Welchen Beamer soll ich kaufen??

+A -A
Autor
Beitrag
plumpssack
Neuling
#1 erstellt: 01. Jan 2005, 22:07
Hallo!

Vermutlich werden euch diese Topics nerven, hab die Suchfunktion aber schon bemüht und hab ich mich soweit schon informiert. Im Moment stehe ich trotzdem noch ziemlich auf dem Schlauch:

Ich suche einen Beamer für mein Heimkino (primäre Funktion) möchte aber ab und zu auch Fernsehen können auf dem, sowie Xbox spielen. Außerdem soll's später auch möglich seinen, dass ich nen Laptop anschließen kann und davon noch n paar Spiele spielen kann. Der Beamer muss also 16:9 und 4:3 darstellen können.
Preislich soll der ungefähr bei 1000€-1100€ liegen.
Soweit ich das hier bisher mitverfolgt habe, sind DLP-Beamer in dem Preisbereich ziemlich verpönt, dabei hätte mich der BenQ 7100 sehr gereizt...

Bei den LCD-Beamer weiß ich nicht so genau bescheid. Teilweise scheinen die mir recht magere Eigenschaften zu haben. Sollten es nicht schon eine Auflösung über 1000 pixel sein?
Welche Beamer könnt ihr am ehesten empfehlen?? Bin für jede Hilfe dankbar...
studip99
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jan 2005, 09:48
Hallo plumpssack

Wie schon öfters in diesem Forum erwähnt, solltest Du auf jeden Fall mal entsprechende Geräte vor Ort bei einem Händler anschauen.

Auch ich dachte am Anfang, dass ein paar Testberichte lesen und eine wenig die Meinung von anderen berücksichtigen reichen würden, einen Beamer zu kaufen. Schlussendlich habe ich mich dann nach dem ersten Fehlkauf dann auch bemüht, bei einem Fachhändler vor Ort die Geräte zu besichtigen.

Das Problem: den einen stört RBE (bei mir sehr heftig, bis zur übelkeit), den anderen stören gewisse LCD Artefakte (Vertical Banding, Fliegengitter, Shading etc).

Was halt auch noch eine gewissen Einfluss auf Deine Entscheidung haben kann ist die Aufstellung. Wie weit weg von der Leinwand soll der Beamer stehen? Kommt eine Deckenmontage in Frage oder muss der Beamer auf einem Regel stehen (evtl. von der besseren Hälfte abhängig ). Aufgrund der Aufstellung könnten schon einige Geräte aus dem Rennen fallen.

Empfehlung von mir, stell Dir mal Aufgrund von Deinen Bedürfnissen und evtl. zusätzlich aufgrund von Testberichten und Meinung mal eine Wunschliste zusammen und schau Dir diese Geräte dann mal vor Ort bei einem Händler an und entscheide dann, welcher Beamer für Dich der richtige ist.

Gruss

studip99
plumpssack
Neuling
#3 erstellt: 02. Jan 2005, 13:24
Hallo,
hatte schon vor mal bei Media Markt, Saturn etc. vorbei zu schauen...
Deckenanbringung ist bei mir möglich, der Beamer kann schätzungsweise 5-6m von der Leinwand entfernt angebracht werden...
Gibts irgendwelche Vorschläge/Empfehlungen?
studip99
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Jan 2005, 16:56
Hallo

Wie gross soll den die Leinwand werden? Bei 5-6 Meter Abstand wird das bei den meisten Beamer eine recht grosses Bild.

Gruss

studip99
plumpssack
Neuling
#5 erstellt: 02. Jan 2005, 18:20
naja, so groß wie dann halt nötig...in der breite sind wohl ca. 3-4m drin... muss aber nicht die volle breite werden.
usul
Inventar
#6 erstellt: 02. Jan 2005, 18:30
Also mit einem 100 Euro Beamer würde ich nicht mehr als 2m Breite empfehlen. Wenn es unbedingt mehr sein soll, sollte es dann schon ein Gerät mit HDTV Auflösnug sein. Aber mehr als 3m macht mit keinem preiswerten Gerät Sinn, schon 3m sind arg viel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welchen 720p beamer kaufen
wyclef am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
Beamer? welchen kaufen ?
lucaffeman am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  3 Beiträge
Welchen DLP Beamer soll ich nun kaufen?
efango24 am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  116 Beiträge
Welchen Beamer?
*YG* am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  21 Beiträge
Welchen Beamer?
EMANON am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  7 Beiträge
welchen beamer?
mr.winterbutton am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  3 Beiträge
Welchen Beamer würdet Ihr kaufen?
silas am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  5 Beiträge
Welchen Beamer?
Sicket am 03.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  7 Beiträge
Welchen Beamer würdet ihr kaufen??
zzmue am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  10 Beiträge
Welchen Beamer + Leinwand fürs eigene Heimkino kaufen?
JackBauer24 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.255 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedTyutyu
  • Gesamtzahl an Themen1.466.555
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.889.599

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen