Satreceiver über PC ????

+A -A
Autor
Beitrag
kellerkino
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Apr 2005, 10:21
Hallo,

ich hab im Keller ein kleines Kino. Der Beamer ist der Hitachi PJ XT 100 . Das Bild über den Satresiver von Kathrin ist echt schlecht . Vom Resiver gehe ich mit S-Viedeo zum Beamer. Ich überlege, ob ich das irgendwie mit meinen PC über DVI machen kann. Wer kann mir Tips geben, wie ich das machen muss. Welche Karte, welche Software. Wäre schön wenn das ganze auch noch mit HDTV funktionieren würde. Wie teuer kommt mir das ganze. Mein Budget für Kino ist mitlerweile echt ausgeschöpft. Ich habe zwei PC´s zur auswahlt. Einen neueren 2,6 Ghz Rechner und einen älteren 400 mhz Rechner. Würde der alte PC es auch hinbekommen.

Schon mal vielen Dank für eure Tipps

Bis dann Torsten
joachim06
Inventar
#2 erstellt: 11. Apr 2005, 15:07
Hi Kellerkino.

Da Ich auch von meinem Video,bzw.S-Video Signal vom Satreciver zum Beamer nicht begeistert bin,habe ich auch nach Möglichkeiten gesucht,das Problem zu beheben.

1.Du kaufst dir ein Sat-TV-Karte,schließt selbige an dein PC an und hast dann vom PC-DVI-Ausgang ein gutes Signal zum Projektor.Da ich auch Premiere empfange,kommt diese Lösung für mich nicht in Frage.

2.Du kaufst dir eine TV-Box(z.b.von AverMedia),die wandelt das Video bzw.S-Video Signal in ein DVI Signal um.Von der Box kannst Du das Signal per DVI-Kabel zum Beamer leiten.Ich habe die AVerMedia AVerTV Box5 (85 €)bestellt.Sie müßte heute oder morgen eintreffen,dann werde ich Dir schreiben,ob Sie gut ist oder nicht.sollte das
Zweite eintreffen,man hat ja 14 Tage das Recht den Artikel umzutauschen!

3.Du kaufst dir einen Linedoubler(Preis zw.1000-3000€),mit diesen Geräten soll man ein richtig gutes Beamerbild erzeugen können!Habe so ein Gerät auch noch nicht gehabt.



[Beitrag von joachim06 am 11. Apr 2005, 15:19 bearbeitet]
joachim06
Inventar
#3 erstellt: 11. Apr 2005, 15:39
Ich mache auch viele Aufnahmen mit meiner
"Digital Video Camera"und bearbeite Sie am PC.
Die fertigen Filme werden dann via DVI-Kabel
und Beamer auf der Leinwand gezeigt.Ich muß
dann immer wieder fest stellen,das DVI-Bild ist
wesendlich besser,als das Video o.S-Video Bild.
Dies ärgert mich doch sehr!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
satreceiver an beamer
Manfredo25 am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  14 Beiträge
Sharp XV-Z3300 an Satreceiver
Timbuktu09 am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  9 Beiträge
Sanyo PLV-Z4 + S-VIDEO Kabel + SatReceiver
der_lala am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  5 Beiträge
PC bzw. PC-Spiele über Projektor
Bob_Racer am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  6 Beiträge
Beamer mit DVI über PC
Nephylim am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  3 Beiträge
SAT über PC an BEAMER
Planlos25 am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  4 Beiträge
Sanyo PLV-Z700 über PC
Rumpl83 am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  7 Beiträge
Optoma HD65 HDMI Problem mit HD Receivern
RASUMANI am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  5 Beiträge
PC + HD
joee am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  79 Beiträge
kein signal vom pc
kaefer03 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedhorrorfilmfan82
  • Gesamtzahl an Themen1.467.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.904.380

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen