Hallo leute welcher Beamer ist am Besten

+A -A
Autor
Beitrag
Michi75
Inventar
#1 erstellt: 15. Mrz 2005, 20:34
Hitachi Px100;Pana 700 oder Sanyo Z3
Bitte Um Antworten
Für mich ganz wichtig
Gutes Lens Shift(Muß es voll ausnützen,Keine Doppelkonturen, Perfekte Bilddarstellung bei 720P,kein Shading,Kein vertikal banding,Natürlich satte farben,
Großer abstand =kleines Bild!!!


[Beitrag von Michi75 am 15. Mrz 2005, 20:37 bearbeitet]
IaNxJ
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mrz 2005, 21:47
du möchtest eine wollmilchsau.

leider gibts die nicht...

schau doch zuerst mal ob der sanyo und der hitatchi überhaupt bei dem abstand den du hast deine maximale bilddiagonale nicht überschreiten. dann hat sich die frage doch schon geklärt.

zum pana kann ich nur sagen, der lansshift ist echt mist!!! lässt sich schlecht einstellen und dann führt er zu knvergenzen!!! zum glück brauch ich ihn nicht. vb hatte ich bis jetzt noch nicht und doppelkonturen kaum (bei vielen hilft die einstelleung schärfe -2, bei mir steht es auf -1) shading werden alle drei ab und an mal haben. und von der bildarstellundg bei hdtv über hdmi nehmen die sich so gut wie nix (haben ja alle drei nicht umsonst die selben lcd panels)

aber am besten SELBST ANSEHEN!!!!!!!

und wenns geht noch mit den selben zuspielern und anschlüssen wie später zuhause und dem lieblings film oder zumindest einen den man gut kennt.

und sich eineigenes bild machen und gar nicht so auf den verkäufer verlassen was er sagt. geschmackt ist relativ
Dagobert_x
Stammgast
#3 erstellt: 15. Mrz 2005, 23:53
die ersten punkte erfuellt keiner alle "Keine Doppelkonturen, Perfekte Bilddarstellung bei 720P,kein Shading,Kein vertikal banding,Natürlich satte farben,
"

aber den letzten erfuellt nur der panasonic. zumindest hat er ein 2x zoom-objektiv.
Lord_Overflowed
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Mrz 2005, 00:24
Ich habe ne Entfernung von 4,7m zur Leinwand. Und da schaffte bei mir auch nur der Pana ein Bild der klein genug ist.

Ich habe das hier gelesen, und da habe ich mich gefragt was lansshift ist.

MFG

Lord Overflowed
sheltyx
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Mrz 2005, 00:29
Hi,

am besten immer probesehen. Vielleicht vorher mal hier reinsehen:

http://www.cine4home...h2/LCDVergleich2.htm
stephin
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Mrz 2005, 19:00
Hab den Sanyo Z3, Fussball und Filme kein Problem. Über HDMI am 1910er strengstens zu empfehlen. Bin sehr glücklich damit... Lensshift is auch gut (nach oben und unten, seitlich egal), ich hab in wirklich knapp an der Aussenkante sehr seitlich im Zimmer stehen und der gibt ein absolutes Topbild
hajkoo
Inventar
#7 erstellt: 20. Mrz 2005, 20:50
hi Michi,

wenn Dir der Zoom des Hitachi ausreicht empfehle ich Dir dieses Gerät in getunter Ausführung, dann kommst Du Deinen Wünschen wahrscheinlich am nächsten. (siehe cine4home.de)

Wenn der Zoom nicht reicht bleibt Dir wohl nur der Panasonic und die Notwendigkeit das Gerät so aufzustellen, dass der Lensshift nicht benötigt wird.

so long...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Beamer am besten ?
narim am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  10 Beiträge
Hallo leute suche Beamer
hifi-forumnutzer am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  24 Beiträge
Welcher Beamer für mich?
simwim am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  4 Beiträge
Welcher Beamer????
muppet am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  6 Beiträge
FullHD Beamer bis 1500 Euro! Welcher ist am besten?
Joker2505 am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  23 Beiträge
Welcher Beamer zum zocken???
MAB1979 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  13 Beiträge
Welcher Beamer
gaylord am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  11 Beiträge
Welcher Beamer?
Frugos2 am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Welcher Beamer ?
kanthos am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  26 Beiträge
welcher Beamer?
Manny am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedTilmun
  • Gesamtzahl an Themen1.467.520
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.829

Hersteller in diesem Thread Widget schließen