Einige Fragen zur Beameraufsteelung...

+A -A
Autor
Beitrag
-BJ-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jun 2005, 08:39
Hi!
Ich bin nach langem hin und her jetzt beim Hitachi TX100 stehen geblieben, den ich mir im September zusammen mit dem Denon DVD 1910 kaufen will.
Der Beamer würde ca. 4m vom Bild weg stehen (genau über meinem Sofa)- leider habe ich kein Berechner im i.net gefunden, mit dem ich rausbekomme wie groß das Bild dann ist...??? Hat jemand ne Adresse wo man das berechnen kann?
Das Bild sollte ca. 2,5m breit sein- ist das für eine Entfernung von knapp 4m zu groß?

Danke für jede Hilfe !

Ach nochwas- da der Beamer im Internet sehr billig ist wollte ich ihn mir "da" auch holen- kann man das empfehelen- hat jemand mit internetshops Erfahrung?
ch.weber
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jun 2005, 10:33
mcwilliams
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jun 2005, 18:23
Schaust Du auch im Abstand von 4m?
Ein zu großes Bild zu machen ist ein Fehler, den man oft am Anfang macht. Mit dem Hitachi sind wahrscheinlich Bildbreiten von 3m oder mehr bei 4m Abstand locker realisierbar aber nicht wirklich empfehlenswert beim schauen. Ich möchte noch ohne hin und her zu gucken alles sehen. Deshalb solltest Du 2,50 wohl eher nicht überschreiten. Das ist schon breit genug.
Gruss mc


[Beitrag von mcwilliams am 30. Jun 2005, 18:25 bearbeitet]
hajkoo
Inventar
#4 erstellt: 01. Jul 2005, 17:08
Hi -BJ-,

mit 4m Abstand und 2,5m Bildbreite kommst Du beim Hitachi genau hin. Ich habe 2,44m Bildbreite und der mögliche Beamerabstand lag bei ca. 3,6m bis 4,2m wenn ich mich recht erinnere. Vielleicht ging's auch bis 4,4m. Freu Dich schon mal auf den Beamer.

so long...
Bender_B._Rodriguez
Neuling
#5 erstellt: 01. Jul 2005, 17:44
hallo,

ich habe ebenfalls eine frage zur aufstellung.

ich liebäugle momentan mit dem sanyo plv-z1x, den ich über dem sitzplatz montieren möchte.
ich überlege, ihn kopfüber an die decke zu hängen. dies würde wahrscheinlich am besten aussehen. kann der beamer überhaupt ein bild verzerrungsfrei aus dieser höhe (immerhin rund 2,90m) auf sinnvolle sitzhöhe darstellen oder muss der beamer parallel zum projizierten bild stehen?

was sollte man ungefähr für entsprechende deckenhalterungen ausgeben?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung SP-A600B Einige Fragen
dacrowe am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  41 Beiträge
Einige Fragen und Beamer-PS3 Check
Blockmonsta am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  7 Beiträge
Einige Fragen zum VPL-HW15 (Update: Problembericht)
Wandyr am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  12 Beiträge
Panasonic pt ae4000 und einige Fragen
contadinus am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  43 Beiträge
Fragen zur Positionierung und Lüftersteuerung
Mas_Teringo am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  3 Beiträge
Z3 gekauft, Fragen zur Einstellung
ObiWanKnobi am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  2 Beiträge
Hitachi PJ-TX200: Fragen zur Helligkeit usw.
mclane am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  4 Beiträge
Epson TW600, TW700- Fragen zur Haltbarkeit
Spezi am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  8 Beiträge
Fragen zur Beameraufstellung (Samsung SP-A600B DLP)
don.chulio am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  29 Beiträge
Fragen an Pana 500 Besitzer
_Tobi_ am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedjapi93618
  • Gesamtzahl an Themen1.466.845
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.895.169

Hersteller in diesem Thread Widget schließen