Lüfterumbau Sanyo Z1 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Spooster
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jul 2005, 14:23
Hi,
da bald bei meinem Sanyo Z1 die Garantie abläuft überlege ich ob ich den/die lauten Lüfter tauschen soll.
Es ist mir unbegreiflich wie in einem high end produkt so ein müll verbaut wird.
Ich würde mich daher nteressieren ob es bisher erfahrungen damit gab oder das mal jemand gemacht hat.
Ich habe bisher viele Umbauten an Computern vorgenommmen um diese unhörbar zu machen, nun röhrt nurnoch mein Kühlschrank und mein Beamer.
Ich freue mich über alles was ihr darüber wisst.
Danke!
EvilMonkey
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2005, 07:26
moinsen,

das thema wurde damals schon vor jahren bei beisammen.de ausführlich diskutiert. wichtig ist eben die facts des original-lüfters rauszufinden. ganz wichtig ist dabei auch die luft-fördermenge. nur wenn du alle daten des lüfters hast solltest du den auch ersetzen. ansonsten hast du wahrscheinlich schneller einen lampenplatzer als dir lieb sein dürfte.
webRacer
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jul 2005, 11:55
Hi,

das Problem ist in der Regel nicht der eigentliche Lüfter sonderen der Luftstrom inm Geräteinnern. Da dort alles sehr verwinkelt und eng ist entstehen eben deutliche Strömungsgeräusche.
Mit einem neuen Lüfter wirst Du wahrscheinlich nur wenig Erfolg haben.

Gruß, webRacer
Spooster
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jul 2005, 15:11
das denke ich nicht, klar gibt es verwirbelungen und auch das enge gitter schneidet die luft, aber im grossen und ganzen hört man doch den lüfter als solchen sehr deutlich, wie gesagt ich habe erfahrung mit diversen umbauten.
ich habe nur gehofft jemand könne mir die daten (fördermende, größe etc) bereits nenne.
aber vielen dank schonmal, ich suche direkt jetzt mal bei beisammen.de
wenn es nur ne kleine chance gibt werde ich die wahrnehmen, da ich finde dass diese hush-boxes nicht wahnsinnig gut aussehen.
webRacer
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jul 2005, 16:37
Hi,

bau doch die Lüfter aus. Anhand der Typenbezeichnung auf der Rückseite bekommst Du über´s Internet alle gewünschten Daten des Lüfters!

Gruß, webRacer
EvilMonkey
Inventar
#6 erstellt: 29. Jul 2005, 17:57
wenn du da was rausfindest, wären die infos wie ggf. auch eine bebilderte umbauanleitung sehr interessant
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sanyo z1
zx81 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  10 Beiträge
Sanyo Z1 <> Z2
UliKu am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  15 Beiträge
Lampenzähler bei Sanyo-Z1
Vatoslotos am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  4 Beiträge
SANYO Z1 -S-VHS
altgenug am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  5 Beiträge
Sanyo PLV-Z1 Stundenzähler ?
jacknoone am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  3 Beiträge
sanyo z1 nähe MG?
Gnob am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  8 Beiträge
Stundenzähler Sanyo PLV-Z1?
Fabius am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  3 Beiträge
sanyo PLV Z1
Tox am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  6 Beiträge
Sanyo Z1 & unangenehme Schatten
HyperFx am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  18 Beiträge
Staubpartikel Sanyo PLV Z1
Melzman am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedHasi-Bond
  • Gesamtzahl an Themen1.467.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.904.266

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen