EPSON EH-TW6700 - Sporadische Bildausfälle

+A -A
Autor
Beitrag
MDummy2
Neuling
#1 erstellt: 07. Apr 2017, 17:56
Hallo,

ich habe seit etwa 4 Monaten einen EPSON EH-TW6700. Im Betrieb kommt es dabei immer wieder zu sproadischen Bildausfällen d.h. das Bild ist völlig schwarz - auch keine "kein Signal" Anzeige oder ähnliches... Das Filmmaterial und der Ton laufen dabei weiter (falls das von belang ist). Das Bild ist dabei ca. 2 Sekunden weg und dann wieder da.

Ich verwende einen Denon AVR-X2100W 7.2 Surround-AV-Receiver als Zuspielgerät, daran hängt eine Intel NUC mit Kodi.
Ich hatte zuvor einen BenQ W5000 und mit dem Setup damals nie Probleme.

Kennt jemand von euch das beschriebene Problem oder hat einen Rat wie ich weiter vorgehen soll?

Danke, Manuel
George_Lucas
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2017, 18:11
Hängt am AV-Receiver zufällig auch ein TV-Gerät? - Einige TV-Geräte geben im Stand-by-Modus regelmäßig "Impulse" aus, die über die HDMI-Schnittstelle einem neuen Handshake auslösen können.
Trenne das TV-Gerät doch testweise mal von der Wiedergabekette, in dem Du das HDMI-Kabel aus dem AVR herausziehst.
Tritt das Problem danach nicht mehr auf?
MDummy2
Neuling
#3 erstellt: 07. Apr 2017, 18:17
Hi, George Lucas
Nein, am AV-Receiver hängt kein TV-Gerät.


[Beitrag von MDummy2 am 07. Apr 2017, 18:18 bearbeitet]
celiroos
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Apr 2017, 08:55
Hallo,

genau dieses Problem hatte ich bei meinem Epson TW 5500 auch Mal.

kannst du mir mal bitte deine Einstellungen aus dem Signalmenu posten, hab da einen Verdacht.
dvddiego
Stammgast
#5 erstellt: 11. Apr 2017, 09:40
das Problem nur Epson-typisch?
celiroos
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Apr 2017, 14:13
@dvddiego nein

es könnte sich wie bei mir damals um eine falsche Signaleinstellung handeln.

aber ohne weitere Infos kann ich noch nicht viel dazu sagen.
MDummy2
Neuling
#7 erstellt: 11. Apr 2017, 18:05
Hi,

hier die Signaleinstellungen (der AV-Receiver war dabei ausgeschalten):

IMG_20170411_175514IMG_20170411_175625IMG_20170411_175709IMG_20170411_175730
dvddiego
Stammgast
#8 erstellt: 12. Apr 2017, 10:00
ich habe seit kurzem den Panasonic PT-AT6000E und hatte 2x auch nur kurz das Bild weg (Ton lief weiter) und überprüfte die HDMI Stecker
am AVR und Beamer. Ist danach nicht mehr aufgetreten.
Da aber der Sat-Receiver noch an war könnte ja auch was von dem aus gekommen sein
Hibbo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Mrz 2018, 23:16
@celiroos was war denn der Verdacht? Hab die gleichen Symptome und wüsste gerne die Lösung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Epson EH TW6700 optimale Bildeinstellungen
Johnny1501 am 12.01.2017  –  Letzte Antwort am 10.05.2019  –  10 Beiträge
Fehler bei Frameinterpolation normael (Epson EH-TW6700)?
timmy1977 am 04.02.2018  –  Letzte Antwort am 18.05.2019  –  24 Beiträge
Frage: Frameinterpolation bei Epson EH-TW6700 ruckelt
Menedas am 25.05.2019  –  Letzte Antwort am 29.05.2019  –  7 Beiträge
Epson TW6700 kein Bluetooth
sahasrara am 30.01.2018  –  Letzte Antwort am 02.12.2018  –  5 Beiträge
Deckenhalterung für Epson TW6700
mtb24 am 07.05.2018  –  Letzte Antwort am 23.05.2019  –  6 Beiträge
HILFE - Epson TW6700 Zoom
lolefitz am 01.07.2018  –  Letzte Antwort am 04.07.2018  –  7 Beiträge
Epson TW6700 Probleme beim Starten
donangelo88 am 13.02.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2018  –  8 Beiträge
TEST : Epson EH-TW6700/TW6800 vs. SONY VPL-HW45ES
kraine am 05.04.2017  –  Letzte Antwort am 04.07.2017  –  13 Beiträge
EPSON EH-TW7000 und EH-TW7100: 4K PRO-UHD Nachfolger der EH-TW6700 und EH-TW6800
kraine am 06.09.2019  –  Letzte Antwort am 06.09.2019  –  11 Beiträge
Lüftergeräusch Epson EH-TW2900
tyrub am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied#Ernesto#
  • Gesamtzahl an Themen1.449.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.586.193

Hersteller in diesem Thread Widget schließen