicht auf den Mai vorverlegt?
human8
Inventar
#18 erstellt: 20. Apr 2015, 10:27

Brainhammer (Beitrag #17) schrieb:
Dezember???

Wurde der Film nicht auf den Mai vorverlegt?


“Star Wars: Rogue One” is scheduled to be released in December 2016.
http://variety.com/2...ath-star-1201475420/
Auch auf IMDB steht Dezember.
Tw10
Inventar
#19 erstellt: 20. Apr 2015, 14:52

Brainhammer (Beitrag #17) schrieb:
Dezember???

Wurde der Film nicht auf den Mai vorverlegt?



das war star wars 8
Brainhammer
Stammgast
#20 erstellt: 20. Apr 2015, 15:25

Tw10 (Beitrag #19) schrieb:

Brainhammer (Beitrag #17) schrieb:
Dezember???

Wurde der Film nicht auf den Mai vorverlegt?



das war star wars 8



Ha!

Vor lauter Star Wars durcheinander gekommen ;-)
DrWhy
Inventar
#21 erstellt: 21. Apr 2015, 07:06
Wow das geht ja Schlag auf Schlag...
Disney kurbelt die Kassen an...
human8
Inventar
#22 erstellt: 21. Apr 2015, 10:22

DrWhy (Beitrag #21) schrieb:
Wow das geht ja Schlag auf Schlag...
Disney kurbelt die Kassen an...


Die 4 Milliarden müssen ja wieder zurück, natürlich incl. einer netten Gewinnmarge
jvchd350owner
Gesperrt
#23 erstellt: 21. Apr 2015, 12:14
zu kurzer Abstand, das ist genau die Art und Weise wie man sowas kaputt macht.....zwei Jahre Abstand sind das mindeste
Tw10
Inventar
#24 erstellt: 21. Apr 2015, 12:47
jedes jahr ein star wars ist genau richtig! ich hasse die langen pausen bei filmen. ein jahr ist bei zweigeteilten oftmals schon zu lange. außerdem gab es seit fast 30 Jahren kein star wars film mehr, jetzt müssen die ordentlich was nachholen.
human8
Inventar
#25 erstellt: 21. Apr 2015, 14:32

Tw10 (Beitrag #24) schrieb:
außerdem gab es seit fast 30 Jahren kein star wars film mehr, jetzt müssen die ordentlich was nachholen.


Episode 3 ist aus dem Jahr 2005
Tw10
Inventar
#26 erstellt: 21. Apr 2015, 17:40
Das ist kein Star Wars
Igelfrau
Inventar
#27 erstellt: 21. Apr 2015, 17:57

Och, sooo schlecht ist SW3 nun auch wieder nicht. Ich finde die neuen Teile 1-3 alle gut (bis auf diesen Jar-Jar Binks Einfall. Der versaut mir doch den Teil 1 etwas... Für so einen Kinderkram bin ich vermutlich einfach schon zu alt.)
SFI
Moderator
#28 erstellt: 21. Apr 2015, 18:14

jvchd350owner (Beitrag #23) schrieb:
zu kurzer Abstand, das ist genau die Art und Weise wie man sowas kaputt macht.....zwei Jahre Abstand sind das mindeste


Ach ich bin ganz froh, dass man gegen die ganzen Comicverfilmungen mal ein schlagkräftiges Gegenargument auffährt. Da an den Projekten immer andere Regisseure mit ordentlich Vorlaufzeit arbeiten, sehe ich die kurzen Zeitspannen nicht so kritisch. Im Gegenteil, hab mich auch immer auf den nächsten HDR Film gefreut.
human8
Inventar
#29 erstellt: 21. Apr 2015, 20:09

Tw10 (Beitrag #26) schrieb:
Das ist kein Star Wars


Habe mir schon gedacht, dass so eine Antwort kommt.
Episode 3 fand ich von der neuen Trilogie aber doch sehr gut. Aber ist ja alles Geschmackssache.
MasterKenobi
Inventar
#30 erstellt: 05. Mai 2015, 14:00

Tw10 (Beitrag #26) schrieb:
Das ist kein Star Wars



also wenn Episode 3 kein Star Wars ist, dann hat Lucas Star Wars nie gemacht! Episode 3 finde ich von allen 6 bis weilen am besten. Gänsehaut und Emotionen pur zusammen mit wirklich grandiosen Bildern und Fights. Allein das Duell Anakin vs Obi Wan im Flammenmeer wird bei mir für immer unsterblich bleiben. Dazu dann auch noch die Musik, einfach Göttlich!!!!

Episode 3 -mein liebster Star Wars, obwohl ich alle 6 lieb hab!!!
SFI
Moderator
#31 erstellt: 16. Aug 2015, 08:02
DrWhy
Inventar
#32 erstellt: 16. Aug 2015, 10:07
Bin da sehr skeptisch.... Raumschiff Voyager im Star Wars Look 🚀😳😳😳
human8
Inventar
#33 erstellt: 16. Aug 2015, 12:56

DrWhy (Beitrag #32) schrieb:
Bin da sehr skeptisch.... Raumschiff Voyager im Star Wars Look 🚀😳😳😳


Wo siehst du denn irgendein Zusammenhang mit Voyager ?


[Beitrag von human8 am 16. Aug 2015, 12:57 bearbeitet]
wissl
Inventar
#34 erstellt: 16. Aug 2015, 14:14
Kann ich jetzt auch nicht nachvollziehen,
Obwohl ich damals Vojager ganz gut fand.


[Beitrag von wissl am 16. Aug 2015, 14:15 bearbeitet]
DrWhy
Inventar
#35 erstellt: 17. Aug 2015, 14:02
Das war einfach meine erste Assoziation. Weibliche Hauptrolle (Boss) umringt von sterotypischen Nebendarstellern...

Bin trotzdem sehr gespannt...
MasterKenobi
Inventar
#36 erstellt: 17. Aug 2015, 21:28
Rogue one soll ja zwischen E3 und E 4 spielen. Das freut mich sehr, wollte schon immer mal einen Film sehen, der diese Epoche von Star Wars durchleuchtet.
Hoffe es gibt auch ein paar Szenen, wie Luke und Lea so aufwachsen und Obi Wan auf Tattoine verweilt. Wűrde ja perfekt in diese Zeit Epoche passen.
Braniac
Stammgast
#37 erstellt: 07. Apr 2016, 19:41
Neuer Trailer/Teaser in deutsch

Freue mich auf die AT-AT´s
patrick27
Inventar
#38 erstellt: 07. Apr 2016, 20:02
DAS ist das SW was ich von EP 7 erwartet hatte

einfach nur geiler Trailer

todesstern, AT AT, alte sturmtruppen, sternzerstörer...... herrlich

ich hoffe auf geile raumkampfszenen
ingo74
Inventar
#39 erstellt: 07. Apr 2016, 20:10

patrick27 (Beitrag #38) schrieb:
todesstern, AT AT, alte sturmtruppen, sternzerstörer...... herrlich
...
ich hoffe auf geile raumkampfszenen

Prima, dann stellt Disney ja doch noch die Rums-Bums-Fraktion zufrieden
SFI
Moderator
#40 erstellt: 07. Apr 2016, 20:10
Die Sirene, ist das Jar Jar in der Folterkammer? Gefällt dennoch!
MasterKenobi
Inventar
#41 erstellt: 07. Apr 2016, 20:14

patrick27 (Beitrag #38) schrieb:
DAS ist das SW was ich von EP 7 erwartet hatte

einfach nur geiler Trailer

todesstern, AT AT, alte sturmtruppen, sternzerstörer...... herrlich

ich hoffe auf geile raumkampfszenen :prost



Du sprichst mir aus der Seele!!!


2 Minuten dieses Trailers haben bei mir mehr Spannung und Gänsehaut erzeugt als die gesamte Episode 7. Sieht wirklich düster und atmosphärisch aus. Bin positiv gestimmt. Und wenn es tatsächlich so sein sollte, warum hat man dann nicht gleich Episode 7 auch so gemacht statt uns mit dieser einen Action Klamauk für Jugendliche mit nervenden und schlecht spielenden Jung Darstellern zu servieren.
ingo74
Inventar
#42 erstellt: 07. Apr 2016, 20:26

HannoverMan31 (Beitrag #41) schrieb:
Und wenn es tatsächlich so sein sollte, warum hat man dann nicht gleich Episode 7 auch so gemacht

Weil nur oder viel Rums-Bums nicht jeder will und braucht
Igelfrau
Inventar
#43 erstellt: 07. Apr 2016, 20:53

Braniac (Beitrag #37) schrieb:
Neuer Trailer/Teaser in deutsch

Give! Give! Give!
Sieht schon sehr lecker aus. Danke für den Link.
Jockel100
Stammgast
#44 erstellt: 07. Apr 2016, 21:15
Uiiii,
Ich hole schon mal Eimerweise Popcorn
patrick27
Inventar
#45 erstellt: 07. Apr 2016, 23:05
ich hoffe noch das irgendwann auch die anhänger des imperiums ( wie ich ) mit einem film befriedigt werden

So irgendwas ein paar Jahre nach EP 3. DISNEY, erhöre mich
URock
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 08. Apr 2016, 11:04
Trailer schon jetzt geiler als Episode VII, aber schlechter geht ja zum Glück nicht...
ingo74
Inventar
#47 erstellt: 08. Apr 2016, 11:08
Ja und hoffentlich keine Kinderfreigabe, sondern ab 16, besser ab 18, damit ordentlich Blut fliessen kann, ohne dem is Äktschn doof
F3lix
Stammgast
#48 erstellt: 08. Apr 2016, 11:58

ingo74 (Beitrag #47) schrieb:
sondern ab 16, besser ab 18


und dann kommen wieder die Muttis die, wie bei Deadpool, eine PG-13 Petition starten ...
MasterKenobi
Inventar
#49 erstellt: 08. Apr 2016, 12:41
Ich denke Rogue One wird eine FSK 12 bekommen, da die breite Masse ihn sehen soll und ebenfalls viel Geld einspielen soll.
Blut oder übertriebene Action braucht er keines Wegs, um düster, ernst, atmosphärisch und mehr fürs reifere Publikum daher zu kommen.

Das wird Rogue One auch so meistern. FSK 12, aller höchstens FSK 16, um eine große Masse anzulocken, dennoch wird er sich nicht wie ein Film für 12 jährige Kinder anfühlen.
Auch werden die Dialoge um einiges anspruchsvoller bzw ernster und ausgereifter daherkommen. Die Darsteller sowieso.

Denke Rogue One wird atmosphärisch und schauspielerisch wie der Ur Jurassic Park - hingegen Episode 7 ehr ein Jurassic World war bis auf die Optik. - laut, bunt, Klamauk, nicht die besten Dialoge + mittelmäßige/schlechte Schauspieler und definitiv ehr fürs jüngere Publikum ausgelegt.

Außerdem freue ich mich auf die süße felicity jones, die für mich eine Augenweide wird. Rey war nicht so mein Typ, aber sowas ist ja total unwichtig.

Ne, aber mal im Ernst. Auf die Darsteller von Rogue One freue ich mich wirklich sehr. Ist definitiv ein viel, viel besserer Cast als ihn Episode 7 hatte. Für mich zumindest. Der Cast deutet schon gut an, in welche Richtung Rogue One gehen wird/gehen soll.


[Beitrag von MasterKenobi am 08. Apr 2016, 13:09 bearbeitet]
tvSchlumpf
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 08. Apr 2016, 14:51
Der Trailer ist ja schon mal sehr geil.........AT-AT`s mit Karibik Flair..............Hammer........

Rouge one wird bestimmt besser als die langweilige Episode 7

patrick27
Inventar
#51 erstellt: 09. Apr 2016, 00:40

Cast deutet schon gut an, in welche Richtung Rogue One gehen wird/gehen soll.


ist RO nicht ein film ohne fortsetzung ? will disney das nicht dauernd so machen ? ein film über han solo soll ja folgen, und dann immer weitere einzelfilme über irgendwas im SW universum

nur star wars EP 7 wird ja eine trilogie...

im internet gefunden :

Star Wars: The Force Awakens kicked off a new golden age for fans. We're now going to get a Star Wars movie a year until at least 2019.

We not only will get Star Wars: Episode VIII and Star Wars: Episode IX, but so far, there are several spinoff/standalone movies on the schedule, including Rogue One: A Star Wars Story, a Han Solo origin movie, and maybe a Boba Fett movie, too.

That is probably only the beginning.


[Beitrag von patrick27 am 09. Apr 2016, 00:42 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Star Trek Beyond (2016)
SFI am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  164 Beiträge
Star Trek: Axanar (2016)
SFI am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  65 Beiträge
Star Trek: Horizon (2016)
SFI am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  7 Beiträge
Star Wars Clone Wars 3D
Michaelju am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  33 Beiträge
Underworld: Blood Wars (2016)
SFI am 10.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  32 Beiträge
Star Wars 3D (2012)
SFI am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  66 Beiträge
Star Trek: Captain Pike (2016)
SFI am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  2 Beiträge
ARQ (2016) by Netflix
SFI am 02.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  2 Beiträge
Star Wars Episode 3 - Trailer
Oniro am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
Der "Star Wars III"-Thread
Scrat am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  194 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Unomat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.618 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedperrin245
  • Gesamtzahl an Themen1.368.470
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.064.570