Streulicht beim Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
sven30
Stammgast
#1 erstellt: 05. Aug 2005, 11:36
hätte da mal ne frage zum Streulicht vom Beamer.

mein kleiner Beamer steht ca 5,50 von der Wand weg die Diagonale ist so 3 Meter.

Die ganze Wohnung ist komplett Raufaser in weiß und wenn das Bild projeziert wird habe ich

Streulicht an der Decke und denn Wänden.

Finde das echt störend und macht das Bild blas.

Bin mir sicher, wenn mann das Streulicht irgendwie verhindern kann das das Beamerbild dann besser wird.

möchte aber nicht die Wände schwarz streichen,gibt es da noch Tips und Tricks


Sven
Maranyo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Aug 2005, 15:40
Hallo sven30,
das Problem mit dem Streulicht hatte ich auch, da ich ebenfalls weiße Wände habe. Ich habe um die Leinwand herum und etwa einen Meter in den Raum hinein alles mit schwarzem Stoff abgehangen. Dieses hat eine enorme Verbesserung des Kontrastes zur Folge gehabt. Klar, man kann den Raum schwarz streichen, aber wer will schon so eine Dunkelkammer...?! Den kompletten Raum abzuhängen ist ebenfalls nicht ratsam, denn so ein einfacher schwarzer Stoff kostet schon so 5 €/m. In meinem Fall waren es schon Kosten von ca. 45 €, die sich aber allemal gelohnt haben. Ich hoffe, ich konnte dir mit dem Tipp weiterhelfen.
Gruß, Maranyo
istef
Inventar
#3 erstellt: 05. Aug 2005, 17:10
leinwand bauen und mit einem genügend dicken rand (so 8 bis 12cm) bestehend aus DCfix versehen. das erhöht den subjektiven kontrast enorm.

das zimmer mit schwarzen stoff behängen geht imho nur wenn das heimkino nicht im wohnzimmer steht...
Maranyo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Aug 2005, 21:18
"das zimmer mit schwarzen stoff behängen geht imho nur wenn das heimkino nicht im wohnzimmer steht..."
Stimmt natürlich, das ist bei mir auch nicht der Fall. Würde ja auch im Wohnzimmr etwas bescheuert aussehen. Ich habe glücklicherweise einen Raum, den ich dahingehend relativ frei gestalten konnte. Für's Wohnzimmer ist deine Lösung natürlich weitaus besser geeignet.
istef
Inventar
#5 erstellt: 06. Aug 2005, 02:23
wohnzimmer oder nicht, eine rahmenleinwand ist immer noch die idealste lösung.
sven30
Stammgast
#6 erstellt: 06. Aug 2005, 10:57
werde mir mal eine leinwand mit einem 15cm schwarzen rand bauen.

habe mir vorgestellt das ich ein weißen etwas festeren Stoff nehme und diesen dann mit schwarzer Stoffarbe denn Rand aufmale.

ist bestimmt auch besser wenn der rand matt ist und nicht glänzend(DCfix) ist.

gibt es auch filter die mann vor das Objektiv setzen kann um das Bild zu berbessern???


sven
zoppo
Stammgast
#7 erstellt: 06. Aug 2005, 11:53
Hallo sven30,

imho kommst du um eine Veränderung der Wandfarbe zur Reduzierung von Sreulicht nicht herum.
Eine Leinwand mit einem größeren Gain Faktor bringt dir normalerweise auch eine Streulichtreduzierung,
aber eine dunkle Wand(und Decke!) kann sie nicht komplett ersetzen bzw führt zu neuen Problemen(Hotspot usw).

Du musst die Wände ja nicht schwarz machen, jede Alternative zu weiß bringt dir einen Vorteil.


Gruß
zoppo
sven30
Stammgast
#8 erstellt: 06. Aug 2005, 14:31
werde mal schauen wie ich das löse, habe ja nun paar Anregungen bekommen.Danke

könnte ja vielleicht auch etwas am Beamer selber liegen,ist ein Toshiba tlp b2 denn ich preiswert bekommen habe.

und was bedeutet "imho" ?

Sven
istef
Inventar
#9 erstellt: 06. Aug 2005, 14:41


und was bedeutet "imho" ?


In My Humble Opinion = meine bescheidene meinung...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dlp streulicht
philiph am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  7 Beiträge
Schwarzer Rand bei DLP-Beamer? Streulicht?
Guenni87 am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  2 Beiträge
Beamerbild kleiner machen
Thoemer am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  7 Beiträge
Beamerbild verkleinern
cinderellasmassacre am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  4 Beiträge
** Sony HW10 65K Tuning und kalibrieren **
HDR_Michel am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  11 Beiträge
Bild wird an zur hälfte an die Decke projeziert
tm14984 am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  8 Beiträge
Beamer kaufen?
Bart0815 am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  7 Beiträge
FullHD Beamer gesucht 2mBildbreite bei 5,50 Projektorabstand
Fotofritze am 03.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  7 Beiträge
Beamer Bild ist träge?
loppi am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  4 Beiträge
Beamer und das Zoomen.
Shellshocker am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.045 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedKatzennase
  • Gesamtzahl an Themen1.447.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.541.394

Hersteller in diesem Thread Widget schließen