Beamer und x-Box

+A -A
Autor
Beitrag
dennislasvegas
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Nov 2005, 22:31
Hallo,

ich hab ja den neuen Panasonic AE 900. Er ist wirklich super. Tolles Bild und so.

Ich habe mal gehört, dass sich die Beamer nicht so gut mit den Konsolen vertragen. Kann ich also unbesorgt meine x-Box an den Beamer anschließen.

Wenn es ein paar Spielverrückte untr Euch gibt, vielleicht könnt Ihr mir ja antworten und was entpfehlen für die große Leinwand. (Strategie Spiele am liebsten)

Danke Euch
Roberto2
Stammgast
#2 erstellt: 04. Nov 2005, 00:56
Also mein X1 verträgt sich blendent mit meiner Xbox, wüßte nicht was da passieren sollte. Der Projektor hat jetzt schon 1800 Stunden auf dem Buckel und wurde etwa ein Drittel der Zeit zum zocken benutzt (Hauptsächlich schnelle aktionreiche Games). Läuft noch alles wie am ersten Tag

Ähm Strategiespiele für die Xbox?
MMhhh, da fällt mir eigentlich nur Kingdom under Fire ein.
Ansonsten macht IMO Golfen und Tennis auf der großen Leinwand richtig Spaß
tomy200
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Nov 2005, 02:47
hallo
habe meine x-box auch an den sanyo Z4 angeschlosen.
habe meinen beamer aber erst seit 2 wochen. wie habt ihr die konsole angeschlossen? ich habe sie über den video eingang des projektors angesteckt und über cinch den sound an die HiFi anlage.

Gibt es eine möglichkeit, die x-box anderst zu verkabeln, um eine bessere bildqualität zu bekommen??

und rentiert es sich die neue x-box von amerika zu kaufen....um ca. € 400.-
ist da ein wesentlicher bildunterschied zu sehen als bei der alten x-box?
Baloran
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Nov 2005, 10:18
Servus,

meine (europäische) XBox hängt per S-VHS Kabel am Beamer (PLV Z1), die Bildqualität ist erheblich besser als mit der normalen Video Verbindung. Entsprechende Kabel sollte man in jedem grösseren Elektronik Markt bekommen. Noch besser ist natürlich wenn man die Konsole mittels YUV progressive an den Beamer hängen kann. Ich hab auch noch ne US-XBox, da gabs das High Definition Pack mit YUV prog. was unverständlicherweise in Europa nie auf den Markt kam. Manche Spiele unterstützen über dieses HiDef-Pack sogar 720p (z.B.: Soul Calibur 2). Die Bildqualität ist definitiv 1A, mir fällt das besonders bei Rollenspielen auf, wenn ich mich im Charaktermenü befinde (gestochen scharfe Texte).


und rentiert es sich die neue x-box von amerika zu kaufen....um ca. € 400.-
ist da ein wesentlicher bildunterschied zu sehen als bei der alten x-box?


Ich gehe davon aus, dass Du die XBox 360 meinst, was natürlich eine neue Konsolengeneration ist. (Wie Playstation 2 zu Playstation). Die neuen Spiele die für die XBox 360 rauskommen müssen immer mindestens 720p unterstützen, d.h. die native Auflösung der neueren Beamer. (Einer der Hauptgründe, warum ich meinen PLV-Z1 upgraden will). Sich die XBox 360 anzuschaffen wird sich definitiv lohnen, wenn man am Beamer Konsole spielen möchte.

Warum aber aus USA importieren? Die kommt bei uns Anfang Dezember auf den Markt, kostet auch ca. 400 Euro, aber es ist die europäische Version (230 Volt !), Spiele die Du hier kaufst laufen auch (ansonsten musst Du Deine Spiele imme raus USA importieren), und Du hast auch keine Probleme mit der Garantie.

Gruss,

Baloran
dennislasvegas
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Nov 2005, 10:51
Vielen Dank für Eure Tipps.

Dann kanns ja am Wochenende losgehen.

Bin gespannt auf die Bildqualität.

Schönes Weekend Euch
Roberto2
Stammgast
#6 erstellt: 05. Nov 2005, 14:28

Baloran schrieb:
Noch besser ist natürlich wenn man die Konsole mittels YUV progressive an den Beamer hängen kann. Ich hab auch noch ne US-XBox, da gabs das High Definition Pack mit YUV prog. was unverständlicherweise in Europa nie auf den Markt kam. Manche Spiele unterstützen über dieses HiDef-Pack sogar 720p (z.B.: Soul Calibur 2). Die Bildqualität ist definitiv 1A, mir fällt das besonders bei Rollenspielen auf, wenn ich mich im Charaktermenü befinde (gestochen scharfe Texte).

Man brauch aber nicht umbedingt eine US Xbox um in den Genuss von 480p und 720p zu kommen. Das High Def Einstellungsmenü gibt es auch bei PAL Xboxen! Es wurde bloß deaktiviert stellt man die Xbox per Chip oder Spielstandtrick auf NTSC ist das Einstellungsmenü auf einmal sichtbar

Ob sich das jetzt noch für die alte Xbox lohnt muß man natürlich selbst entscheiden.

Aber wie Baloran schon erwähnt hat, die neue Xbox ist in knapp einem Monat verfügbar und bietet vollen HDTV Support, auch viele der alten Spiele sollen darauf ohne Probleme laufen, sehr warscheinlich dann in 480p.
tomy200
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Nov 2005, 01:25
hallo.
DANKE FÜR EURE TIPPS!!


PS: ist das schwer, die x-box auf NTSC einzustellen, über den spielstandtrick....? oder von wo bekommt man so einen chip?
peeray
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Nov 2005, 11:19
so weit ich weiss ist das mit dem "trick" etwas umständlich und funktioniert nicht immer bzw. ist nicht dauerhaft und muss jedesmal wiederholt werden. eine 480i auflösung bekommst du mit jeder pal box über component hin. den entsprechenden adapter "beamer box" gibts u.a. bei ebay. allerdings würde ich mir nicht zuviel erwarten denn in 480i ist das bild im schärfeeindruck schlechter als über z.b. svhs. 480p bekkommst du nur mit einer umgebauten box(google!). wie schon erwähnt ist es fraglich ob es sich jetzt noch lohnt eine box umzubauen (kosten je nach konfi zwischen 50 und 150 euro mit vernünftigem chip/festplatte) da der bildqualitätsgewinn in meinen augen nicht wirklich lohnt. ohne eine wirklich höhere ausgabeauflösung wie bei der kommenden box ist es eher kosmetisch. bei einem chip kannst du auch das problem mit "live" haben das, obwohl man ihn ausschalten kann, deine box erkannt und gebannt wird.

grüße
Roberto2
Stammgast
#9 erstellt: 08. Nov 2005, 23:01
Sorry peeray, ich muß dir etwas wiedersprechen. Die Umstellung der Xbox auf NTSC ist so lange dauerhaft bis man wieder auf Pal wechselt!

Und der Trick ist sehr leicht durchzuführen.
Man brauch nur einen modifizierten Splinter Cell Spielstand (gibt es im Netz) und das Spiel dazu.
Spielstand laden, Xbox auf NTSC stellen fertig!


[Beitrag von Roberto2 am 08. Nov 2005, 23:30 bearbeitet]
peeray
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Nov 2005, 01:08
o.k. dass wusste ich nicht. ich kannte nur die version (vom hörensagen) mit einem james bond spiel.
tantrum
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Nov 2005, 15:14
es gibt noch xboxen ohne chip?

die beste qualität mit xbox und beamer bekommst du wohl bei 720p. entweder brauchst du das xbox high definition pack und einen yuv eingang am beamer (hat meiner leider nicht) oder einen vga konverter, den es bei ebay auch für wenig geld gibt.

so richtig viele spiele unterstützen die höheren auflösungen aber meines wissens nicht. kenne nur diese liste:
http://www.hdtvpub.c...x&r720p=yes&r480p=no
tantrum
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Nov 2005, 15:16
p.s. das heisst aber nicht, dass sich das high definition pack nicht lohnen würde, denn 480p müssen meines wissens nach eh alle spiele unterstützen. sprich: mehr erkennbare details und störende aliasing und treppeneffekte werden reduziert.
star77
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Nov 2005, 23:27
Hi

X-Box am Beamer: Mir hat ein Verkäufer eines Beamer-Fachgeschäftes gesagt, bei LCD-Beamern können sich mit der Zeit die Anzeigen wie z.B. Spielstand, Punkte, usw. auf den LCD-Panels einbrennen, weil diese konstant leuchten. Wenn man dann einen Film schaue, sehe man gleichzeitig genau diese Einbrennungen durchschimmern. Hat jemand tatsächlich solche Erfahrungen gemacht mit LCD-Beamern? Oder wollte mir der Verkäufer bloss einen seiner teuren DLPs verkaufen
tantrum
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Nov 2005, 01:49
bin locker bei über 4000 stunden und sehe keine einbrennungen. es ist ja auch nicht üblich, dass man ewig lang ein standbild laufen lässt. die dynamik in den spielen reicht auf jeden fall aus, um eine einbrennung zu verhindern. meine erfahrung jedenfalls.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X Box360 an Beamer
Pyris am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  2 Beiträge
Panasonic AE 900 richtig einstellen
RED67 am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  2 Beiträge
Konsolen an Beamer - Bildqualität
zero- am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  6 Beiträge
Beamer / Leinwand
Arexxis am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  4 Beiträge
Kaufberatung Beamer + Leinwand + X
Kevin_Lomax am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  9 Beiträge
Problem mit X-Box am Beamer
stimpy am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  6 Beiträge
panasonic pt-ae 900e beamer
catfish12 am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  2 Beiträge
unscharfes bild beamer pt ae 900
graveheart am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Beamer & Leinwand Aufbau
Xelleron am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  2 Beiträge
Full-HD Beamer & Konsolen
zellmen am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 62 )
  • Neuestes Mitglied-Jannik-
  • Gesamtzahl an Themen1.467.282
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.550

Hersteller in diesem Thread Widget schließen