Sanyo Z4 auf Wandregal zu laut

+A -A
Autor
Beitrag
LassKrachen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Sep 2006, 10:01
Hallo,
ich habe seit kurzem einen Sanyo Z4. Bis vor kurzem habe ich ihn immer auf den Tisch gestellt und von dort aus betrieben. Jetzt habe ich mir ein Wandregal gebaut in dem sich der DVD Player befindet und darauf der Beamer steht.

Der Beamer ist seit dem sehr viel lauter! Hat jemand Erfahrungen damit? Braucht der Beamer viel Platz nach hinten, zwecks Luftansaugung?

Danke.
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2006, 11:00
Er braucht vor allem rechts viel Freiraum, wo die heiße Luft abgeführt wird. Wenn die Luft dort nicht wegkann, wird sie gleich hinten wieder eingesaugt, und dann dreht logischerweise der Lüfter richtig auf ...
LassKrachen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Sep 2006, 11:07
Hi,
rechts hat er richtig Platz. Deswegen wundert es mich.
fischmeister
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2006, 11:14
Vielleicht wird der DVD-Player im Betrieb sehr warm und strahlt die Wärme nach oben zum Beamer ab?

Wieviel Abstand hast du denn zur Rückwand?
LassKrachen
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Sep 2006, 11:28
Nach hinten vielleicht so 10cm. Ich habe mal die Hand hinten dran gehalten. Fühlte sich eigentlich recht kühl an.

Gibt ein DVD Player viel Wärme ab?
fischmeister
Inventar
#6 erstellt: 11. Sep 2006, 11:41

LassKrachen schrieb:
Gibt ein DVD Player viel Wärme ab?


Mein Denon ja; vor allem wären die Lüftungsschlitze vom Denon genau unterhalb des Luftansaug-Bereichs vom Sanyo, wenn ich den Sanyo direkt draufstellen würde ...

10 cm sind auch recht knapp (meiner Meinung nach); ausprobiert habe ich das noch nicht, aber rein gefühlsmäßig würde ich dem Sanyo schon deutlich mehr Raum geben.
LassKrachen
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Sep 2006, 12:08
ok danke. ich werde es mal ausprobieren.
MiBfinity
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Sep 2006, 09:40
Mein Z4 wurde auch um einiges lauter... Jedoch als ich ihn an der Decke montierte. Dies scheint jedoch ein bekanntes Problem zu sein.

Gibts da auch abhilfe oder tips? Platz ist überall genug vorhanden, an dem kanns nicht scheitern.

Gruss,
MiBfinity
fischmeister
Inventar
#9 erstellt: 12. Sep 2006, 09:52

MiBfinity schrieb:
Mein Z4 wurde auch um einiges lauter... Jedoch als ich ihn an der Decke montierte.


Du meinst vermutlich Über-Kopf-Montage? Da wird der Lüfter wohl automatisch hochgeschaltet, weil der Luftstrom über Kopf nicht optimal für die Kühlung ist.

Bau dir doch einfach eine Decken-Aufhängung mit Bodenplatte, auf die du den Z4 ganz normal stellen kannst. Bei mir funktioniert das wunderbar; der Lüfter surrt den ganzen Film hindurch praktisch unhörbar vor sich hin. Habe eine ganz einfache Aufhängung mit drei Metall-Gewindestangen und Holzbrett gebastelt.
LassKrachen
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Sep 2006, 12:46
Nein die meinte ich nicht.
Jan_R
Stammgast
#11 erstellt: 12. Sep 2006, 19:41
Hi,



Bau dir doch einfach eine Decken-Aufhängung mit Bodenplatte, auf die du den Z4 ganz normal stellen kannst. Bei mir funktioniert das wunderbar; der Lüfter surrt den ganzen Film hindurch praktisch unhörbar vor sich hin. Habe eine ganz einfache Aufhängung mit drei Metall-Gewindestangen und Holzbrett gebastelt.


Stimme ich ebenfalls zu! Ich wollte auch erst das Ding an die Decke haengen (bzw. an einen Dachbalken), weil naemlich Projektorbefestigung und Oberkante Leinwand ziemlich genau auf einer Hoehe sind. Im Gegensatz zu vielen Datenprojektoren ist der Z4 (und auch andere Videobeamer) aber so gebaut, dass die optische Achse des Objektivs genau auf die Bildmitte zeigt, wenn man den Lensshift auf neutral laesst. Ergo ist es also vollkommen egal, ob man den Projektor ueber Kopf montiert und das Bild dann (vom Projektor aus) nach oben dreht oder ihn in gleicher Hoehe auf ein Brett stellt und das Bild nach unten verschiebt. Einzig der Luefter ist bei Deckenmontage deutlich lauter.

Folglich steht meiner jetzt auch auf einem Brett in der angedachten Hoehe und ist wunderbar leise.

Viele Gruesse,

Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z4
verursacher am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  15 Beiträge
Sanyo Z4
grossermannwasnun am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  22 Beiträge
Sanyo Z4
I_am_here am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  76 Beiträge
Sanyo Z4
csx13 am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  7 Beiträge
Sanyo plv-z4 zu dunkel?
tuneitup am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.03.2012  –  6 Beiträge
Sanyo Z3 oder Z4?
ramon86 am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  12 Beiträge
Sanyo Z4 Blitz-Problem !
philipps23 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  2 Beiträge
Sanyo PLV-Z4
ringo12345 am 07.09.2017  –  Letzte Antwort am 07.09.2017  –  3 Beiträge
Einstellungen beim Sanyo Z4
Prinzkarneval1977 am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  8 Beiträge
Sanyo Z4 kein Bild
Tidu am 27.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedloboleo
  • Gesamtzahl an Themen1.466.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.891.654

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen