BenQ W1200 Firmware update

+A -A
Autor
Beitrag
Dan_B.
Stammgast
#1 erstellt: 07. Sep 2011, 10:13
moin,

habe gerade mit der BenQ Hotline telefoniert.
Mein Problem ist ein Delay zwischen Video und Audio - der Ton kommt knapp 100 ms früher.
An der Hotline sagte man mir, dass dieser Fehler bekannt ist und man ein Update aufspielen müsse.
Hat jemand dieses Update bereits auf seinem Projektor und kann berichten ob dieser Fehler damit behoben wurde?

Gruß
Dan
Heinzzweidrei...
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Sep 2011, 11:33
Gibt es dieses Update überhaupt schon ? Benq hat bei dem Gerät scheinbar einige (Ärgerliche) fehlerchen eingebaut.
Dan_B.
Stammgast
#3 erstellt: 07. Sep 2011, 11:44
Also der Hotline Mitarbeiter meinte, dass das Gerät abgeholt wird und mit einer neuen Firmware zurück kommt.
Ich habe dummerweise nicht nach der Firmware Version gefragt...das werde ich heute abend nachholen. Nicht das Sie mir die gleiche aufspielen.
dacrowe
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Sep 2011, 11:16

Dan_B. schrieb:
Also der Hotline Mitarbeiter meinte, dass das Gerät abgeholt wird und mit einer neuen Firmware zurück kommt.
Ich habe dummerweise nicht nach der Firmware Version gefragt...das werde ich heute abend nachholen. Nicht das Sie mir die gleiche aufspielen.


Und was hat sich ergeben?
Dan_B.
Stammgast
#5 erstellt: 08. Sep 2011, 12:48
also, ich habe die Firmware 1.02 und der Mitarbeiter sagte, dass die 1.04 aufgespielt wird und diese soll wohl genau meine "probleme" beheben.
Ab jetzt kann also jeden Tag DPD vorbeikommen und den Beamer abholen...also jeden abend auf bzw. abbauen.

Ich bin gespannt obs was bringt. Sollte einer schon die 1.04 drauf haben, bitte melden
dacrowe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Sep 2011, 13:27

Dan_B. schrieb:
also, ich habe die Firmware 1.02 und der Mitarbeiter sagte, dass die 1.04 aufgespielt wird und diese soll wohl genau meine "probleme" beheben.
Ab jetzt kann also jeden Tag DPD vorbeikommen und den Beamer abholen...also jeden abend auf bzw. abbauen.

Ich bin gespannt obs was bringt. Sollte einer schon die 1.04 drauf haben, bitte melden :D


mhh.. ich überlege auch den BenQ zu kaufen. Nur dann bekomme ich ihn in Version 1.02 und kann ihn direkt wieder einschicken
Dan_B.
Stammgast
#7 erstellt: 08. Sep 2011, 13:29
Oder Du bekommst ihn schon mit der 1.04.
Bin gespannt wie lange der ganze vorgang dauert. Laut Mitarbeiter soll das Gerät in 7.10 Tagen wieder bei mir sein...ich bin gespannt.
dacrowe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Sep 2011, 13:35

Dan_B. schrieb:
Oder Du bekommst ihn schon mit der 1.04.
Bin gespannt wie lange der ganze vorgang dauert. Laut Mitarbeiter soll das Gerät in 7.10 Tagen wieder bei mir sein...ich bin gespannt.


Oh man, solche Zeit abzuwarten ist immer übel, fühle mit dir
Dan_B.
Stammgast
#9 erstellt: 08. Sep 2011, 13:41
jo, und das wo Hannover 96 am Donnerstag Euroleague spielt
cyberlink
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 22. Feb 2012, 14:18
Hallo,
wer seine gerät nicht einschicken will zur Firmwareupdate kann ich den aktuellen V 1.05 zuverfügen stellen , aber auf eigene gefahr , ich nehme keine verantwortung .
ich selber habe auf die Version 1.05 selber upgrade durchgeführt .
FI ist wesentlich besser geworden gegenüber version 1.02.
Natürlich wenn es hier erlaubt ist .

mfg.
djhetfield
Neuling
#11 erstellt: 23. Feb 2012, 12:50
Hallo Cyberlink,

ich hätte interesse.
Wir wird der PRJ denn mit dem PC verbunden? Über RS232 oder USB?
Danke im Voraus
cyberlink
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Feb 2012, 15:55
Es wird per Usb-Kabel (USB Druckerkabel) angeschlossen
Hier ist der link

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

http://www.file-upload.net/download-4140866/W1200_fupgrade_20110816_Ver_1.05.rar.html


Hier ist die Anleitung für Firmware Update als pdf.


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

http://www.file-upload.net/download-4140874/FW-upgrade-procedure-for-W1200.rar.html


Wie schon vorher geschrieben , auf eigene gefahr
marco07
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Feb 2012, 21:11
Gerade geflasht, Na dann bin ich mal gespannt was an 1.05 anders ist.
cyberlink
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 01. Mrz 2012, 16:15
@marco07
Freut mich das es mit flashen geklappt hat ,
mir würde es freuen wenn hier optimale einstellung posten könntet, also selber versuchen zu optimal kalibrieren .

mfg.
whiskeypam
Neuling
#15 erstellt: 08. Apr 2012, 12:34
Vielen Dank für Links und Anleitung zum Flashen. Es ging mit einem WinXP Rechner problemlos.

Diese Änderungen die mir direkt aufgefallen sind:
- Einstellungen zur Frame Interpolation werden übernommen
- Ruckeln beim Abspielen von 50 Hz TV Aufnahmen ist auch weg
- Nachkühlzeit ist deutlich verkürzt

Immernoch grauenvoll:
Die Lautstärke des Beamers, sobald man auf "Decke vorn" stellt. Beim Wechsel auf "Tisch vorn" fährt die Lautstärke deutlich zurück. Jetzt habe ich überlegt, ihn geradestehend an die Decke zu schrauben - was nicht geht, da er sehr schräg stehen müsste.
Gibt es da von Euch noch Tipps oder Hinweise?

Grüße und frohe Ostern noch.
Sebastian-888
Neuling
#16 erstellt: 28. Nov 2012, 22:48
Könnte mal jemand Update und Anleitung wieder hochladen bzw mir zuschicken.
Danke
Gollum79
Neuling
#17 erstellt: 29. Jan 2013, 20:18
Hallo,
hat noch jemand die Anleitung ???
musicsound-2
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 29. Jan 2013, 23:27

Sebastian-888 (Beitrag #16) schrieb:
Könnte mal jemand Update und Anleitung wieder hochladen bzw mir zuschicken.
Danke


dito
cyberlink
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 08. Jan 2014, 18:55
Hallo lieber W1200 benutzer ,
hier habe ich den Version 1.08 , wers haben will , ich selber habe ich noch nicht ausprobiert , daher sollte jeder selbst wissen .


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Version 1.08


[Beitrag von cyberlink am 08. Jan 2014, 19:05 bearbeitet]
cyberlink
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 10. Jan 2014, 17:45
So habe ich den Version 1.08 installiert leuft soweit , alles in ordnung .
Leider gibt es keine Changelog dazu .
Scirocco24
Neuling
#21 erstellt: 03. Aug 2015, 10:43
Auch wenn hier schon paar mal gefragt wurde..
Wäre jemand so nett und würde kurz erläutern wie das Firmware Update vonstatten geht oder die Anleitung nochmal hochladen? Danke
Vietas
Neuling
#22 erstellt: 09. Dez 2015, 00:17
Moin,

hat evtl jamand die Flashware für den Th 681 Beamer?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benq W1200
mekes am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  3 Beiträge
BenQ w703d - Firmware Update
velogfx am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2015  –  9 Beiträge
Benq W1200 mit FI
Heinzzweidrei... am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2012  –  92 Beiträge
Benq w1200 / Leinwand von Pipro
bmodi am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  58 Beiträge
2 Fragen zum BenQ W1200
stravinsky am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  4 Beiträge
Benq W1200 an Dachschräge montieren ?
marc52 am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  4 Beiträge
BenQ W1110 Firmware
xxbasti1992xx am 08.12.2017  –  Letzte Antwort am 09.12.2017  –  2 Beiträge
Suche Anleitung Hushbox für Benq W1200
cyberlink am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  9 Beiträge
PS3 an Benq W1200 gibt Probleme?
MrFlow am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Problem und Fragen zum BenQ W1200
8jack8 am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedChristoph13
  • Gesamtzahl an Themen1.449.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.586.929

Hersteller in diesem Thread Widget schließen